hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mkuenster
Beiträge: 534
23. Okt 2017, 14:01
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1336 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neu Funktion "Absatzramen" in ID CC 2018


Hallo,

weiß schon jemand, wie ID einen Absatzrahmen darstellt, wenn innerhalb des Absatzes ein Spaltenumbruch stattfindet?

Gruß
Michael
Top
 
X
mac_heibu
Beiträge: 1355
23. Okt 2017, 16:06
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #560128
Bewertung:
(1295 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neu Funktion "Absatzramen" in ID CC 2018


Ja. Je nach gewählter Option als 2 „komplette“ Rahmen oder als zwei, je unten (Spaltenende) bzw. oben (Spaltenbeginn) „offene" Rahmen.

Frohes Schaffen!
mac_heibu
als Antwort auf: [#560122] Top
 
mkuenster
Beiträge: 534
23. Okt 2017, 16:10
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #560129
Bewertung:
(1288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neu Funktion "Absatzramen" in ID CC 2018


Das klingt gut. Danke!
als Antwort auf: [#560128] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 4126
23. Okt 2017, 16:29
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #560130
Bewertung:
(1276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neu Funktion "Absatzramen" in ID CC 2018


Was leider noch nicht implementiert ist:

Dass InDesign aufeinander folgende Absätzen gleicher Formatierung erkennt, und die unten schließende Linie nur beim letzten Absatz ausführt.

So muss man in diesem Szenarium mit mindestens drei Absatzformaten arbeiten:

Absatz 1 (mit Linie oben und seitlich),
Absatz 2 und folgend (Linien seitlich),
letzter Absatz (Linien seitlich und unten)

Wenn Absätze durch Spalten oder Textrahmen geteilt werden, kann es nötig sein, dass die Absätze, die geteilt werden, noch mal anders formatiert werden müssen, da die Abstandregeln für Linie oben oder unten nicht unbedingt passen.

Hier besteht noch Entwicklungsbedarf, möchte ich meinen.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#560129] Top
 
X