[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress kurzbefehl funktioniert nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

ChrisEs
Beiträge gesamt: 454

27. Mär 2007, 21:11
Beitrag # 1 von 24
Bewertung:
(13945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nachdem ich xPress 6.5 auf einer neuen Platte instalieren musste (die alte zeigte sich nicht mehr) funktionieren in xpress 6.5 ein paar tastaturbefehle nicht mehr so wie sie sollen. Das ärgerlichste ist <ctrl click> zeigt nicht mehr das optionsmenu, sondern die vergrösserungslupe.


Ich komm einfach nicht mehr drauf wo das korrigiert werden kann. Ist schon so lange her als ich xpress eingerichtet habe ...
………………………………………….

MacOs 10.15.7 | 15' MacBookPro 500GB SSD, 16GB RAM | CC2020 | Affinity Publisher | Luminar4
X

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5025

27. Mär 2007, 21:18
Beitrag # 2 von 24
Beitrag ID: #284266
Bewertung:
(13924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ ChrisEs ] Das ärgerlichste ist <ctrl click> zeigt nicht mehr das optionsmenu, sondern die vergrösserungslupe.

Schau' mal in der Programm-Vorgabe Interaktiv unter Ctrl-Taste.

Was geht sonst nicht mehr?

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#284263]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

ChrisEs
Beiträge gesamt: 454

27. Mär 2007, 21:29
Beitrag # 3 von 24
Beitrag ID: #284271
Bewertung:
(13916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke, bernhard

da steckt das also drin. so bekomme ich dann auch die vergrösserung wieder an die bewährte stelle.

Die andere tastenkombination war <apfel, alt, d> um an die mehrfachduplizierenbox zu kommen. das öffnet mir jetzt leider das dock....
………………………………………….

MacOs 10.15.7 | 15' MacBookPro 500GB SSD, 16GB RAM | CC2020 | Affinity Publisher | Luminar4


als Antwort auf: [#284266]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5025

27. Mär 2007, 21:44
Beitrag # 4 von 24
Beitrag ID: #284274
Bewertung:
(13906 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ ChrisEs ] Die andere tastenkombination war <apfel, alt, d> um an die mehrfachduplizierenbox zu kommen. das öffnet mir jetzt leider das dock....

Systemeinstellungen > Tastatur & Maus > Reiter: Tastatur-Kurzbefehle > Dock, Exposé und Dashboard > Dock automatisch ein- und ausblenden deaktivieren.

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#284271]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

ChrisEs
Beiträge gesamt: 454

27. Mär 2007, 21:48
Beitrag # 5 von 24
Beitrag ID: #284275
Bewertung:
(13901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
klasse, danke, funktioniert!

schönen abend noch
………………………………………….

MacOs 10.15.7 | 15' MacBookPro 500GB SSD, 16GB RAM | CC2020 | Affinity Publisher | Luminar4


als Antwort auf: [#284274]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

A_N_Other
Beiträge gesamt: 23

29. Mai 2007, 14:32
Beitrag # 6 von 24
Beitrag ID: #293975
Bewertung:
(13780 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo erst mal.

Ich verwende die Version 7.2 auf MacOS 10.4.8 und habe folgendes Problem mit den Tastenkürze, dass einige funktionieren und einige nicht. (Egal ob Landeseinstellung österreichisch oder deutsch).

Hier einige die nicht funktionieren und die ich schmerzlich vermisse:
Schrift ein Punkt größer/kleiner
Durchschuss größer/kleiner
Textausrichtung Mittelachse (ist jetzt Apfel-Shift-C statt M?)
Überhaupt scheint die Taste "M" keine Kurzbefehlfunktion mehr zu haben.
Ebenfalls vermisse ich den Befehl Apfel-Alt-Shift-M um ins Maßpalettenmenü zu springen.

Dafür gibts den Befehl für "Mehrfach duplizieren" gleicht doppelt:
Apfel-Alt-R bzw. Apfel-Alt-D

Gibts dagegen abhilfe?
Vielen Dank im Voraus.


als Antwort auf: [#284275]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

29. Mai 2007, 15:06
Beitrag # 7 von 24
Beitrag ID: #293990
Bewertung:
(13772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo A_N_Other

Kuckst du hier einmal.
-> http://www.quarkuser.net/QXP_7-Tastaturkuerzel/


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#293975]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

A_N_Other
Beiträge gesamt: 23

30. Mai 2007, 09:39
Beitrag # 8 von 24
Beitrag ID: #294127
Bewertung:
(13738 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Drienko,

die Datei habe ich schon mal durchgesehen.
Deckt sich eigentlich mit dem der Xpress-Hilfe.
Hilft mir also nicht wirklich weiter.

(z. B. ist lt. Xpress-Hilfe und xpressio's_tastaturbefehle der Mittelachsige Satz auf Apfel-Shift-M, wie schon seit Urzeiten, bei mir Apfel-Shift-C.)

