[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

poohh
Beiträge gesamt: 175

27. Feb 2003, 13:45
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

einer meiner G4s hier (graphit, OS 9.2.2) bootet beim Einschalten nicht. Er zeigt einen grauen Monitor und öffnet die CD-Schublade. Sonst nichts. Drücke ich dann den Neustart-Knopf bootet er ganz normal.

Wenn ich dann den System-Profiler öffne, steht da "es wurde kein Startvolume ausgewählt". Öffne ich das Kontrollfeld Startvolume ist meine Festplatte aktiv. Gehe ich dann wieder in den System-Profiler, blitzt kurz nochmal "kein Startvolume" auf, dann zeigt er ordnungsgemäß die Festplatte.

Warum vergißt der Rechner ständig sein Startvolume? Ist das der Grund warum er keinen Kaltstart macht? Und warum startet er bei einem Neustart immer problemlos?
Und was muss ich tun dass der Rechner auch wieder kalt startet??

Irgendwer eine Idee?

Viele Grüße,
poohh
X

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

27. Feb 2003, 13:54
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #26274
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ist ein os x auch installiert?
wenn ja: in den systemeinstellungen > classic > schreibtischdatei neu anlegen

wenn nein:
os 9 mit dem beschriebenen trick booten und die schreibtischdatei mit alt+apfel neu anlegen.

es kann sein, dass er die resourcen vom finder nicht korrekt erkennt beim booten.

wenns nicht klappt: firmware-settings löschen (alt+apfel+p+r), drei mal gongen lassen!


grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

poohh
Beiträge gesamt: 175

27. Feb 2003, 14:19
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #26282
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
keine verbesserung, leider!


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

poohh
Beiträge gesamt: 175

27. Feb 2003, 15:28
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #26314
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ach ja,

OS X ist nicht installiert.

poohh


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

27. Feb 2003, 16:28
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #26341
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schon mal nachgeschaut, ob es eine neuere firmware gibt? wenn er gleich die schublade öffnet, kann das ein indiz sein, dass irgend was in der firmware nicht stimmt...
also einfach mal unter http://www.versiontracker.com nach der neusten firmware schauen und runterladen und installieren.

grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Feb 2003, 17:37
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #26356
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die aktuelle Firmware 4.2.8 hab ich installiert. ist schon ein Weilchen her. Könnte sogar sein, dass das Boot-Problem erst seit dem Firmware-Update auftritt.
Kann das sein?

poohh


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

27. Feb 2003, 17:39
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #26358
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, das kann der Grund sein und zwar, wenn das Update nicht ganz bis zum Schluss ausgeführt werden konnte. Kannst Du den Aktualisierer noch einmal probieren "drüberzulassen"?


grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

exquisitus
Beiträge gesamt: 247

28. Feb 2003, 00:06
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #26395
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kleine anmerkung der vollständigkeit halber

(alt+apfel+p+r) löscht das p-ram (parameter-ram).
hat soviel ich weiss nichts mit der firmware zu tun.

grüssle
Steven


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

28. Feb 2003, 17:50
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #26484
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
doch. dass sind die einstellungen über startvolume usw, die in der firmware gespeichert sind. es ist ja möglich, das ibook zu hacken, damit man zwei bildschirme dranhängen kann (nicht synchronisiert). das geschieht durch eine eingabe in der open firmware. wenn man die eigene modifikation rückgängig machen möchte, kann man den pram löschen, also die settings der firmware. als startvolumen geht dann der mac standardmässig auf das erste verfügbare os x.
bei den alten macs gabs noch keine open firmware, die gibt es erst seit den imac 2. generation. d.h. man kann die firmware updaten, sie ist nicht mehr fix im eprom reingeschrieben. vorher war das der parameter-ram, der startvolume usw gesichert hat, heute ist das ganze in der firmware gespeichert.


grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]
(Dieser Beitrag wurde von Dave Uhlmann am 28. Feb 2003, 17:53 geändert)

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

poohh
Beiträge gesamt: 175

3. Mär 2003, 08:45
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #26700
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schönen Rosenmontag-Morgen,

die Firmware des G4s ist 4.2.8f1 und der Aktualisierer ist damit zufrieden, sodaß ich ihn nicht nochmal laufen lassen kann.
Wenn ich den Rechner mit der alt-Taste einschalte, dann zeigt er mir das Startvolume, von alleine findet ers nicht.

Was kann ich denn da noch tun?

Poohh


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

3. Mär 2003, 15:24
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #26764
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kannst Du ein OS X drauf installieren, oder auf eine externe Platte (z.B. Firewire-Platte)?


grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Mär 2003, 17:14
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #26779
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schwierig, hab keine externe platte, der kollege ist zickig, wenn ich an den rechner will. aber ich werds probieren...
was willst du damit testen? ob der rechner dann einwandfrei bootet?

poohh


als Antwort auf: [#26268]

noch ein Problem: Unbekanntes Startvolume unter OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

3. Mär 2003, 18:19
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #26785
Bewertung:
(2919 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Genau. ich habe nämlich schon mal erlebt, dass, wenn man das Startvolume von einem OS X aus gibt, die Firmware die Einstellungen richtig speichert. Du kannst auch den fremden Mac mit der Taste T beim booten im Target-Modus starten und dann mit einem Firewire-Kabel mit Deinem Mac verbinden. Der fremde Mac meldet sich als Volume an, dann kannst Du von dem OS X von dem fremden Mac aus booten, am besten die Alt-Taste beim booten drücken und dann das Startvolume auswählen.


grüsse david uhlmann ([email protected])

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------


als Antwort auf: [#26268]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/