[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator ich KANN nur Photoshop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ich KANN nur Photoshop

Caroline
Beiträge gesamt: 176

11. Nov 2007, 16:10
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1977 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich soll ein Logo entwerfen. Das kann ich in Photoshop gut , aber wie erreiche ich dieses ganze Vektor-basierte Ding? Bei der Übernahme kommen zum Beispiel schräge Linien auf dem Bildschirm arg gepixelt. Muss man das gar nicht beachten, resp. worauf muss ich denn achten?
Danke & Gruss Caroline
X

ich KANN nur Photoshop

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

11. Nov 2007, 16:47
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #321806
Bewertung:
(1962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dadurch, dass Du eine PSD in Illustrator öffnest oder platzierst, wird es ja nicht automatisch eine Vektorgrafik.

Du musst es mit den Vektorwerkzeugen zeichnen.


als Antwort auf: [#321803]

ich KANN nur Photoshop

Rogurt
Beiträge gesamt: 94

11. Nov 2007, 19:12
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #321816
Bewertung:
(1930 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst natürlich das Photoshop in Illustrator öffnen und dann das Abpausenwerkzeug benutzen um das Ganze in Vektoren umzuwandeln. Dann noch ne gute Runde Handarbeit, weil da wahrscheinlich nur suboptimale Ergebnisse rauskommen.
Das ist aber ungefähr so sinnvoll wie ne Menge Salamis zu kaufen, um sich daraus ´nen Esel zu basteln :-))

Nimm Dir Zeit, mach ein paar Tutorials. Hier auf der Seite sind einige und Links zu guten anderen Sites. Wirst sehen, ist eigentlich ganz einfach die Basics in AI zu lernen...

Cheers,
Rogurt


als Antwort auf: [#321806]

ich KANN nur Photoshop

Caroline
Beiträge gesamt: 176

12. Nov 2007, 10:15
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #321840
Bewertung:
(1874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank, das werde ich (endlich) machen. Ich hab gleich noch eine Frage zu Schriften: ist es richtig, dass man keine TrueType Schriften verwenden soll zum Drucken? Warum nicht?

Gruss
Caroline


als Antwort auf: [#321816]

ich KANN nur Photoshop

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

12. Nov 2007, 10:20
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #321841
Bewertung:
(1872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo caroline,

Zitat st es richtig, dass man keine TrueType Schriften verwenden soll zum Drucken?


das ist nicht richtig.

gruß kurt


als Antwort auf: [#321840]

ich KANN nur Photoshop

Rogurt
Beiträge gesamt: 94

12. Nov 2007, 13:55
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #321896
Bewertung:
(1824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
stimmt - nicht richtig. Rührt wohl daher, dass noch vor einiger Zeit die überwiegende Mehrzahl von professionellen Anwendern PostScript Schriften verwendet haben und das Gros der Truetype Fonts auf sehr mittelmässigen 1000Schriften für 10,- Euro CDs im Umlauf waren.

Ist aber nun eine ganz andere Situation und so wie´s scheint ist TrueType recht Zukunftsträchtig weil in Vista und MacOsX direkt unterstützt.

Soweit meine 5 Cent...


als Antwort auf: [#321841]

ich KANN nur Photoshop

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

12. Nov 2007, 23:01
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #322007
Bewertung:
(1797 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
es lag vor allem daran, dass TrueType-Schriften mit bestimmten (älteren) Belichtern Probleme gemacht haben.


als Antwort auf: [#321896]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022