[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites kein bier mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

kein bier mehr

Gast_421
Beiträge gesamt:

5. Feb 2004, 02:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nachdem mein glas leider lehr ist, hab ich keine lust mehr zum testen und daher juhu - meine neue site ist online!

Danke nochmal an MOS der mir in letzter minute ( stunde ) noch beigestanden hat.
http://www.hilfdirselbst.ch/...5&topic_id=14492

ansonsten, bitte mal durchklicken ob eh alle verlinkungen stimmen bzw auch mal n paar sachen downloaden. vorallem die ganzen downloads hab ich jetzt nicht mehr kontrolliert - ob auch wirklich das kommt was draufsteht!?

ansonsten hätt ich noch eine allgemeine umfrage: wäre es besser den cube schon beim loading zu zeigen oder is des so schon okay. da bin ich irgendwie unentschlossen.

aja nebenbei hab ich die stockwerke verwechselt ;-) liegt wohl am bier... aber bei mir ist der first floor halt im zweitem stock.

und MOS meinte die fonts zum downloaden schauen beim test ( voransicht ) nicht okay aus!? habs aber auf osx und win 98 getestet und sind eigentlich einwandfrei!? natürlich bei einem anderen rechner, wo die fonts nicht installed sind....

aja, hätt ich fast vergessen der link http://www.peter.schwarzott.at

so gute nacht & prost
otto

X

kein bier mehr

Baschi3
Beiträge gesamt: 294

5. Feb 2004, 09:39
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #69037
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Seite gefällt mir gut. kreative Idee, hebt sich ab vom Einheitsbrei. Erwarte ich ja auch von einem Graphik Designer ;-)

Kleine Anmerkungen:

Wieso Text in englisch? Wir brauchen uns unserer Sprache nicht zu schämen.

Für User ohne Flash-Plugin würde ich irgendwo mindestens die Kontaktadresse angeben.

Gruss Franz


als Antwort auf: [#69012]

kein bier mehr

Gast_421
Beiträge gesamt:

5. Feb 2004, 10:53
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #69048
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab festgestellt, dasz auf meine seite viele, viele, viele zugreifen, und davon sehr wenige deutsch als landessprache haben. liegt einerseits am roboter ( hicks.at ) der in thailand, japan... sehr beliebt sein dürfte. andererseits auch daran, dasz die screensaver auch im versiontracker zu finden sind, und daher auch viele amis zu meiner site kommen.

ich sehe auch english irgendwie als einheitssprache, weils doch eher noch am meisten auf der welt sprechen. aber ich will jetzt keine diskussion auslösen wieviel prozent welche sprache sprechen. aber japanisch, russisch, französich etc kann i einfach net ( und irgedwie a net deutsch )

und die seite dient natürlich nur als portfolio site ! mit einer englischen site auf kundenfang zu gehen ist eher sinnlos. aber ich fang ab märz an 40 stunden de woche fix zu arbeiten, und da hab i eh ka zeit nebenbei noch viel zu machen. würd lieber nur wie bisher teilzeitarbeiten, sniff.

so genug, ja dasz mit der adresse beim no plugin is warscheinlich ka blöde idee. werd i no machen.


als Antwort auf: [#69012]

kein bier mehr

Rudolf-51
Beiträge gesamt: 103

5. Feb 2004, 11:58
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #69063
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo dumpfbacke...

sehr schöne Seite, die innert vernünftiger Zeit lädt...
Bekomme aber Mitleid mit all jenen, die kein englisch lesen können... oder wollen (so wie ich!!!)
Mach doch einen Verzweig auf selbige Seite in deutsch...
Dieses dauernde Besserundtrendigerseinwollen in Form von Kauderwelsch nervt langsam... Come in and find out... we connecting People... usw...
Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#69012]

kein bier mehr

MOS
Beiträge gesamt: 262

5. Feb 2004, 12:08
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #69066
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi dumpfbacke...
also ich meinte den OTTO Font wie er auf der Preview auf Deiner Seite erscheint...da sieht er bei mir so zerfranst aus, dass ich ihn wahrscheinlich nicht runterladen würde...der Font selbst, wenn er denn dann runtergeladen wurde, ist natürlich in Ordnung.

Ansonsten:
Nette Seite...gibts nicht viel zu motzen wie ich finde.
Englisch finde ich auch OK...ist wohl am universellsten.
Ansonsten muss man ja wieder ne Seite vorschalten auf der man die Sprachauswahl trifft oder in den Flash Film irgendwo den Switch einbauen...das mündet dann meist in mehr Arbeit für weniger Potentielle Benutzer...ich würds so lassen.

mfg
MOS


als Antwort auf: [#69012]

kein bier mehr

Gast_421
Beiträge gesamt:

5. Feb 2004, 12:50
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #69078
Bewertung:
(896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@MOS
ah jetzt hab ich dich, ja werd ausprobieren obs besser ausschaut, wenn ich einfach die schriftgröße noch ein oder zwei punkt erhöh. dadurch sollt etwas besser werden.

@ rudolf 51
ja wegen der sprache, natürlich ist es am besten auch eine deutsch version zu machen, keine frage. eigentlich sollte jede homepage in fünf sprachen vorhanden sein. aber wer macht mir die übersetzungen? mal abgesehen von dem zeitaufwand die seite in allen sprachen zu machen.... und ehrlichgesagt ob da jetzt photography oder fotografie steht, das versteht auch ein nicht englisch sprechender....

ansonsten wie schon oben erwähnt, hab ich mich für die sprache nicht aus coolnes, sondern aus der tatsächlichen usernutzung entschlossen. es sind auch alle read me dateien in englich ( hoffentlich ) eben weils hauptsächlich auch personen downloaden die englisch sprechen. meine site ist ja schon drei jahre online (war nur ein redesign) über den zeitraum kann man gut feststellen wer auf seine site zugreift, und ich denke man sollte darauf auch eingehen.

wers nicht glaubt kann mal hier klicken:
die machen sich zwar leider über mich lustig, aber allein nach dem traffic den ich danach auf meiner site hatte, wars mir eigentlich egal ;-)

http://perversiontracker.com/archives/000217.html



als Antwort auf: [#69012]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022