[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign nummerierung bündig

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

nummerierung bündig

lijuh
Beiträge gesamt: 247

10. Dez 2009, 14:37
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(3854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

bei einem Absatzformat mit automatischer Nummerierung, habe ich Probleme die Zahlen bündig übereinander zu bekommen.

Ich habe für die Zahlen ein Zeichenformat definiert. Aber ich kann die genaue Platzierung nicht auswählen. Zumindest müssten doch die Punkte übereinander sein.

Ich möchte die Zahlen gerne rechtsbündig, nicht linksbündig, so dass beim Übergang von 9 auf 10 zb. die Punkte übereinanderbleiben, aber "Ausrichtung" rechts oder links reagiert nicht.

Oder man müsste einen Tabulator sezten können, wo genau die Nummern hinsollen?

Viele Grüße
X

nummerierung bündig

tex-xas
Beiträge gesamt: 16

10. Dez 2009, 14:57
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #427325
Bewertung:
(3840 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
mach einfach zwei Absatzformate. Eines ganz normal wie du es hast. Das zweite mit dem Unterschied bei "Aufzählungszeichen und Formate" - "Zahl" - "^#.^t" ersetzten durch folgendes "^/^#.^t".
Dieses Absatzformat nun den ersten 9 Aufzählungen zuweisen.

Grüße


als Antwort auf: [#427315]

nummerierung bündig

lijuh
Beiträge gesamt: 247

10. Dez 2009, 15:06
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #427330
Bewertung:
(3835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
prima, so geht's!
danke sehr für die schnelle hilfe. nicht so ganz leicht zu verstehn, aber es funktioniert....


als Antwort auf: [#427325]

nummerierung bündig

tex-xas
Beiträge gesamt: 16

10. Dez 2009, 15:19
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #427335
Bewertung:
(3819 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"^/" steht für ein führendes Leerzeichen willst du 100er muss bei 1-9 ein "^/^/" davor. "/#" steht für die Nummerierung und "^t" steht für einen Tabulator.


als Antwort auf: [#427330]

nummerierung bündig

lijuh
Beiträge gesamt: 247

10. Dez 2009, 15:31
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #427338
Bewertung:
(3813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gut zu wissen, ich speichere mir diese infos mal ab.
wo man sowas in der hilfe finden soll ist mir schleierhaft...


als Antwort auf: [#427335]

nummerierung bündig

Stibi
Beiträge gesamt: 828

10. Dez 2009, 15:34
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #427339
Bewertung:
(3811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so geht's zwar, aber was machst Du, wenn du ein paar Absätze löschst oder dazunimmst, z. B. im einstelligen Bereich? Da kannste jedesmal die Zuweisungen neu machen.
Besser ist ein Format für alle.
Du läßt die Einstellungen oben wie beim ersten Format (ohne das Ziffernleerzeichen) und stellst unten, bei "Position von Aufzählungszeichen/Nummerierung" Ausrichtung rechts ein statt links. Sollte nichts erkennbares passieren, musst du den "Einzug links" vergrößern und evll. auch noch den "Einzug erste Zeile"
Das Format funktioniert dann auch bei 3 oder mehr Stellen (Falls das vorkommt)

Gruß Stibi


als Antwort auf: [#427330]

nummerierung bündig

tex-xas
Beiträge gesamt: 16

10. Dez 2009, 16:04
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #427343
Bewertung:
(3777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
okay, ist wohl wirklich wesentlich einfacher :-)


als Antwort auf: [#427339]
X