[GastForen Betriebsysteme und Dienste HELIOS hotfolder ->ps->PDF Generierung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

hotfolder ->ps->PDF Generierung

meister eder
Beiträge gesamt: 1105

1. Jun 2006, 12:30
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich habe einige Drucker Schlange eingerichtet die via PDF Handshake direkt ein PDF erstellen, ich benötige aber einen Ordner in den ich ein ps kopiere welches auch in ein PDF gerechnet werden soll, dies bekomme ich nicht mit dem Helios Admin dargestellt, ist dies nur über den Scriptserver möglich????
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!
X

hotfolder ->ps->PDF Generierung

Uwe Beutler-Bußmann
Beiträge gesamt: 95

1. Jun 2006, 16:01
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #232450
Bewertung:
(942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

also zumindest in der Version vor UB war das meiner Meinung nach nur mit dem ScriptServer zu bewerkstelligen.

Gruß
Uwe


als Antwort auf: [#232370]

hotfolder ->ps->PDF Generierung

Thomas Kaiser
  
Beiträge gesamt: 1299

1. Jun 2006, 16:26
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #232458
Bewertung:
(938 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat ist dies nur über den Scriptserver möglich????


Nein!!!!

Das geht unter anderem auch mit dem scriptsrv -- Helios liefert ein sehr primitives (da in erster Linie Anschauungsobjekt) Skript namens printps(.pl) bereits mit.

Bei Dienstleistern im Helios-Umfeld (bspw. mir) sind auch käufliche Lösungen für kleines Geld erhältlich, die eleganter parametrisiert werden können (bspw. Druckername aus Ordnername, etc.)

Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/


als Antwort auf: [#232370]

hotfolder ->ps->PDF Generierung

meister eder
Beiträge gesamt: 1105

4. Jun 2006, 20:53
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #232907
Bewertung:
(913 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas, Deine Antort ist NEIN, wie geht es denn ohne den Scptsrv?
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!


als Antwort auf: [#232458]

hotfolder ->ps->PDF Generierung

Thomas Kaiser
  
Beiträge gesamt: 1299

9. Jun 2006, 12:05
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #233709
Bewertung:
(866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Meister Eder,

Zitat Deine Antort ist NEIN


Klar, weil Deine Frage lautete, ob es NUR mittels scriptsrv geht. Und dem ist eben nicht so...

Zitat wie geht es denn ohne den Scptsrv?


Indem man beliebige andere Hotfolder-Konstrukte benutzt, die "hinten raus" per pdfprint agieren. Ich hab sowas als generischen Hotfolder bspw. in Perl in der Schublade (skaliert aber sehr schlecht, wenn riesige Verzeichnisbäume rekursiv überwacht werden sollen, funktioniert dafür aber auch ohne Helios' Image Events, d.h. ohne ImageServer) oder auch als eine Variante, die sich ebenfalls der "OPI Events" des ImageServers bedient (kann teils bisserl mehr, teils bisserl weniger verglichen mit dem scriptsrv).

Insgesamt spricht aber doch bei Euch nichts dagegen, dafür einfach den scriptsrv (und ein ggf. angepaßtes Skriptchen) dafür zu benutzen?

Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/


als Antwort auf: [#232907]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang - 2021

Gleich Große Icons erstellen

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Inhalt Textrahmen verbinden

iPhone Farbprofil

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe
medienjobs