[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

vairocana
Beiträge gesamt: 174

14. Jul 2014, 09:12
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe schon eine Suche gemacht, aber leider keine wirklich hilfreiche Antwort gefunden. Mein grundlegender Fehler bestand wohl darin, die Gratis-Virenschutzsoftware von avast zu installieren. Hat dann bei jedem Systemstart nach einer Reparatur desselben verlangt, was dann anscheinend auch immer geklappt hat, aber genervt hat. Im Avast-Forum habe ich dann den Hinweis erhalten dass mein damaliges OS 10.5.8 nicht kompatibel sei mit avast. Habe dann von Apple vorsichtshalber das nächste OS, also 10.6.3 auf DVD gekauft und installiert. Da dann immer noch Fehlermeldungen kamen, habe ich online OSX 10.6.8 heruntergeladen und installiert. Dann kam wieder die Meldung, dass avast ein Problem festgestellt hat (aber erst beim zweiten Systemstart) und zur Lösung geöffnet werden solle. Avast ist dann nicht gestartet, woraufhin ich einen Neustart machen wollte.

Seither bleibt der Rechner beim Apple-Symbol mit darunter laufender Systemstart-"Uhr" hängen. Auswahl der OSX 10.6.3 Installations-DVD als Startvolumen mit der Alt-Taste funktioniert auch nicht.

Funktioniert die Installations-DVD nicht mehr als Startvolumen? Ist die Alt-Taste falsch?

Besten Dank für Antwort.
Christoph Senechal
Ebersberg
X

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18608

14. Jul 2014, 11:10
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #529697
Bewertung:
(3056 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Alttaste ist eigentlich korrekt. So lange halten bis sich was tut. IdR. eine Liste der im Gerät verbauten Platten mit startfähigen Partitionen.

Wenn das tatsächlich nichts bringt, mal den Parameter RAM zurücksetzen (in dem steht unter anderem welches System zum Start zu benutzen ist), indem du beim Start die Apfel-Alt-P-R Kombination so lange hältst bis es 2 oder 3 mal 'Schrumm' gemacht hat.

Wenn dich das immer noch nicht weiter gebracht hat, würde ich da weitermachen:
http://support.apple.com/..._DE&locale=en_US


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#529688]

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

vairocana
Beiträge gesamt: 174

14. Jul 2014, 12:31
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #529703
Bewertung:
(3028 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort. Leider hatte ich das alles schon ausprobiert. Es ist, als würde der Rechner sämtliche Tastatur-Befehle ignorieren. Also weder taucht das Dialogfenster zur Startvolumen-Auswahl auf, noch gibt es erneute Starttöne. Beides sollte ja auch schon passieren, bevor Apfel und Start-"Uhr" erscheinen, oder trügt mich da mein Gedächtnis?

Also die Installations-DVD sollte auch nach wie vor als Startvolumen funktionieren, oder?

Ich hätte noch eine alte Tastatur von einem Nicht-Intel-eMac, aber die wird ja sicher nicht gehen, oder?

Gruß
Christoph Senechal
Ebersberg


als Antwort auf: [#529697]

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

Jens Naumann
  
Beiträge gesamt: 5148

14. Jul 2014, 12:50
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #529704
Bewertung:
(3022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph!

Antwort auf [ vairocana ] Ich hätte noch eine alte Tastatur von einem Nicht-Intel-eMac, aber die wird ja sicher nicht gehen, oder?


Das würde ich so nicht sagen. Ich habe hier noch eine Apple-Tastatur aus den Anfang Neunzigern mit ADB-Anschluss. Mit meinem iMate-Adapter (ADB/USB) funktioniert diese immer noch tadellos an meinem MacPro mit 10.7-Betriebssystem.

Gott grüß die Kunst,
Jens


als Antwort auf: [#529703]

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18608

14. Jul 2014, 12:57
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #529705
Bewertung:
(3017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist die jetzige vielleicht eine bluetooth/kabellose Tastatur? Dann da mal die Batterien checken.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#529704]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 14. Jul 2014, 12:57 geändert)

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

vairocana
Beiträge gesamt: 174

14. Jul 2014, 13:02
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #529706
Bewertung:
(3007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, Jens. Werde ich heute Abend mal antesten. Wäre ja fast zu schön, um wahr zu sein.

@Thomas: danke für den Hinweis, ist aber keine Bluetooth-Tastatur; ganz "klassisch" mit USB-Kabel.

Gruß
Christoph Senechal
Ebersberg


als Antwort auf: [#529704]
(Dieser Beitrag wurde von vairocana am 14. Jul 2014, 13:04 geändert)

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

14. Jul 2014, 17:32
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #529730
Bewertung:
(2936 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ vairocana ] Danke, Jens. Werde ich heute Abend mal antesten. Wäre ja fast zu schön, um wahr zu sein.
@Thomas: danke für den Hinweis, ist aber keine Bluetooth-Tastatur; ganz "klassisch" mit USB-Kabel.


Moin,
dann beim Neustart nochmal gezielt auf die CD/DVD zugreifen lassen.
Also Einschalttaste drücken > DVD einlegen und die Taste C gedrückt halten.

Sollte das nichts bringen, dann Neustart mit gedrückter Umschalttaste. Dabei werden "Erweiterungen" ignoriert.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#529706]

iMac startet nicht nach Update von 10.6.3 auf 10.6.8

vairocana
Beiträge gesamt: 174

14. Jul 2014, 21:25
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #529742
Bewertung:
(2891 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Man sollte es kaum glauben, aber die Tastatur von meinem alten eMac hat mich tatsächlich gerettet! Habe dann aber doch das OS 10.6.3 noch mal neu installiert und mit Umschalttaste neu gestartet. Bei der bisher verwendeten "flachen" Tastatur funktionierten beim Gegenversuch am eMac die ganzen Tastaturbefehle beim Start auch nicht. Avast habe ich beim Wiederherstellen vom Backup tunlichst nicht wiederhergestellt und würde aus meiner Sicht auch vor der Verwendung dieses Programms abraten, zumal es beim Scan lediglich einen Virus entdeckt hat, der seit 2006 in einem ZIP vor sich hin geschlummert hatte.

Danke
Christoph Senechal
Ebersberg


als Antwort auf: [#529730]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.01.2021 - 27.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Dienstag, 26. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Mittwoch, 27. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM2

Veranstaltungen
27.01.2021 - 28.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Mittwoch, 27. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Donnerstag, 28. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AFT

Neuste Foreneinträge


Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Absätze vor/nach AF suchen

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

Gleich Große Icons erstellen

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Langsamer MacMini

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang - 2021

Inhalt Textrahmen verbinden

iPhone Farbprofil
medienjobs