[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign kreis, rechteck, etc: flächenfarbe wird nicht übernommen :-(

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

kreis, rechteck, etc: flächenfarbe wird nicht übernommen :-(

mstoll
Beiträge gesamt: 250

29. Mai 2005, 17:24
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(783 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo allerseits,

stehe ich jetzt auf dem schlauch? ich ziehe einen kreis auf der arbeitsfläche auf und setze die füllfarbe auf 100% schwarz, will dann den wert auf 20% schwarz verringern, drücke "return" und nix passiert. fläche bleibt schwarz.

beende ich indesign und starte es neu, dann klappt's.

indesign cs (3.0.1)auf mac os x 10.3.9.

was ist da los? eine schraube?

hilfe! danke!
grüße. michael.
X

kreis, rechteck, etc: flächenfarbe wird nicht übernommen :-(

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12774

29. Mai 2005, 19:00
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #168360
Bewertung:
(783 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hört sich seltsam an.
Bei mir (indesign cs (3.0.1)auf mac os x 10.3.9.) wird die Kreisfüllung bei Bedarf ohne Neustart korrekt 20% schwarz.

> beende ich indesign und starte es neu, dann klappt's.
Heißt das, daß Du nach dem Neustart ein neues Dokument anlegst und dann mit Erfolg einen Kreis mit 20% Schwarz-Füllung erstellst?

Oder heißt das, daß der Kreis, der vorhin auf dem Bildschirm trotz der Zuweisung von 20% Farbton tiefschwarz geblieben ist, nach erneutem Öffnen des Dokuments nun tatsächlich 20% schwarz ist?
Wenn ja, was passiert beim vorwärts-rückwärtsblättern (Aktualisieren des Bildschirms)?

Wie verhält sich die Sache bei anderen Farben (Passkreuze)?

Ich nehme an, Du hast Dich vergewissert, daß nicht die Kontur, sondern die Füllfläche ausgewählt ist.

Grüßle
Martin


als Antwort auf: [#168342]
(Dieser Beitrag wurde von MartinF am 29. Mai 2005, 19:01 geändert)

kreis, rechteck, etc: flächenfarbe wird nicht übernommen :-(

mstoll
Beiträge gesamt: 250

31. Mai 2005, 17:29
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #168899
Bewertung:
(783 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi martin,

so ist es:

>Oder heißt das, daß der Kreis, der vorhin auf dem Bildschirm trotz der Zuweisung von 20% Farbton tiefschwarz geblieben ist, nach erneutem Öffnen des Dokuments nun tatsächlich 20% schwarz ist?
Wenn ja, was passiert beim vorwärts-rückwärtsblättern (Aktualisieren des Bildschirms)?

bei anderen farben ganau das gleiche.

seltsam ....

grüße. michael.


als Antwort auf: [#168342]