hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
wajad
Beiträge: 89
7. Feb 2013, 15:18
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(2948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ipad java


hallo, habe auf eine website eine html5/java galerie (juicebox) eingebaut. das läuft auf meinem iphone und auf verschiedenen ipads (3G und wlan) problemlos. nur auf den geräten von meinem kunden nicht.
ich habe gerade gelesen dass es mobil-betreiber gibt bei denen 3G javascript torpediert. in meinem fall wäre das t-mobile austria. bei allen anderen geht es. oder kann das ein anderes problem sein (javascript ist aktivert auf dem ipad :).
lg ernst
Top
 
X
Corrin
Beiträge: 1
17. Sep 2013, 08:28
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #517382
Bewertung:
(2462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ipad java


Suche dazu auch eine Info, bin auf den Beitrag hier http://www.ipadteam.de/...-fuers-ipad-905.html gestoßen. Demnach ist Java auf dem iPad gar nicht möglich? Wie hast du denn eine Java Anwendung auf dem iPad zum Laufen gebracht?!
als Antwort auf: [#507967]
(Dieser Beitrag wurde von Corrin am 17. Sep 2013, 08:29 geändert)
Top
 
wajad
Beiträge: 89
17. Sep 2013, 08:45
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #517383
Bewertung:
(2451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ipad java


hallo corrin,
gute nachricht: es gibt eine lösung. t-mobile in österreich, deutschland, holland verwendet content modification im g3 netz. ebenso o2 in england. d.h. sie modifizieren kompliziertere java-anwendungen um für g3 die ladezeiten zu verkürzen. das kann man verhindern indem man in den hauptordner der website eine .htaccess datei einfügt. das ist einfach eine textdatei mit programmzeilen. wie aus einer text-datei eine .htaccess datei wird findet sich im netz, ist einfach. die zeilen:

<IfModule mod_headers.c>
Header set Cache-Control "no-transform"
</IfModule>

wie gesagt, das problem tritt beim ipad nur im g3 netz auf. natürlich läuft java auf dem ipad/iphone. wenn nicht: in den einstellungen aktivieren.

lg
als Antwort auf: [#517382] Top
 
olaflist p
Beiträge: 1279
17. Sep 2013, 09:51
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #517387
Bewertung:
(2430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ipad java


Es würde mich sehr wundern, wenn Java auf iPad & Co. läuft.

Ihr meint wahrscheinlich JavaScript, oder?

Java wird heute eher nur noch auf der Server-Seite eingesetzt, auf der Client-Seite, d.h. vor allem im Browser im Kontext von HTML und CSS, ist JavaScript die Programmiersprache der Wahl.

Ggf. mal die Wikipedia-Artikel lesen, um zumindest eine grobe Vorstellung zu haben, was Java und JavaaScript eigentlich sind....:

- http://de.wikipedia.org/wiki/Javascript

- http://de.wikipedia.org/wiki/Java_(Programmiersprache)


Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#517383] Top
 
wajad
Beiträge: 89
17. Sep 2013, 09:56
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #517389
Bewertung:
(2429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ipad java


sorry, war klar - javascript.
als Antwort auf: [#517387] Top
 
X