hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mirj
Beiträge: 53
16. Okt 2013, 08:21
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(2303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo zusammen,
ich habe folgendes "Problem": Ich habe ziemlich viele Digitalfotis direkt aus der Kamera, wenn ich diese im Photoshop öffne und auch in der Bridge anzeige, dann zeigt es mir, dass das "sRGB IEC61966-2.1" eingebettet ist.
Wenn ich die Bilder nun im ID platziere, übernimmt es immer die Dokumenteinstellung, obwohl in den Farbeinstellungen "Eingebettete Profile beibehalten" steht. Auch in den Bildimportoptionen erscheint das Bildprofil nicht.
Sobald ich dann das Bild im Photoshop öffne, "speichern unter" mache, dann ist das Profil drin... weiss jemand, an was das liegt? Ist nicht ein riesen Problem, aber doch etwas nervig...
(Arbeite mit Windows 7, CS 6)

Lieber Gruss, Mirj
Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3986
16. Okt 2013, 10:42
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #518493
Bewertung:
(2252 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo, Mirji!

Ja, das Problem ist bekannt.
Es gibt diverse Kamerahersteller, die an unterschiedlichen Stellen die Metadaten für das benutzte Profil speichern. PhotoShop erkennt das. InDesign leider nicht.

Adobe sollte an dieser Stelle mal InDesign genauso "intelligent" machen wie PhotoShop. Bis dahin gilt: Die Bilder in PhotoShop neu speichern und dann erst in InDesign verwenden.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#518477] Top
 
drerol74 m
Beiträge: 387
16. Okt 2013, 10:44
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #518494
Bewertung:
(2252 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo Mirj,

im Cleverprinting-Newsletter vom September wird das Verhalten angesprochen.

Auch wenn ich mit den Schlussfolgerungen dort nicht ganz übereinstimme, ist es so, dass Photoshop bestimmten Bilddateien »sRGB IEC61966-2.1« als eingebettetes Profil zuordnet und Indesign nicht. (Wir hatten das hier vor einiger Zeit auch kurz diskutiert.)

In den Fällen, die ich mir angesehen habe, war das Profil nicht wirklich eingebettet, sondern nur ein Vermerk in den Metadaten (Exif), der besagt: Dass das Bild im sRGB-Farbraum vorliegt bzw. einmal vorgelegen hat. Photoshop interpretiert das dann als eingebettetes sRGB IEC61966-2.1, Indesign hingegen zeigt ein fehlendes Profil an und ordnet das Dokument-Profil zu.

Wenn du das Bild mit Photoshop speicherst, wird das Profil korrekt eingebettet und auch Indesign ist dann damit zufrieden ;-) Lösung in dem Fall wäre also alle Bilddateien vorher in Photoshop zu speichern oder ein Script drüber laufen zu lassen, das dir solche Bilddateien aufspürt.

Bin ohnehin an solchen Testdateien interessiert. Wenn du mir also eines der Fotos zur Verfügung stellen möchtest, schaue ich mir das gerne nochmal an.

Schöne Grüße
Roland
als Antwort auf: [#518477] Top
 
mirj
Beiträge: 53
16. Okt 2013, 12:03
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #518497
Bewertung:
(2212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo Zusammen,
danke für die Antworten und die Links, ok, dann komme ich nicht darum herum mit neu Speichern =)

@Roland: hab dir eine PN gemacht mit zwei Bildern, einmal von einer Nikon und einmal von einer Canon Kamera =)

Liebe Grüsse und "en Guete"
Mirj
als Antwort auf: [#518494] Top
 
Michael Pabst S
Beiträge: 2460
16. Okt 2013, 12:41
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #518500
Bewertung:
(2191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Antwort auf [ mirj ] … dann komme ich nicht darum herum mit neu Speichern …

Oder die Profile im InDesign-Dokument per Farbeinstellungen für Bild zuweisen (Menü Objekt oder Kontextmenü => Grafiken).

Oder: Wenn nichts dagegen spricht, den RGB-Farbraum des ID-Dokuments auf sRGB einzustellen, würde ID damit alle nichtprofilierten RGB-Bilder als sRGB behandeln.

Gruß
Michael
als Antwort auf: [#518497] Top
 
drerol74 m
Beiträge: 387
16. Okt 2013, 16:26
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #518516
Bewertung:
(2112 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo Mirj,

danke für die Dateien. (Schöner Sonnenuntergang, da wär ich jetzt gerne :)

Ja, ist bei deinen Bildern auch so:
Profil ist keines eingebettet, Exif ColorSpace hat den Wert 1 (-> sRGB)

Code
[ExifIFD]       ColorSpace                      : sRGB 

Also weist Photoshop den Bildern das sRGB-Profil zu, Indesign geht auf Nummer sicher und sagt, es ist kein ICC-Profil eingebettet. Diese unterschiedliche Handhabung führt leider manchmal zu Problemen.


Schöne Grüße
Roland
als Antwort auf: [#518497] Top
 
farbauge p
Beiträge: 824
16. Okt 2013, 20:12
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #518524
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo Roland,

mich interessiert, warum du die folgende Einschränkung machst:

Zitat ... bzw. einmal vorgelegen hat


Das hat mich verunsichert, weil ich mir bisher eigentlich nie in den
Exif-Daten angesehen habe, was da zum Profil steht.

Also habe ich zum Test ein Original-Kamerabild mit Exif-Angabe
"sRGB" in Photoshop in AdobeRGB gewandelt und siehe da: der
Exif-Tag wird brav aktualisiert. Ich schließe daraus mal, dass ein
solcher Tag schon das aktuell richtige Profil anzeigt, oder?

Gruß
Peter
als Antwort auf: [#518494] Top
 
drerol74 m
Beiträge: 387
17. Okt 2013, 01:20
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #518528
Bewertung:
(2011 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

jpeg eingebettete rgb-profile werden nicht übernommen


Hallo Peter,

kennst du Murphys Gesetz ;) Nein, ich wollte da niemanden verunsichern. Aber ich hab schon die verschiedensten Kombinationen gesehen: etwa ein Bild mit eingebettetem Euroscale Coated v2 und bei photoshop:ICCProfile stand dann Adobe RGB (1998).

Oder das Bild im Anhang:
Code
[ExifIFD]       ColorSpace                      : sRGB 

...

[ICC_Profile] ProfileDescription : Adobe RGB (1998)

Zugegeben, dieses Beispiel ist konstruiert und mit Photoshop wirst du sicher keine solchen Fehler produzieren.

Oder anderes Beispiel:
Die Metadaten können weitere Tags enthalten, in denen Profil-Informationen hinterlegt sind:
»InteropIndex« und »MakerNotes ColorSpace«

Ist jetzt ColorSpace auf ...
Code
[ExifIFD]       ColorSpace                      : Uncalibrated 

und
Code
[InteropIFD]    InteropIndex                    : R98 - DCF basic file (sRGB) 

... gibt PS noch immer sRGB IEC61966-2.1 als eingebettetes Profil an. Aber nicht alle Bildbearbeitungsprogramme können wie PS damit umgehen (etwa wenn ein anderes Profil eingebettet wird). Bei den meisten der Bilder wird das aber schon passen.


Schöne Grüße
Roland
als Antwort auf: [#518524] Top

Anhang:
AdobeRGB.jpg (34.3 KB)
 
X