Könnte es vielleicht ein System-Bedingter Grund sein?


als Antwort auf: [#293990]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

30. Mai 2007, 09:49
Beitrag # 9 von 24
Beitrag ID: #294128
Bewertung:
(13732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, A_N_Other,

wenn selbst Apfel+M nicht mehr geht, dann können es wirklich nur drei Dinge sein:

1. Tastatursprache und Programmsprache sind nicht konform (siehe Detlevs Beitrag).
2. Tastenkürzel sind in Systemeinstellungen umgestellt worden.
3. Ein Systemtool schnappt sich das Kürzel (was startet dein Account?)

(Tastatur kaputt hab ich jetzt mal ausgelassen ;-)

Hast du mal in Systemeinstellungen > Tastatur & Maus > Tastatur-Kurzbefehle in allen Bereichen (Finder und Programmen) nachgesehen, ob sich da was beisst?

Und, starte doch mal dein QuarkXPress mit einem neuen User (eben mal angelegt), ob das da auch so ist, dann weisst du zumindest, ob das dein Account ist oder systemweit.

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e


als Antwort auf: [#294127]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

A_N_Other
Beiträge gesamt: 23

30. Mai 2007, 10:44
Beitrag # 10 von 24
Beitrag ID: #294140
Bewertung:
(13711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Matthias,

zu Punkt 1: ob nun konform oder nicht - weder das eine noch das andere zeigt eine Auswirkung.

Punkt 2: in den Systemeinstellung wird Apfel-Shift-M bzw. Apfel-Alt-Shift-M nicht verwendet.

nun zu Punkt 3: dies geht zu weit in die Materie, ist nicht wirklich meine Stärke mit neue Benutzer und so. Bitte nicht lachen :))) aber was genau ist mit Account gemeint?


als Antwort auf: [#294128]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2185

30. Mai 2007, 11:20
Beitrag # 11 von 24
Beitrag ID: #294153
Bewertung:
(13695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ein weiterer Grund kann sein, dass Deine Präferenz-Datei kaputt ist. Also Xpress beenden. Den XPress-Präferenzen-Ordner an eine andere Stelle schieben. XPress wieder starten. Gehen die Kurzbefehle jetzt? Dann waren Deine Präferenzen kaputt. Nun müsstest Du deine Voreinstellungen wieder vornehmen oder die typischen Tricks der Fehlereingrenzung auf "Welche Datei hat den Fehler verursacht?" durchführen.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#294140]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

A_N_Other
Beiträge gesamt: 23

30. Mai 2007, 11:45
Beitrag # 12 von 24
Beitrag ID: #294159
Bewertung:
(13688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das wars nicht, leider.
Ich muss noch dazu sagen, dass die betroffenen Befehle noch nie funktioniert haben.


als Antwort auf: [#294153]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5025

30. Mai 2007, 12:26
Beitrag # 13 von 24
Beitrag ID: #294174
Bewertung:
(13679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf [ A_N_Other ] (z. B. ist lt. Xpress-Hilfe und xpressio's_tastaturbefehle der Mittelachsige Satz auf Apfel-Shift-M, wie schon seit Urzeiten, bei mir Apfel-Shift-C.)

Das ist ein Indiz dafür, dass du mit dem Österreichischen Tastaturlayout arbeitest.

Antwort auf [ A_N_Other ]
Zitat von mguenther 1. Tastatursprache und Programmsprache sind nicht konform (siehe Detlevs Beitrag).

zu Punkt 1: ob nun konform oder nicht - weder das eine noch das andere zeigt eine Auswirkung.

Was hast du genau gemacht? Hast du nach dem Änderen auch QXP oder mal den Rechner neugestartet?

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#294127]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

A_N_Other
Beiträge gesamt: 23

30. Mai 2007, 12:56
Beitrag # 14 von 24
Beitrag ID: #294179
Bewertung:
(13664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Bernhard,

was soll ich sagen?

Vielen, vielen Dank.
Der Rechnerneustart hats gebracht.
Und ich Trottl rätsel schon seit Oktober 06 was der Grund sein könnte.
(Weis garnicht wie oft ich seit dem das OSX verflucht habe. Möge Mr. Jobs mir vergeben ;)

Nochmals Danke an das tolle Forum hier.

Liebe Grüße
Horst


als Antwort auf: [#294174]

kurzbefehl funktioniert nicht mehr

mguenther
Beiträge gesamt: 1539

30. Mai 2007, 16:11
Beitrag # 15 von 24
Beitrag ID: #294237
Bewertung:
(13624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, A_N_Other,

Antwort auf [ A_N_Other ] nun zu Punkt 3: dies geht zu weit in die Materie, ist nicht wirklich meine Stärke mit neue Benutzer und so. Bitte nicht lachen :))) aber was genau ist mit Account gemeint?

Kein Problem. Mit neuer Account meinte ich Neuer Benutzer.

Da die meisten Anwender ja den Admin-Account zum Installieren und Arbeiten nehmen und meist dort viele Hilfsprogramme gestartet werden, die Oberfläche angepasst etc., ist ein neuer, frischer Benutzer oft eine gute Möglichkeit zu testen, ob das Problem auf den Benutzer beschränkt ist oder nicht.

Dies nur zur Info, da du die Lösung ja schon gefunden fast.

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e


als Antwort auf: [#294140]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Schrift in Form umwandeln

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken

Externe Verlinkung in Indesign ohne www

Glyphen-Salat

Grep suche nur erster Fund anzeigen
medienjobs