[GastForen Archiv Apple iLife - Home Multimedia iMovie- starkes Querformat importieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

iMovie- starkes Querformat importieren

gockens
Beiträge gesamt: 12

4. Sep 2006, 13:11
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich war vor einem Jahr schon mal in diesem Forum und hab mal wieder eine Frage zu iMovie. Ich würde gern ein Quicktime Schnipselchen in einen eigenen Film importieren. Das Quicktime Filmchen ist aber im Breitwandformat, ohne dass die schwarzen Ränder mit dabei sind. Beim importieren verzerrt iMovie das dann immer auf formatfüllend und erzeugt nicht die schwarzen Ränder die es ja geben müsste. Hat jemand eine Idee wie das gehen könnte???
X

iMovie- starkes Querformat importieren

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

4. Sep 2006, 13:49
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #248671
Bewertung:
(508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

die schwarzen ränder werden nicht "erzeugt", sie dienen nur als
kompensation der bildschirmfläche (damit da wo nix ist nicht weiss
oder sonstwas ist was ablenkt).

ich denke dass du die ränder im ursprungsfilm (also im quicktime
filmchen) anfügen musst. dazu wird dir google sicher helfen...

normalerweise mischt man die formate ja - sinnvollerweise - nicht.

gruss
stefan


als Antwort auf: [#248645]