[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign leere Felder füllen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

leere Felder füllen

max.wien
Beiträge gesamt: 67

13. Mär 2014, 21:39
Beitrag # 1 von 25
Bewertung:
(5194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Kollegen und Kolleginnen, ich bearbeite eine Tabelle mit ca. 3000 Zeilen und unzähligen Feldern. Viele dieser Felder sind auch leer, und diese möchte ich mit einem einfachen Strich füllen.
Gibt es eine einfache Möglichkeit dies zu tun?
(Indesign CS3 (sic), Apple)

Vielen Dank
Markus
max.wien


CS3-CS6 Mac, iMac, Macbook pro, iPad
X

leere Felder füllen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

13. Mär 2014, 22:01
Beitrag # 2 von 25
Beitrag ID: #524877
Bewertung:
(5188 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

Martin Fischer hat mir solch ein Script vor zwei Jahren geschrieben:

Code
// FillCellsWithEmDash.jsx 
// by Martin Fischer

//DESCRIPTION: Füllt leere Tabellenzellen mit einem Geviertstrich

var d = app.documents.firstItem();
for (var s = 0; s < d.stories.length; s++)
{
for (var t = 0; t < d.stories.item(s).tables.length; t++)
{
for (var c = 0; c < d.stories.item(s).tables.item(t).cells.length; c++)
{
var _content = d.stories.item(s).tables.item(t).cells.item(c).texts.firstItem().contents;
if (_content.replace(/\s+/g,'') == '')
{
d.stories.item(s).tables.item(t).cells.item(c).texts.firstItem().contents = '\u2014';
}
}
}
}


Das "\u2014" in Zeile 16 steht für einen Geviertstrich (m-dash) und kann auch gegen ein anderes Zeichen ausgetauscht werden. Viel Spaß damit!

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#524875]

leere Felder füllen

max.wien
Beiträge gesamt: 67

14. Mär 2014, 09:18
Beitrag # 3 von 25
Beitrag ID: #524890
Bewertung:
(5104 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf, vielen Dank!

Hat wunderbar geklappt, dauerte zwar fast 2 Stunden, wollte schon aufgeben, aber habe durchgehalten.

Großer Dank an Dich und Martin Fischer

LG aus Wien
Markus
max.wien


CS3-CS6 Mac, iMac, Macbook pro, iPad


als Antwort auf: [#524877]

leere Felder füllen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12393

14. Mär 2014, 11:38
Beitrag # 4 von 25
Beitrag ID: #524905
Bewertung:
(5071 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

rein interessehalber …

Kannst Du mal prüfen, ob's mit folgendem Skriptle schneller gegangen wäre?

Code
var _err = []; 

app.findGrepPreferences = NothingEnum.nothing;
app.findGrepPreferences.findWhat = '^[ ~s~S\\t]*\\z';

var r = app.documents.firstItem().findGrep();

app.findGrepPreferences = NothingEnum.nothing;

for (var i = 0; i < r.length; i++)
{
try
{
if (r[i].parent.constructor.name == 'Cell' && r[i].parent.pageItems.length == 0 && r[i].parent.tables.length == 0)
r[i].parent.contents = '–';
}
catch(e)
{
_err.push (i + ': ' + e);
}
}

if (_err.length > 0)
alert('Achtung!\n' + _err.join('\n'));
else
alert('Fertig');


Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#524890]

leere Felder füllen

max.wien
Beiträge gesamt: 67

14. Mär 2014, 13:42
Beitrag # 5 von 25
Beitrag ID: #524921
Bewertung:
(5031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

mach ich sehr gerne, aber ich kann das Script aber nicht speichern: E/A-Fehler: I/O-Fehler
(kenne mich zuwenig damit aus um den Fehler zu beheben)

LG Markus
max.wien


CS3-CS6 Mac, iMac, Macbook pro, iPad


als Antwort auf: [#524905]

leere Felder füllen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12393

14. Mär 2014, 14:06
Beitrag # 6 von 25
Beitrag ID: #524922
Bewertung:
(5015 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

wenn Du das Skript genauso speicherst wie das erste, das funktioniert und Dich zwei Stunden vom Rechner verbannt hat, dann kommst Du zum Ziel. ;-)

Kopier Dir den Code in einen Texteditor und sichere das Skript als 'nur Text' (nicht RTF o.ä.) mit einem Dateinamen, der auf .jsx endet.

Das Skriptverzeichnis (der Ort, wo's abgelegt werden soll) kannst Dir im Finder anzeigen lassen indem Du in der Skriptpalette ein Skript markierst und über das Kontextmenü (CTRL – Maus-Taste) 'Im Finder anzeigen' wählst.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#524921]

leere Felder füllen

max.wien
Beiträge gesamt: 67

14. Mär 2014, 16:35
Beitrag # 7 von 25
Beitrag ID: #524932
Bewertung:
(4954 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

tut mir leid, aber das Script tut nix.
Es meldet in der Sekunde fertig, aber nichts passiert. Ich schließe einen Anwendungsfehler natürlich nicht aus...

LG aus Wien
Markus
max.wien


CS3-CS6 Mac, iMac, Macbook pro, iPad


als Antwort auf: [#524922]

leere Felder füllen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

14. Mär 2014, 17:32
Beitrag # 8 von 25
Beitrag ID: #524933
Bewertung:
(4915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Läuft bei mir einwandfrei, gerade spaßeshalber getestet.

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#524932]

leere Felder füllen

max.wien
Beiträge gesamt: 67

14. Mär 2014, 21:53
Beitrag # 9 von 25
Beitrag ID: #524949
Bewertung:
(4823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tja, finde meinen Fehler nicht.
Mehrmals neu gespeichert und getestet, und nix passiert...

LG aus Wien
max.wien


CS3-CS6 Mac, iMac, Macbook pro, iPad


als Antwort auf: [#524933]

leere Felder füllen

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2552

14. Mär 2014, 22:48
Beitrag # 10 von 25
Beitrag ID: #524950
Bewertung:
(4795 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Probieren Sie mal Folgendes:

Download von fillEmptyTableCells.zip, entpacken in das Skriptpanel und starten.

Damit sollte ein Speicherfehler ausgeschlossen sein.

Außerdem habe ich das Skript noch um eine Fehlerbehandlungsmethode ergänzt.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 16.12.2020, Version 3.XX, neue Funktionen
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#524949]

leere Felder füllen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12393

16. Mär 2014, 07:26
Beitrag # 11 von 25
Beitrag ID: #524969
Bewertung:
(4666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Max,

mit welcher Indesign-Version hast Du das Skript getestet?
In CS3 funktioniert der GREP-Ausdruck '^[ ~s~S\t]*\z' in Tabellenzellen nicht.

\z steht für die Position Textabschnittsende (im Gegensatz zu \Z ggf. nach der letzten Absatzmarke).

In CS3 (und höher) wird damit das Ende eines Textabschnitts gefunden.
Ab CS4 wird damit auch das Ende des Textes in einer Tabellenzelle gefunden.
In CS3 funktioniert das noch nicht.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#524949]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 16. Mär 2014, 08:16 geändert)

leere Felder füllen

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2552

16. Mär 2014, 10:13
Beitrag # 12 von 25
Beitrag ID: #524970
Bewertung:
(4635 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Herr Fischer,

ich habe die Datei im obigen Link entsprechend angepasst.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 16.12.2020, Version 3.XX, neue Funktionen
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#524969]

leere Felder füllen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12393

16. Mär 2014, 11:44
Beitrag # 13 von 25
Beitrag ID: #524972
Bewertung:
(4610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Perplies,

und jetzt funktioniert's auch unter CS3?
Das muß ich mir mal ansehen.

---
edit: Mit '^[ ~s~S\\t]*' wird der Halbgeviertstrich doch überall eingefügt, nicht nur in den leeren Zellen. Kann's grad nicht testen, aber ich habe meine Zweifel an dieser Lösung.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#524970]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 16. Mär 2014, 11:51 geändert)

leere Felder füllen

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2552

16. Mär 2014, 11:48
Beitrag # 14 von 25
Beitrag ID: #524973
Bewertung:
(4605 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Fischer,

Zitat und jetzt funktioniert's auch unter CS3?


Ich habe es nur mit einer einfachen leeren Tabelle ausprobiert:

Ohne Änderung:
Keine Fehlermeldung, kein Füllen.
Mit Änderung:
Felder werden gefüllt.

Andere Nebeneffekte kann ich natürlich nicht ausschließen.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 16.12.2020, Version 3.XX, neue Funktionen
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#524972]

leere Felder füllen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12393

16. Mär 2014, 11:53
Beitrag # 15 von 25
Beitrag ID: #524974
Bewertung:
(4601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Andere Nebeneffekte kann ich natürlich nicht ausschließen.


Was passiert in einer Zelle mit Text/Inhalt??

Freilich könnte man in einem zweiten Durchgang alle Halbgeviertstriche am Anfang einer Zelle, auf die ein Zeichen folgt, wieder löschen. Man müsste vielleicht noch darauf achten, dass der Stich ggf. nach einer Absatz- oder Zeilenschaltung stehen bleiben muss.

Sinn der Übung war festzustellen, ob die Suchen-Einfügen Methode bei großen Tabellen schneller funktioniert als eine Schleife durch alle Tabelllen und Zellen.
Zumindest mir ging es nicht um die Lösung selbst, sondern um eine Skizze.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#524973]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 16. Mär 2014, 12:02 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Langsamer MacMini

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs