[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Laurentiu
Beiträge gesamt: 2

22. Jan 2004, 11:35
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich habe im Prinzip das gleiche Problem, wie schon zuvor hier im Forum beschrieben wurde. Ich kann einige Farben nicht löschen. Die Lösungen, die schon angeboten wurde, funktionieren nicht, denn wenn ich auf "alle nicht verwendeten Farben auswählen" gehen, dann werden sie gar erst nicht markiert, obwohl ich sie nicht verwende. Gelegentlich geht InDesign sogar so weit, dass das Programm automatisch noch ein paar HKS Töne dazu bildet, die ich gar nicht angelegt oder importiert habe. Die lassen sich dann auch nicht löschen.

Habt ihr noch irgendeine Idee, was ich tun könnte. Ich habe übrigens die Version 2.0 für Windows.

Vielen Dank schon mal
Sonja
X

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Jan 2004, 14:33
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #66890
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sonja
Hab soeben das gleiche Problem mit einem InDesin-Mitarbeiter persönlich beredet. Er sagt das sei ein Fehler des Programms.
Am besten lädst Du Dir das Update 0.2 vom Internet runter.

Viel Glück
Gruss, Ellen


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Jan 2004, 15:32
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #66901
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ellen,

bei meinem Kollegen haben wir diese Version, aber dort funktioniert es leider genauso wenig.

Aber trotzdem vielen Dank!

Viele Grüße
Sonja


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Jan 2004, 17:02
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #66928
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dieses Problem kenne ich leider zu genüge. Im Zeitraum einer längere Gestaltungsphase können sich mal ungewollte Schmuckfarbe in das Dokument mogeln. Am schlimmsten sin die, die über eine Vektor- oder Photoshop-Datei importiert werden. Diese kriegt man unter umständen sehr schwer oder gar nicht mehr raus, vor allem wenn diese Farbe dann auch noch einem internen Element zugeordnet wurde. Tip, der mit sehr viel Arbeit verbunden ist, alle Elemente nach und nach in ein neues Dokument kopieren und warten bis die Farbe erneut erscheint. So kann man den Fehler eingrenzen.

Leider habe ich keine einfachere Variante gefunden. Unter CS ist mir dies allerdings noch nicht zu Ohren gekommen.

Gruß
Olli Meckel


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

22. Jan 2004, 21:42
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #66965
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
2.02 runterladen, dann den im anderen Thread berschriebenen Workarround mit der Buch-Synchronisation durchführen.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Jan 2004, 18:42
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #67122
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mein Kollege hat die Version schon installiert und wir werden es da ausprobieren. Vielen Dank für die Hilfe!

Viele Grüße aus Düsseldorf
Sonja Laurentiu


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Jan 2004, 18:45
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #67123
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf diese Art und Weise haben wir es bisher auch gemacht (ist wirklich verdammt aufwendig). Wir konnten den entsprechenden Textrahmen (nicht immer ist eine Grafik schuld) auch ausfindig machen, aber die Farbinformation selbst ist dort nicht sichtbar gewesen und ließ sich auch nicht über die Farbpalette löschen. Ich will hoffen, dass das unter CS aufhört. Wie noch so viele andere Dinge...

Vielen Dank für die Mühe und viele Grüße
Sonja Laurentiu


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Jan 2004, 14:49
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #67373
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ulrich, wie geht das mit dem : das neue Dokument als Master bestimmen. da hakts noch bei mir. Mit dem Buch und synchronisieren hab ich verstanden..
Bitte bitte nochmal erklären

Ich registrier mich auch aber jetzt hab ichs echt eilig

Beste Grüße Karin


als Antwort auf: [#66853]

noch mal: HKS Farben lassen sich nicht löschen

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

27. Jan 2004, 11:19
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #67539
Bewertung:
(2266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Joe,

nein, leider nicht immer, wie Du den zahlreichen Beiträgen zu diesem Thema entnehmen kannst. Dafür ist dieses Problem in CS allerdings beiseitigt.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder


als Antwort auf: [#66853]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022