hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
lived26
Beiträge: 3
10. Feb 2008, 13:24
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

meine lüfter drehen durch


hallo alle zusammen,

ich hoffe Ihr habt eine lösung zu meinem Problem.

die lüfter von meinem macbook pro laufen jetzt seit einigen tagen auf ca.6000rpm bei einer betriebstemperatur von ca.30°c

was ich bisher getan hab um dieses problem zu lösen:

rechner ausgeschalten, ladekabel entfernt, akku entfernt und ca.15s den einschaltknopf betätigt -- hat einmal funktioniert und nun nicht mehr

smc fancontrol instaliert --- funkt nicht, wieder deinstaliert
fancontrol 1.2 instaliert ---- funkt auch nicht

aktivitätsanzeige zeigt ca. 90% inaktivität an

was kann ich noch machen um dieses nervtötende geräusch loszu werden.

danke
Top
 
X
Freeday
Beiträge:
10. Feb 2008, 20:15
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #336070
Bewertung:
(1397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

meine lüfter drehen durch


Antwort auf [ lived26 ] was kann ich noch machen um dieses nervtötende geräusch loszu werden.

Uns verraten was für ein System / OS / Versionsnummer du einsetzt? ;)
als Antwort auf: [#336032] Top
 
Handal
Beiträge: 11
11. Feb 2008, 15:54
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #336167
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

meine lüfter drehen durch


Beim MacPro meines Kollegen hat mal Onyx (automatische Scripts) geholfen. War allerdings noch unter 10.4.x

Gruß
Handal
als Antwort auf: [#336032] Top
 
lived26
Beiträge: 3
13. Feb 2008, 16:16
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #336731
Bewertung:
(1323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

meine lüfter drehen durch


Mac OS X Version 10.5.1

danke robert
als Antwort auf: [#336070] Top
 
lived26
Beiträge: 3
13. Feb 2008, 16:20
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #336732
Bewertung:
(1324 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

meine lüfter drehen durch


momentan hab ich den akku entfernt und arbeite nur noch mit dem ladekabel. irgendwie scheint es zu funktionieren, nur nerfig wenn man keine steckdose in der nähe hat.

lg robert
als Antwort auf: [#336731] Top
 
X