[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

prepressmonkey
Beiträge gesamt: 32

24. Apr 2014, 14:50
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

wir haben mitarbeiter, die viel von zuhause aus arbeiten und nur alle paar tage im büro sind, wo sie dann ihre indesign-projekte auf den server kopieren.

dadurch haben wir probleme mit den verlinkungen der eingebetteten bilder - die passen natürlich nicht mehr, weil, soviel haben wir schon selbst herausgefunden, die bilder statische pfadangaben verwenden.

gibt es nun eine möglichkeit, indesign standardmäßig auf relative pfade umzustellen oder ein schlaues skript, dass das bei bedarf automatisch macht?

relativ wäre in dem fall kein problem, weil alle haben sozusagen den „root“-ordner, wo alle projekte liegen und sie syncronisieren mit chronosync ihren root-ordner mit dem server - das funtioniert verblüffend problemlos, wenn nicht das indesign-link-problem wäre.

wir verwenden noch indesign cs 4 auf os x 10.7 & 10.8

danke! liebe grüße ferdinand
X

indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2301

24. Apr 2014, 18:07
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #526520
Bewertung:
(1735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ferdinand,

geht es denn nicht mit dem Verpacken-Befehl ?
Ich habe auch mit einer Agentur auf diesem Weg via FTP-Server Daten getauscht. Da blieben die Links erhalten.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#526509]

indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

prepressmonkey
Beiträge gesamt: 32

25. Apr 2014, 14:09
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #526555
Bewertung:
(1665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo peter,

verpacken wäre eine lösung, nur dann wären viele bilder unnötig mehrfach am server.

es haben alle grafiker den gesamten grafik-ordner des servers auch bei sich lokal gesichert (weil viele von zuhause aus arbeiten und nur hin und wieder im büro sind), mit dem backup-programm chronosync synced jeder mitarbeiter seinen grafikordner mit dem am server.

so haben alle die aktuellen daten und jeder ist am letztstand, es würde alles super funktionieren, wenn indesign nicht statische links verwenden würde, so muss dann ein mitarbeiter, der für einen anderen übernimmt, der zb. krank ist, erst von der version am server eine halbe stunde lang die verknüpfungen aktualisieren. das ist jetzt nicht ständig notwendig, trotzdem wundert es uns, dass es da keine simple lösung von adobe gibt - die perfekte lösung wäre eben, wenn indesign mit relativen pfaden arbeiten würde, wie man es bei html-dateien machen kann.

liebe grüße ferdinand


als Antwort auf: [#526520]
(Dieser Beitrag wurde von prepressmonkey am 25. Apr 2014, 14:11 geändert)

indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18593

28. Apr 2014, 12:16
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #526653
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ prepressmonkey ] es haben alle grafiker den gesamten grafik-ordner des servers auch bei sich lokal gesichert (weil viele von zuhause aus arbeiten und nur hin und wieder im büro sind), mit dem backup-programm chronosync synced jeder mitarbeiter seinen grafikordner mit dem am server.

Dann muss Cronosync respektive das Zielverzeichnis der Lokalen Backups nur so konfiguriert sien, dass der Pfad identisch ist.

Liegen die Bilder auf dem Server in
/Servervolume X/Bilderüberordner/BilderXY/
so braucht es auf den Homeofficerechnern eine Partition mit Namen
Servervolume X
und der identischen Hierarchie an Unterverzeichnissen.

Am Sinnvollsten wäre das über eine externe Platte zu realisieren, die daheim bleibt, so das ein Laptop entweder daheim die Platte gemountet hat, oder in der Firma das Servervolume.

Es liessen sich sicherlich auch Konstellationen einrichten mit Hardlinks unterhalb von /Volumes/, aber das muss dann überwacht werden, falls es zu parallelen Mounts von externer Platte und Servervolume (evtl. per VPN) kommt, und dadurch der als zweites gemountete Volumename in der Art ’Servervolume X-1' hochgezählt wird.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#526555]

indesign, verknüpfte bilder und zwischen server & client syncronisieren

prepressmonkey
Beiträge gesamt: 32

29. Apr 2014, 19:53
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #526754
Bewertung:
(1537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo thomas,

vielen dank für den tipp, funktioniert, heute getestet! :)

liebe grüße ferdinand


als Antwort auf: [#526653]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Hilfe

Bilder High> Low

Farbmanagement bei Fotoabzügen

SpitStory nur zwischen bestimmten Objektformaten

Textumfluss bei Bildunterschriften

Abrisse im Druck

FindChangeScripts fehlendes Absatzformat ignorieren

CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

Dokument einrichten per Javascript [AI24.3, WIN10]
medienjobs