[GastForen Programme Web/Internet Adobe Dreamweaver nur aktualisierte Dokumente auf den Server laden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

nur aktualisierte Dokumente auf den Server laden

Trimer
Beiträge gesamt: 236

15. Mär 2009, 13:52
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(930 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebes Forum,
ich bin aktueller Umsteiger von GoLive zur Dreamweaver cs4 unter osx 10.5. Ich habe jetzt alte Jobs in Dreamweaver. Für einen Kunden mit einer sehr aufwändigen Sitestruktur muss ich immer wieder Korrekturen auf vielen Seiten machen. Jetzt meine Newbie-Frage: Gibt es in DW eine Funktion wie in GoLive, nur die aktualisierten Seiten online zu stellen. Irgendwie bin ich in der Hilfe nicht fündig geworden und habe auch im Programm selbst nichts gefunden. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.
X

nur aktualisierte Dokumente auf den Server laden

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

15. Mär 2009, 14:45
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #389439
Bewertung:
(924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das erledigt die Funktion "Dateien synchronisieren" mit der Option "Aktuellere Dateien für entferntes Objekt bereitstellen".


als Antwort auf: [#389434]

nur aktualisierte Dokumente auf den Server laden

Trimer
Beiträge gesamt: 236

16. Mär 2009, 00:21
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #389500
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Loethelm,

vielen lieben Dank für Deine Antwort. Oh man, ich dachte mir schon, dass die Lösung ganz einfach ist...ist mir jetzt richtig peinlich, doch ab und zu sieht man vor lauter Arbeit die einfachste Lösung nicht mehr. Ich hab immer nach "aktualisieren" und Co gesucht. Auf "synchronisieren" bin ich nicht gekommen. Naja und das Symbol mit den zwei kleinen Pfeile in der Site-Übersicht hab ich auch komplett weg ignoriert. Tut mir leid für diese dumme Frage, aber trotzdem nett von Dir, mir weiter zu helfen.


als Antwort auf: [#389439]