[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) ich denk,da frag ich doch einfach mal bei meinen festplattenproblemen mit xp

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ich denk,da frag ich doch einfach mal bei meinen festplattenproblemen mit xp

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Jul 2004, 09:56
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe zwei große fragen/probleme:

1. ich habe 2 festplatten (a,b) eingebaut. Auf dem primären bereich ist jeweils xp prof. instal-liert. Im bootmanager kann ich beide systeme anwählen.
Aber: im explorer xp/a kann ich nicht mehr die festplatte b sehen. Sie scheint nicht mehr zu existieren. Ich kann auch kein image mehr erstellen von xp/b, weil mein programm (acronis true image) den dienst hierfür verweigert. Der gerätemanager von xp/a listet aber die fest-platte b auf und zeigt keine probleme an. Umgekehrt ist es anders: bei xp/b kann ich das andere system sehen und darauf zugreifen. Kann sich das einer erklären? Gibt es wohl eine lösung?

2. Kann ich bei einer entsprechend großen festplatte partitionen einrichten und in die ver-schiedene partitionen xp installieren, ohne daß sich die systeme in die quere kommen? Wird der bootmanager die systeme auflisten, so daß ich sie entsprechend anwählen kann?
X

ich denk,da frag ich doch einfach mal bei meinen festplattenproblemen mit xp

gpo
Beiträge gesamt: 5518

14. Jul 2004, 11:13
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #97042
Bewertung:
(250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

und ich denk mal .....du darfst dich gerne mit Namen melden...kostet ja nix:))

sonst zu 1)

schau mal in die Computerverwaltung=> Datenträger...was da so los ist?
und kann doch sein...dass die Rechtevergabe "ein wenig" durcheinandergebracht wurde/eingestellt wurde?

zu 2)
klar kannst du auf "einer" Platte mehrere Systeme haben.....aber gleich 4x XP.....was soll das???

und sonst...
in die quere...kommt sich so manches....die Software arbeitet ja meist noch OK, aber was ist wenn du auf der "falschen" Abteilung eine Einstellung machst....und sie woanders suchst???

dazu wäre natürlich mal ne Erklärung für dein Verhalten notwendig...
denn faktisch dürfte es leichter sein, mal eben das System neu zu installieren....
mit den "freien" Einstellungen, als immer wieder olle System aus dem keller zu holen, wenn man was kaputtgespielt hat!!!

...da würde ich mir doch lieber einen ollen rechner fürn fuffi bei eBay holen.....und darauf meine Experimente machen....und dein Erstsystem bleibt sauber!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#97023]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs