[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms mein PDF Drucker stoppt schon wieder

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

KatSe
Beiträge gesamt: 48

24. Jan 2007, 16:00
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
ich versteh nix mehr.
Wenn ich aus meinem Browser Seiten drucken möchte - mit dem PDF Drucker, stoppt er immer.
Ich habe schonmal vor Wochen den Rat befolgt und in den Preferences com.adobe.print.AdobePDF gelöscht. Die Datei ist auch weg und danach ging es auch eine Weile - jetzt geht aber wieder nix. Was kann ich noch tun, außer den ganzen Quatsch neu installieren zu müssen?
HILFE
Katrin

Acrobat Professional 6.0.2
MacBook Pro Intel
Mac OS X 10.4.8
X

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

24. Jan 2007, 16:16
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #272296
Bewertung:
(1688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

als erstes würde ich mal auf Acrobat 6.0.5 updaten und dann sehen, was passiert.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#272290]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

KatSe
Beiträge gesamt: 48

24. Jan 2007, 17:37
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #272323
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Würd ich ja gern machen - geht aber nicht.
Netterweise kann man so einiges nicht updaten dank intel...


als Antwort auf: [#272296]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

Be.eM
Beiträge gesamt: 3191

24. Jan 2007, 18:34
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #272349
Bewertung:
(1656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt ein Problem mit dem PDF-Drucker auf IntelMacs, das mich auch gerade erwischt hat... allerdings ist es Acrobat Pro 7.0.9, insofern löst das 6.05 Upgrade wahrscheinlich nichts.

Der Fehler bei mir: Der Acrobat-Drucker (ADOBEPDFPDE700) ist keine Universal Binary, und funktioniert NUR mit Programmen, die in Rosetta laufen, nicht aber mit Programmen, die nativ für die Intels geschrieben sind.

Abhilfe:

1. Auf Acrobat 8 upgraden oder
2. Den Browser per Datei-Info umschalten ("Mithilfe von Rosetta starten")

Ist zwar bescheuert, eine künstliche Bremse reinzusetzen, aber wenigstens funktioniert das PDF-Drucken wieder.

Bernd


als Antwort auf: [#272323]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

KatSe
Beiträge gesamt: 48

24. Jan 2007, 19:15
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #272359
Bewertung:
(1642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
DANKE Bernd!
Es funktioniert, wenn ich es über Rosetta starte.
Ich bin sooo froh!
Vielleicht wird ja doch noch alles gut;-)


als Antwort auf: [#272349]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

wiseman
Beiträge gesamt: 121

6. Feb 2007, 16:20
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #274702
Bewertung:
(1527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

man kann natürlich auch den klassischen weg über die Postscript-Datei gehen, dann kann man normal arbeiten und auf Rosetta verzichten.

Gruß
wiseman
aw


als Antwort auf: [#272359]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

wiseman
Beiträge gesamt: 121

6. Feb 2007, 17:19
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #274717
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nochmals,

auf die Idee mit Umschalten kam ich noch gar nicht, aber ich weiß auch nicht, wie's ginge.

Hast Du mir da einen Tipp?

Danke schon mal und Grüße
wiseman
aw


als Antwort auf: [#272349]

mein PDF Drucker stoppt schon wieder

Be.eM
Beiträge gesamt: 3191

6. Feb 2007, 17:54
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #274720
Bewertung:
(1517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ wiseman ] auf die Idee mit Umschalten kam ich noch gar nicht, aber ich weiß auch nicht, wie's ginge.

Hast Du mir da einen Tipp?


Auf "Rosetta verzichten" kann man in dem Augenblick nicht, in dem auch nur eine einzige Nicht-Intel (oder UB)-Anwendung läuft... und das ist z.B. die komplette CS2 von Adobe. Einzig Acrobat 8 und die CS3-Beta von Photoshop könnten auf Rosetta verzichten. Aber wie gesagt, solange noch irgendeine PowerMac-Software vorhanden ist, wird hierfür automatisch Rosetta verwendet.

Wie man ein Programm "umschaltet", habe ich eigentlich oben beschrieben: Programm im Finder markieren, Apfel+I, Checkbox "Mithilfe von Rosetta starten" aktivieren. Jetzt wird nicht der Intel-Code, sondern der PowerMac-Code des Programms verwendet, und der kommt dann auch mit dem PDF Drucker von Acrobat klar.

Bernd


als Antwort auf: [#274717]
X

Aktuell

Farbmanagement
impressed_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS