[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) iPhoto zeigt Orte nicht an

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

iPhoto zeigt Orte nicht an

Stibi
Beiträge gesamt: 792

24. Jul 2015, 10:14
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(12706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Ich habe iPhoto 11 (9.4.3) unter OSX 10.8.5

Wenn ich auf "Orte" gehe, bekomme ich eine weisse Fläche zu sehen, manchmal mit "Stecknadeln", machmal ohne. Ich kann Länder, Städte… alles auswählen, aber die Karte bleibt weiss.
Früher ging das mit dem Programm ohne Weiteres. Habe ordentliche Google Karten gesehen. Da ich iPhoto sehr lange nicht benutzt habe, weiss ich nicht, wie lange dieser Fehler schon besteht. Meine Photos haben fast alle Ortsinfos (die früher auch korrekt in der Karte angezeigt wurden)

Kennt jemand dieses Phänomen und hat eine Lösung?
In den Voreinstellungen ist alles was möglich ist, auch an.


Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.14.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier
X

iPhoto zeigt Orte nicht an

olafrem
Beiträge gesamt: 3

31. Jul 2015, 21:30
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #541674
Bewertung:
(12569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo hier-

ich habe das gleiche Problem. Wahrscheinlich sogar das selbe….

Hast du hier schon eine Lösung weil man im Netz nichts findet.
Ich vermute irgendwie das die Server welche die Daten zur Verfügung gestellt haben nicht mehr da sind?

bei mir übrigens auch die gleiche OSx und die gleiche Iphoto-Versionsnummer


als Antwort auf: [#541465]
(Dieser Beitrag wurde von olafrem am 31. Jul 2015, 21:32 geändert)

iPhoto zeigt Orte nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2404

31. Jul 2015, 22:05
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #541675
Bewertung:
(12547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich habe iPhoto 9.6.1 unter OSX Yosemite auf dem Rechner.

Bei mir werden witzigerweise 2 Orte angezeigt, das sind Aufnahmen, die ich mit meinem iPad gemacht habe. Bilder, die ich mit meinem iPhone aufgenommen habe zeigen keine Ortsinformationen an. Die Kartendarstellung verhält sich bei mir normal. Meine Digitalkamera hat noch kein GPS-Modul, sodass hier natürlich nichts angezeigt wird.

Sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone sind die Ortungsdienste aktiviert.
In den iPhoto-Einstellungen unter „Erweitert“ ist „Suche nach Orten auf „Automatisch“ gestellt.

Dasselbe Verhalten habe ich übrigens auch mit dem neuen „Fotos“ unter Yosemite. Hier werden auch nur die beiden iPad-Bilder lokalisiert.

Ich habe ebenfalls keine Ahnung wie das Verhalten zu erklären ist.

Nachtrag: Ich habe gerade mal die Bilder bezüglich der Metadaten in der Adobe Bridge geprüft. Die iPad-Bilder enthalten GPS-Informationen, die iPhone-Bilder nicht (warum auch immer).

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#541674]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 31. Jul 2015, 22:15 geändert)

iPhoto zeigt Orte nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2404

31. Jul 2015, 22:32
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #541676
Bewertung:
(12529 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

nun habe ich auch die Erklärung dafür gefunden, warum bei meinem iPhone keine GPS-Daten enthalten sind. Ich hatte in den Voreinstellungen zwar Ortungsdienste aktiviert, jedoch weiter unten kann man für einzelne Programme auch noch die Einstellungen beeinflussen. Hier waren die Standortangaben bei der Kamera deaktiviert.

So gesehen kann ich sagen, dass iPhoto und Fotos unter OSX Yosemite funktionieren.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#541675]

iPhoto zeigt Orte nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2404

31. Jul 2015, 22:41
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #541677
Bewertung:
(12524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich bin es schon wieder ;-)

ich habe noch einen Beitrag gefunden, in dem vom Löschen der Datei „~Libary/Preferences/com.apple.iPhoto.plist“ die Rede ist. Siehe hier:

http://www.mactechnews.de/...rte-mehr-275496.html

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#541676]

iPhoto zeigt Orte nicht an

olafrem
Beiträge gesamt: 3

31. Jul 2015, 23:47
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #541678
Bewertung:
(12476 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die schnellen Antworten.

Leider existiert bei mir diese Datei nicht. Daher wird das mit dem löschen schwierig und das Problem existiert weiter :-(


als Antwort auf: [#541677]

iPhoto zeigt Orte nicht an

Stibi
Beiträge gesamt: 792

1. Aug 2015, 08:35
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #541681
Bewertung:
(12357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Peter Lenz ]
ich habe noch einen Beitrag gefunden, in dem vom Löschen der Datei „~Libary/Preferences/com.apple.iPhoto.plist“ die Rede ist. Siehe hier:

http://www.mactechnews.de/...rte-mehr-275496.html

das hatte ich natürlich auch längst probiert, hat aber nix gebracht.

Antwort auf [ olafrem ] Hast du hier schon eine Lösung weil man im Netz nichts findet.
Ich vermute irgendwie das die Server welche die Daten zur Verfügung gestellt haben nicht mehr da sind?


Das kann nicht die Erklärung sein, weil ich auf einem anderen Rechner das Problem nicht habe (OSX 10.9.5, iPhoto 9.5.1). Dort sind die Karten wunderbar zu sehen. Es muss entweder am OS liegen oder an irgendetwas, das auf meinem Rechner anders eingestellt ist, ausserhalb von iPhoto.

Ich habe übrigens bei der Recherche und den Tests auf meinem anderen Rechner eine sehr spannende Entdeckung gemacht:
Die Google Maps Karten in iPhoto sind nicht identisch mit denen, die man hier im Browser oder in den iOS Karten von Google sieht! Die in iPhoto sind aktueller.
Mier fiel das auf, weil es in Aachen ein Neubaugebiet mit neuen Strassen gibt ( Google Maps Koordinaten 50°47'57.3"N 6°04'18.4"E) die dort gar nicht eingezeichnet sind. In Iphoto aber kann man diese an der Stelle sehen, mit Strassennamen. Sehr seltsam.

Bin gespannt, ob da jemand was zu sagen kann.
Gruß Stibi

Nachtrag: offensichtlich nutzt iPhoto gar nicht die Google Karten. Steht auch nix von Google dran. Im iOS gibt es ja auch seit einiger Zeit TomTom Karten als Basis. Die sind an der o.g. Stelle aktueller.

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.14.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#541677]
(Dieser Beitrag wurde von Stibi am 1. Aug 2015, 08:51 geändert)

iPhoto zeigt Orte nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2404

1. Aug 2015, 09:34
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #541683
Bewertung:
(12328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

@ olafrem: Die Datei „com.apple.iPhoto.plist““ befindet sich im Verzeichnis „User/Library/Preferences“. Der Beitrag aus den „mactechnews“ stammt aus dem Jahr 2009, damals gab es diese Datei und bei mir unter Yosemite ist sie auch vorhanden.

Habt ihr schon mal die Reparaturfunktionen von iPhoto benutzt ? iPhoto mit gedrückter Befehl + Wahltaste öffnen.

Cache-Dateien von iPhoto kann ich keine finden, jedenfalls nicht unter den sichtbaren Dateien, sonst wäre das Löschen der Cache-Dateien noch eine Option.

Wenn das nicht hilft, könnte man noch iPhoto von der Festplatte löschen und über den AppStore neu laden.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#541681]

iPhoto zeigt Orte nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2404

1. Aug 2015, 09:47
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #541684
Bewertung:
(12308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

Gerade eben gefunden. Wenn man einen CTRL-Klick in der Karte ausführt erscheint ein Feld „Über Karten“. Dort wird „Daten von TOMTOM und anderen" genannt. Klickt man auf den Rechtspfeil öffnet sich eine Webseite mit zahlreichen Quellen. (Ist mir ein Rätsel, wie die das alles unter einen Hut bekommen).

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#541683]

iPhoto zeigt Orte nicht an

olafrem
Beiträge gesamt: 3

1. Aug 2015, 17:19
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #541687
Bewertung:
(12173 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Peter Lenz
Danke für den Hinweis-

die Datei habe ich gefunden - gelöscht
und leider ist es nicht besser.
Die Karte ist immer noch weiss.


als Antwort auf: [#541683]
(Dieser Beitrag wurde von olafrem am 1. Aug 2015, 17:20 geändert)

iPhoto zeigt Orte nicht an

Stibi
Beiträge gesamt: 792

2. Aug 2015, 09:16
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #541688
Bewertung:
(12043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ olafrem ] Die Karte ist immer noch weiss.


Das wird sie auch bleiben. Leider.

Apple versorgt iPhoto nur noch mit diesen TomTom Karten. Nach ausgiebigen Tests habe ich gesehen, dass es mit genau dem iPhoto unter dem OSX nicht gehen wird. Das nächsthöhere Release von iPhoto - welches die TomTom Karten benutzt - läßt sich aber unter OSX 10.8.5 nicht installieren. Also bleibt Dir nur ein Update vom OSX und dann eins auf mindestens iPhoto 9.5.1.
Dann aber geht's (mit aktuellerem Kartenmaterial)

Gruß Stabi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.14.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#541687]

iPhoto zeigt Orte nicht an

pixelschubser
Beiträge gesamt: 114

3. Aug 2015, 12:20
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #541708
Bewertung:
(11821 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Ich habe das Problem mit einem älteren Aperture auch 8das letzte noch unter 10.6.8 lauffähige). Allerdings hat Apple schon lange seinen eigenen Kartendienst etc. in seine Produkte integriert.

Das andere Problem besteht eben auch darin, daß Google vor einiger Zeit mitgeteilt hatte, daß der Zugriff auf ihr Kartemnmaterial über ältere APIs bald abgeschaltet werde. Damit steht zu befürchten, daß dies eben jetzt der Fall ist ;-)


als Antwort auf: [#541465]
X

Aktuell

Farbmanagement
impressed_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
02.08.2021 - 03.08.2021

Digicomp Academy, Bern,Basel
Montag, 02. Aug. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Aug. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch