[GastForen Archiv Adobe Director import von directorfilmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

import von directorfilmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jun 2004, 11:36
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

kann mir einer sagen wie ich in einen bestehenden Directorfilm einen anderen importieren und dann auch ganz normal nutzen kann? Habe das Problem das nach erstellen des Projektors der importierte Film nicht mehr da ist.

Danke
X

import von directorfilmen

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

3. Jun 2004, 11:42
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #88767
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem ist wohl, daß Du den Film trotzdem mitliefern mußt, er sich also im gleichen Verzeichnis wie der Projektor befinden muß.

Warum willst Du ihn denn importieren? Bzw. warum packst Du ihn nicht einfach in den gleichen Projektor?

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#88764]

import von directorfilmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jun 2004, 13:11
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #88799
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Grund ist das wir zu zweit an einem Projekt arbeiten und einen Hauptfilm haben und zwei "Unterfilme". Damit jeder seinen Teil dann später problemlos importieren kann. Aber das scheint ja nicht so zu funktionieren. Ich will ja auch nicht alle Dateien später mit auf die CD geben, sondern nur den Film und externe Dateien (pdf etc).


als Antwort auf: [#88764]

import von directorfilmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jun 2004, 13:52
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #88808
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch ein Zusatz zu oben: Gibt es eine möglichkeit die Filme so abzuspeichern das sie nicht mehr zu bearbeiten sind. Laut Hilfe soll das gehen, wenn man Sie im dxr-Format abspeichert. Aber hat bei mir nicht geklappt. Konnte sie einfach öffnen und dann bearbeiten.


als Antwort auf: [#88764]

import von directorfilmen

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

3. Jun 2004, 14:14
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #88812
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da ist die einfachste Möglichkeit einfach mehrere Filme zu machen und mit

go {to} {frame} *x* of movie *x*

an der richtigen Stelle zu verlinken.

Beim Erstellen des Projektors kann man mit "hinzufügen" die Filme einfach alle einbetten, der erste in der Abspielreihenfolge muß oben stehen.

Man bekommt dann einen Projektor, der mehrere Filme enthält.

Filme kann man schützen unter Menü "Xtras">"Filme aktualisieren" und dann "schützen". Aber Achtung! Immer vorher Kopien der Dateien anlegen!

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#88764]

import von directorfilmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jun 2004, 10:16
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #89485
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah jetzt klappt es auch mit dem "schützen" d FIlme. Alles klar und Danke!

Grüße


als Antwort auf: [#88764]

import von directorfilmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jul 2004, 13:40
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #96112
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe externe Filme einfach in einen Hauptfilm importiert (als Verknüpfung), und dann auf der Bühne positioniert.
Sobald man unter den Eigenschaften scripte aktivieren anmacht funktioniert es ganz gut.

Aber die Animationen der externen Filme haben eine andere Geschwindigkeit, als im Original. Sie sind viel schneller.

Weiss jemand, wie ich das wieder in Originalgeschwindigkeit kriege?


als Antwort auf: [#88764]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS