[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign indesign_CS / zapf dingbats / OSX

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

indesign_CS / zapf dingbats / OSX

visly
Beiträge gesamt: 45

13. Okt 2004, 16:21
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 

Hallo Ihr,

heute hatte ich folgendes Problem. Wenn ich im InDesign mit der Schrift Zapf Dingbats arbeite, wird mir die Schrift wunderschön auf dem Bildschirm präsentiert, auch in den Glyphen sichtbar. Wenn ich aber das Dokument ausdrucke bekomme ich die Zeichen nicht, statt dessen leere Platzhalter (rechteckiger Rahmen), hat InDesignCS da ein grundsätzliches Problem (die gleiche Schrift im Illustrator CS angewendet, funktioniert hingegen einwandfrei)?

Schon mal danke für jede Hilfe

visly
X

indesign_CS / zapf dingbats / OSX

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

13. Okt 2004, 17:13
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #115465
Bewertung:
(944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wichtig ist, mit Fontuntergruppen zu drucken. Unter "Grafiken" > "Schriften herunterladen" "Untergruppe".

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
-
InDesign-Freak-Seminare:
http://www.ulrich-media.ch/schulung.php?groups=25


als Antwort auf: [#115437]

indesign_CS / zapf dingbats / OSX

maro
Beiträge gesamt: 1312

14. Okt 2004, 11:41
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #115694
Bewertung:
(944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo visly

Hast du eine Ausweichmöglicht bei der Schrift? Verwendest du die von OSX installierte Zapf?

Hatte ein ähnliches Problem, welches ich lösen konnte indem ich die ITC Zapf Dingbats installierte und die Zapf Dingbats.dfont durch diese in InDesign ersetzte. Mit der dfont hatte ich im Druck auch nur ein Quadrat (als Platzhalter). In InDesign sah es jedoch ordentlich aus, so als ob der Font in Ordnung sei.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#115437]

indesign_CS / zapf dingbats / OSX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Okt 2004, 12:06
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #115701
Bewertung:
(944 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo,

vielen Dank allen, die sich mit meinem Problem befasst haben, die Lösung des Problems war die Antwort von Herrn Ulrich Haeme, beim Ausdrucken im Menu Grafik, Schriften herunterladen, Untergruppe, zu aktivien. Dann hatte ich keine Probleme mehr mit dem Ausdrucken.

Für Markus: Des weiteren war bei mir im InDesign im Schriftenmenu eine "ITC Zapf Dingbats" zur Auswahl, wenn ich die verwendete, klappte zwar der Ausdruck, aber sie war eigentlich nicht vorhanden, bei einem Preflight kam immer nur eine "Zapf Dingbats", das war für mich eben ein Problem, weil ich die Daten weitergeben musste. Woher diese ITC Zapf Dingbats kam, keine Ahnung, sie war nirgends zu finden...und ich ersetzte sie im ganzen Dokument und löste mein Problem wie oben beschrieben.


als Antwort auf: [#115437]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022