[GastForen Archiv Perl und CGI kontaktformular erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

kontaktformular erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Jan 2004, 15:16
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich möchte auf meiner Seite ein Kontaktformular erstellen und habe überhaupt keine Ahnung wie es funktionieren soll. Ich habe zwar schon eine Anweisung bekommen, mit sendmail und irgendwelche .pl dateien, das ist leider schon ein schritt zu weit. kann mir jemand sagen wo ich mich da ordentlich einlesen kann??
Ich weiß nicht ob dieses .pl eine externe datei ist die ich in html einbinden muß (wie css), noch wie ich diese .pl datei überhaupt öffnen kann.
:-(
keinen plan.

sani
X

kontaktformular erstellen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

19. Jan 2004, 15:44
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #66377
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo sani,

eine ordentliche Anleitung zu CGI-Scripten findest Du hier:
http://selfaktuell.teamone.de/...triebnahme/index.htm

und hier einen einfachen Formmailer mit Erläuterung:
http://selfaktuell.teamone.de/.../form-mail/index.htm

Dein Provider muß allerdings die Ausführung von Perl erlauben.
Viele Provider bieten auch fertige Formmailer an mit Installationsanleitung.

Die *.pl Datei kannst Du in einem Texteditor öffnen.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Jan 2004, 17:29
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #66412
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
lieben dank!

ich werde mich mal dort durcharbeiten!


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

Hanü
Beiträge gesamt: 219

26. Jan 2004, 03:55
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #67292
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,
weißt du auch, wie man bei selfmail.pl den Absender einstellt? Also das als Absender ein Name und/oder/mit einer dazugehörigen Emailadresse angezeigt wird?
VG Hanü


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

26. Jan 2004, 09:41
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #67311
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hanü,

da gibt´s zwei Möglichkeiten:

die Absender-Email direkt in das Script schreiben, also die From-Zeile zwischen To- und Subject-Zeile einfügen:

print MAIL "To: empfaenger\@example.com\n";
print MAIL "From:absender\@example.com\n";
print MAIL "Subject: $subject\n\n";

oder die E-Mail-Adresse des Absenders aus dem Formular übernehmen, falls ein Textfeld dafür vorgesehen ist
(in diesem Beispiel hat dieses Textfeld den Namen "email":

print MAIL "To: empfaenger\@example.com\n";
print MAIL "From: $email\n";
print MAIL "Subject: $subject\n\n";

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

Hanü
Beiträge gesamt: 219

26. Jan 2004, 17:42
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #67412
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke!


als Antwort auf: [#66372]
(Dieser Beitrag wurde von Hanü am 25. Jul 2004, 18:00 geändert)

kontaktformular erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Apr 2004, 09:45
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #80750
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Halli Hallo

Wenn ich keine Ahnung von html habe, kann ich dann auch ein Kontaktformular erstellen?

Danke für eure Hilfe!
Katrin


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

20. Apr 2004, 09:52
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #80754
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Katrin,

ganz ohne HTML-Kenntnisse gehts wohl nicht.

http://selfhtml.teamone.de/.../formulare/index.htm

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#66372]

kontaktformular erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Apr 2004, 14:07
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #80811
Bewertung:
(2106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Sabine, ich mach mich mal schlau über html usw.



als Antwort auf: [#66372]
X