[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) neuer scanner

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

neuer scanner

Consul
Beiträge gesamt: 29

21. Apr 2005, 13:07
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

wir benötigen hier in unsrer werbeabteilung nen neuen scanner nur haben wir relativ wenig ahnung auf was wir achten müssen bzw welche scanner unseren anforderungen entsprechen.

preisliche vorgabe wurde uns bisher keine gesetzt ;)

sollte ein flachbettscanner sein mit den man auch dias scannen kann. arbeiten hauptsächlich im printbereich für offset.

welche software ist zu empfehlen? in meiner alten firma hatten wir linocolor verwendet, war damit recht zufrieden...

ja keine ahnung...

wären um tipps und hilfe dankbar!

grüße!
consul
X

neuer scanner

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

21. Apr 2005, 13:14
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #161263
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Creo EverSmart Reihe mit Oxygene.
Dazu basiccolor scan+
Qualität: High-End
Support von Creo: Unter aller Sau.

Alternative:
Agfa mit Silverfast Ai

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

24. Apr 2005, 20:55
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #161801
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
wenn Du vor allem Durchsicht benötigst, wäre Flextight eine Lösung. Auch nicht schlecht in der Qualität ist der eskofot Scanmate F8plus allerdings ist die Software nicht gerade intutitiv und das Ding benötigt immer noch SCSI.
Gruss und Dank
Urs
------------------------------------------------------
Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

koder
Beiträge gesamt: 1743

25. Apr 2005, 03:40
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #161816
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was mache ich eigentlich, wenn mein SCSI-Scanner (in meinem Fall ein Linotype-Hell Saphir) bei jedem Neustart 10x rumnervt, bzw. Windoof XP rumnervt, weil es keinen passenden Treiber dafür finden kann?

Ich habe nämlich nachgeforscht und es gibt keine .inf-datei für das Gerät, die wäre auch vollkommen überflüssig, da sich der Scanner ja problemlos über Silverfast verwenden lässt...


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

25. Apr 2005, 10:20
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #161862
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

den Scanner immmer erst einschalten, wenn der Rechner bereits läuft könnte helfen ;-))

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

Consul
Beiträge gesamt: 29

25. Apr 2005, 12:24
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #161909
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
naja also nich hauptsächlich durchsicht, hauptsächlich aufsicht. aber manchmal eben auch durchsicht...

hm, in meiner alten firma waren wir auch creo kunde, hatten eigentlich nie probleme mitn service.


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

koder
Beiträge gesamt: 1743

25. Apr 2005, 16:20
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #162016
Bewertung:
(1908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo loethelm,

guter Witz! Dann laüft der Scanner überhaupt nicht.


als Antwort auf: [#161260]

neuer scanner

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4469

22. Aug 2005, 13:19
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #183661
Bewertung:
(1892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo loethelm,

eine dumme Frage, da ich einen der Scanner von Creo in's Auge gefasst habe:
Warum noch basiccolor scan+ ?

Ist es ratsam, individuelle Profile zu generieren? Unterscheidet man heutzutage immer noch zwischen Kodak, Agfa, usw.?

Sorry, aber als Lino-Scanner ist die aktuelle Entwicklung etwas an mir vorbeigesaust. Aber jetzt werden wohl upgraden müssen, da der alte so langsam seinen Geist aufgibt.

Wie gut ist die Scansoftware von Creo?

Gruß


als Antwort auf: [#161263]

neuer scanner

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

22. Aug 2005, 13:37
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #183667
Bewertung:
(1881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo loethelm,

eine dumme Frage, da ich einen der Scanner von Creo in's Auge gefasst habe:
Warum noch basiccolor scan+ ?

Ist es ratsam, individuelle Profile zu generieren?


Natürlich. Die Dinger sind doch alle individuell. Außerdem steht nach einem Lampenwechsel eine Neuprofilierung an.


Antwort auf: Wie gut ist die Scansoftware von Creo?


Sehr gut. Heißt Oxygene. Kann u.a. Farbkorrekturen (z.B. bei üblen Farbstichen) vor dem Scannen erledigen, hat eine sehr gute Entrasterungs-Funktion, kann Durchsicht per Schablone scannen und und und


als Antwort auf: [#183661]

neuer scanner

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

22. Aug 2005, 16:14
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #183719
Bewertung:
(1866 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Ist es ratsam, individuelle Profile zu generieren? Unterscheidet man heutzutage immer noch zwischen Kodak, Agfa, usw.?


Absolut, und nicht nur nach Marken sondern auch auf die verschiedenen Materialsorten. Da die CCDs der Scanner nicht genau auf die Remissionskurven der Film-Pigmente passen muss man diese Fehlsichtigkeit auf jeden Fall individuell abfangen.

Aber Scannerprofilierung macht auch nur wirklich Sinn wenn man faksimile scannen will. Und wann ist das schon mal der Fall?
Aber mit einem guten Profil gescannte Bilder sind schon mal per se wesentlich näher am Original (dem Foto, nicht dem Motiv). Die Differenz zum fotografierten Objekt muss dann eh nachträglich erfolgen. (Digitalfotografie hat auch Vorteile;-) )


als Antwort auf: [#183661]

neuer scanner

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

1. Sep 2005, 13:40
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #185369
Bewertung:
(1817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was wollt ihr in der hauptsache scannen? schwarzweiss oder farbe? wie wichtig ist die die geschwindigkeit des scanners? könnt ihr bei der wahl auf das kriterium "durchlicht" verzichten, u. Uö. kommt ihr besser davon, einen guten scan zu kaufen, als einen schlechten zu machen, weils an der hardware hapert. ich würde so an das thema rangehen. bin ich auch. ;-) ein imacon flextight 848 hat unseren linotype-hell 3 000 abgelöst und für das flachbettscannen haben wir einen linoscan 2650mit silverfast. das scanvolumen sinkt generell, da die digitalfotografie weiter zunimmt.


als Antwort auf: [#183719]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/