[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... iMac Intel Core

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

iMac Intel Core

bfox
Beiträge gesamt: 8

17. Aug 2010, 11:44
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(4353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine Tochter hat aus Versehen zwei CDs ins CD-Fach reingeschoben. Jetzt bleiben die zwei CDs im Fach stecken. Bleibt mir nur noch der Weg zum Mac-Händler oder kann ich das CD-Fach selber reparieren? Wer weiss Rat?
X

iMac Intel Core

jpr
Beiträge gesamt: 517

17. Aug 2010, 13:46
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #449010
Bewertung:
(4323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte schon mal Erfolg mit einem dünnen Kartonstreifen, auf dem ein starkes doppelseitiges Klebeband war. So konnte ich die CD rausfischen.

Ein Versuch ist es wert. :-)

jp


als Antwort auf: [#448986]

iMac Intel Core

bfox
Beiträge gesamt: 8

17. Aug 2010, 14:18
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #449017
Bewertung:
(4314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Besten Dank für den Tipp. Werde es mal ausprobieren


als Antwort auf: [#449010]

iMac Intel Core

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5934

17. Aug 2010, 15:06
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #449029
Bewertung:
(4294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oder ggfs. mit einer entsprechend flachen Spitzzange. Die CDs dürften allerdings danach unbrauchbar sein.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#449017]

iMac Intel Core

bfox
Beiträge gesamt: 8

17. Aug 2010, 15:12
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #449030
Bewertung:
(4291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch schon probiert mit einer kleinen Pinzette.
Hat aber auch nicht geklappt.


als Antwort auf: [#449029]

iMac Intel Core

hasiwampi
Beiträge gesamt: 69

17. Aug 2010, 15:22
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #449034
Bewertung:
(4284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bfox,

bei den meisten Windows-Rechner gibt es eine Notfallentriegelung, die mit einer aufgebogenen Büroklammer gedrückt werden kann.
Ob es das auch beim iMac gibt weis ich leider nicht.

Gruß
hasiwampi


als Antwort auf: [#449030]

iMac Intel Core

bfox
Beiträge gesamt: 8

17. Aug 2010, 15:24
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #449035
Bewertung:
(4282 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt es leider nicht. :-(


als Antwort auf: [#449034]

iMac Intel Core

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5934

17. Aug 2010, 15:49
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #449043
Bewertung:
(4263 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Notfallentriegelung, die mit einer aufgebogenen Büroklammer gedrückt werden kann

Das gilt für herkömmliche Schubladen-Laufwerke, unabhängig davon ob sie in einen Win-PC oder Mac eingebaut wurden.

Moderne Slot-in-Laufwerke (iMac, MacBook, MacMini) bieten diese Möglichkeit nicht.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#449035]

iMac Intel Core

loethelm
Beiträge gesamt: 6027

17. Aug 2010, 20:51
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #449103
Bewertung:
(4217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mac ausschalten. Maustaste drücken. Einschalten. Das ist die "Software-Büroklammer".


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#449043]

iMac Intel Core

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

18. Aug 2010, 13:03
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #449200
Bewertung:
(4149 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bfox,

hat der Trick von Loethelm funktioniert? Wäre gut zu wissen, da bei mir auch ab und zu "widerborstige" CDs sich weigern, das CD-Fach zu verlassen, bzw. das Fach geht einfach per Auswurftaste nicht mehr auf.
Gruß planobogen
______________________________________________________________________________

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten". Aristoteles und Ich
______________________________________________________________________________




als Antwort auf: [#449103]

iMac Intel Core

Be.eM
Beiträge gesamt: 3148

18. Aug 2010, 13:46
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #449204
Bewertung:
(4135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ loethelm ] Mac ausschalten. Maustaste drücken. Einschalten. Das ist die "Software-Büroklammer".


… ich darf vielleicht ergänzen: Maustaste nach dem Einschalten gedrückt halten, bis die CD ausgeworfen wird. @Planobogen: Ja, das funktioniert eigentlich immer, wobei in diesem Fall zwei CDs ein mechanisches Problem darstellen, das jeglichen Auswurfmechanismus verhindern kann.

Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#449103]

iMac Intel Core

bfox
Beiträge gesamt: 8

18. Aug 2010, 14:40
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #449211
Bewertung:
(4110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, der trick hat leider nicht funktioniert. es scheint ein mechanisches problem zu sein.


als Antwort auf: [#449200]

iMac Intel Core

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5934

18. Aug 2010, 15:11
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #449213
Bewertung:
(4100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: nein, der trick hat leider nicht funktioniert.

Macht das Laufwerk denn bei dem Versuch wenigstens "Auswurfgeräusche"?

Wenn ja, würde ich versuchen, während dieses Geräusches mit einer Zange nachzuhelfen. Eine "kleine Pinzette" dürfte zu schwach sein und von der CD abrutschen. Die von mir bereits oben erwähnte Zange nennt sich "Justierzange" und sieht aus wie auf dem angehängten Foto.

Antwort auf: es scheint ein mechanisches problem zu sein.

Das ist es ganz sicher.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#449211]
Anhang:
justierzange.jpg (7.93 KB)

iMac Intel Core

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

18. Aug 2010, 15:58
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #449220
Bewertung:
(4083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dazu benötigt man natürlich eine iZang
.
.
.
Wink
.
.
.
Nein im Ernst, mit einer Zange wird nur das Laufwerk zerstört.
Besser ist es, das Laufwerk zu demontieren, um die CDs zerstörungsfrei zu entnehmen.


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nicht weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#449213]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 18. Aug 2010, 16:18 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Abrisse im Druck

Farbmanagement bei Fotoabzügen

Dokument einrichten per Javascript [AI24.3, WIN10]

Problem mit arabischer Schrift: Wie von rechts nach links setzen?

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs