[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms nochmal: Sonderfarben + PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

nochmal: Sonderfarben + PDF

jessimwunderland
Beiträge gesamt: 342

9. Mai 2006, 13:56
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebes Forum,

habe hier eine PS CS Datei, Schwarz und Volltonfarbe. Speichern aus PS CS geht nur als DCS 2.0 oder Raw oder eben psd. Wenn ich die psd Datei in den Distiller werfe mosert der, schreibt mir keine PDF X 3. Auch aus Acrobat 7 ist nichts zu machen.

Tipps? Habe in den Voreinstellungen rumgewerkelt, ohne Erfolg... :(

learning-by-doing!! ;)


jessimwunderland

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford

(Dieser Beitrag wurde von jessimwunderland am 9. Mai 2006, 13:58 geändert)
X

nochmal: Sonderfarben + PDF

klasinger
Beiträge gesamt: 1620

9. Mai 2006, 14:46
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #227926
Bewertung:
(940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

meines Wissen nach kann der Distiller kein PSD verarbeiten. Der Standardweg zum PDF wäre wohl eher die Drucken-Funktion.
PDF/X-3 geht glaube ich nicht, da Photoshop nicht korrekt die vorgeschreibenen Boxen ausgeben kann.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#227899]

nochmal: Sonderfarben + PDF

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4437

9. Mai 2006, 17:24
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #227983
Bewertung:
(931 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

der Sonderfarbkanal kann aus Photoshop auf klassischem Weg nur separiert ausgegeben werden, also z.B. als DCS.

PDF/X-3 darf per Definition nicht vorsepariert sein, muß also composite sein. Wenn man damit leben kann, gut. Mit dem Photoshop-PSD dürfte man ja nicht allzuweit kommen (dazu unten aber mehr).

Wenn man es unbedingt als composite weitergeben möchte, dann muß man die vorseparierte Datei wieder zu composite zusammenfügen (mergen). Das ist nicht ganz trivial. Dazu gibt es ein Produkt von Impressed, den DCSmerger.

Wenn man das nur einmal machen muß an einem konkreten Job kann man sich mit InDesign CS behelfen. Aus Photoshop als PSD speichern und das in ID platzieren, dann composite ausgeben. ID kann das PSD mergen und man kommt zum composite-PDF. Mehr dazu sicherlich im InDesign- oder PDF-Forum mit den entsprechenden Suchbegriffen.

Gruß


als Antwort auf: [#227926]

nochmal: Sonderfarben + PDF

jessimwunderland
Beiträge gesamt: 342

15. Mai 2006, 14:53
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #229228
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo rohrfrei,

hmm.. also kann ich erstmal aus PS keine PDF/x3 schreiben und vor allem keine PDF in Sonderfarben. Richtig?

Kann ich die Composite Ausgabe nicht auch aus Quark machen? Oder geht das nicht weil ich durch den Distiller muss?

Was hat es mit dem mergen auf sich? Hast du einen guten Link bei der Hand?

Danke!! ;)


jessimwunderland

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford


als Antwort auf: [#227983]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Neuste Foreneinträge


Langsamer MacMini

Balken hinter einen Bildteil

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

komische DOC – seltsames Verhalten beim Import in InDesign

Statische Fußnoten-Ziffern

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt

Covid und das Wohlbefinden
medienjobs