[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) i1pro Lebensdauer

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

i1pro Lebensdauer

timur
Beiträge gesamt: 2

13. Dez 2011, 14:15
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Ich habe zum Testen ein i1pro bekommen, das ich auch relativ günstig für privaten Gebrauch kaufen könnte und bitte um eure Einschätzung dazu. Revision D, besteht den i1Diagnostics Test ohne Probleme, auch wenn ich den Test nicht besonders aussagekräftig finde.

Zur Betriebsdauer: Lampenbrenndauer ca. 25.000 Sekunden, Scan- und Einzelmessungen je ca. 5.000.
Kommt mir persönlich etwas viel vor, habe da aber nicht genug Erfahrung, um diese Zahlen richtig zu interpretieren.

Meine Frage, mal ganz unabhängig vom Preis: Kann man aus diesen Zahlen ableiten, dass dieses i1pro stark beansprucht wurde? Würdet ihr so ein Gerät überhaupt noch nehmen oder neigt die Lebensdauer langsam dem Ende zu?

Vielen Dank!
X

i1pro Lebensdauer

Lorenz
Beiträge gesamt: 149

15. Dez 2011, 13:33
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #486400
Bewertung:
(3707 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tja - xrite (ehemals Gretag Macbeth) sagt ein mal im Jahr zum zertifizieren. Unsere Erfahrung – früher oder später gehen die i1Pro wirklich aus der/einer Norm raus. Wir haben z.B. drei i1Pro – und beim jüngsten der drei "stimmen plötzlich die Proofs nicht mehr" – eingeschickt, rezertifiziert und alles sind wieder auf gleichem Niveau. Und weil bei "jüngstem" im Vergleich zu zwei älteren ein Widerspruch ist, gibt's glaube ich keine festen Zeiten, die man dafür ablesen kann – ausser eben ein mal im Jahr als Herstellervorgabe.

Das gemeine am Rezertifizieren: ist nicht günstig und wenn doch was defekt sein sollte wirtschaftlich eher uninteressant. Das letzte mal haben wir lieber ein günstiges Neugerät erworben – ist zertifiziert und hat auch Garantie.
Gruß,

Lorenz


als Antwort auf: [#486238]

i1pro Lebensdauer

timur
Beiträge gesamt: 2

15. Dez 2011, 19:37
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #486429
Bewertung:
(3668 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke dir.
Mich würden auch und vor Allem eure Meinungen/Erfahrungen anhand der Werte oben interessieren, ob es sich hier um ein sehr viel genutztes Gerät handelt. Eine Rezertifizierung ist zwar angedacht, aber wenn das Gerät über Jahre stark beansprucht wurde (was ich wie gesagt nicht einschätzten kann), wäre das wirtschaftlich gesehen wahrscheinlich weniger sinnvoll, noch in eine Rezertifizierung zu investieren.

Ich habe mit dem i1 nun übrigens mal den Mini-ColorChecker ausgemessen und bekomme hier Abweichungen von max. dE1.7 von den Referenzwerten, wobei die Abweichung bei den allermeisten Feldern unter dE0.5 liegt.


als Antwort auf: [#486400]
(Dieser Beitrag wurde von timur am 15. Dez 2011, 19:49 geändert)

i1pro Lebensdauer

MacSharky
Beiträge gesamt: 18

21. Dez 2011, 12:34
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #486683
Bewertung:
(3497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi zusammen,
kann dir nur raten zwei von den Teilen zu haben (mal Abgesehen von der Investition). Wir messen wöchentlich schnell mal über hundert Proofs aus. Da kommt es nicht selten zu Abweichungen - gut zu wissen wenn man einen Gegencheck mit einem weiteren Gerät machen kann.
Wobei ich sagen muss das die meisten Abweichungen nicht am iOne selber liegen. Häufig wird das Gerät ganz leicht verkantet über´s Lineal gezogen oder ein paar Fusseln lagen auf der Weisskachel bei der Kalibrierung.
Dennoch 1x jährlich zu x-rite bzw. wenn einem etwas nicht ganz korrekt vorkommt sind Pflicht!


als Antwort auf: [#486429]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/