[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign linien verbinden?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

linien verbinden?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Mär 2004, 08:57
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie verbinde ich linien zu einem poly um es dann mit einem bild zu füllen

z.b. ein dreieck aus drei linen soll zu einem füllbaren opjekt werden
X

linien verbinden?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Mär 2004, 09:32
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #77528
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit dem Zeichenstift ein Dreieck zeichnen und Bild in diesem platzieren!


als Antwort auf: [#77512]

linien verbinden?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Mär 2004, 09:36
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #77530
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und wie mache ich das mit linien ich habe das linetool genommen ein dreieck gezeichnet mit abgerundeten ecken und möchte es zu einem objekt zusammenfügen um das bild einzubinden.


als Antwort auf: [#77512]

linien verbinden?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Mär 2004, 11:07
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #77554
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nochmals: Zeichenstift (Feder) ein Dreieck zeichnen, dann:
Objekt -> Eckeneffekte -> beliebigen Radius eingeben
dieses Objekt mit schwarzen Pfeil anklicken
dann: Datei -> Platzieren -> gewünschtes Bild auswählen - und fertig ist die geschichte

Gruß


als Antwort auf: [#77512]

linien verbinden?

gs
Beiträge gesamt: 581

30. Mär 2004, 13:24
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #77587
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
indesign kennt die funktion "punkte verbinden" nicht, mit der zwei endpunkte automatisch zu einer linie werden.
mit dem zeichenstift kann zwischen zwei endpunkten eine verbindung hergestellt werden, aber nicht (einfach), wenn sie direkt übereinander liegen.
unterm strich bleibt, dass solche rhamen anders oder in illustrator/freehand konstruiert werden müssen.


als Antwort auf: [#77512]

linien verbinden?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Apr 2004, 11:41
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #82148
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

für ein dreieck habe ich auch gerade 125.000 sinnlose, unproduktive stunden nachgedacht.

mit dem kaffee kam der geistesblitz:

rechteck zeichen, in der werkzeugleiste "ankerpunkt löschen wählen und einen eckpunkt des rechtecks löschen. schon hat man das dreieck.

gruß aus der norddeutschen stadt des deutschen fussballmeisters 2004,

tw


als Antwort auf: [#77512]

linien verbinden?

Milchfisch
Beiträge gesamt: 142

29. Apr 2004, 16:10
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #82748
Bewertung:
(4310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oder natürlich in Illustrator (gesetz den Fall, man hat den Illu...) die gewünschte Form zeichnen und via Zwischenablage (Befehl + C und so...) nach InDesign zaubern.
Dort lässt sich das gute Stück dann wie eine gewohnte InDesign-Form verwenden.


als Antwort auf: [#77512]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022