[GastForen Job Job, Freelance, etc. offene Daten weitergeben ?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

offene Daten weitergeben ?!

AndreasEmer
Beiträge gesamt: 248

22. Sep 2005, 16:06
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(952 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mahlzeit !

muss man nach dem Erstellen von Druckmedien die offenen Daten nach dem eigentlichen Druck an den Auftraggeber weitergeben? Wie ist es rechtlich bei einem leicht geänderten Nachdruck, muss der Auftraggeber nocheinmal den Ersteller entlohnen?
X

offene Daten weitergeben ?!

hantscho
Beiträge gesamt: 333

22. Sep 2005, 16:27
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #188293
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mahlzeit auch

immer das alte lied mit den sourcefiles..
nein, der auftraggeber hat grundsätzlich kein recht auf herausgabe von sourcefiles, wenn
das medium bereits gedruckt wurde; sprich wenn die vereinbarte nutzung der sourcefiles
(medium gedruckt und produziert) bereits erfolgt ist.
du kannst das also ablehnen. ob dein kunde darüber sehr erfreut ist, ist eine andere geschichte.
wenn du die sourcefiles nicht rausgibts, kann es natürlich sein, dass du den kunden verlierst.
wenn du sie herausgibts, kann der kunde aber auch zu einem anderen grafiker gehen damit..

es kommt auch noch darauf an, wer dein kunde ist: ein endkunde oder eine werbeagentur, für
die du arbeitest. wenn letzteres der fall ist, kommt es darauf an, was du unterschrieben hast
(freelancevertrag, agb der agentur) und was darin steht.

solche sachen werden in den agbs zb. unter dem punkt 'geistiges eigentum' geregelt.
dort kannst du festlegen, wer wann und wie welche nutzungsrechte kriegt und wie mit
sourcefiles verfahren wird. also unbedingt agb machen!

viel glück
hantscho


als Antwort auf: [#188285]

offene Daten weitergeben ?!

hantscho
Beiträge gesamt: 333

22. Sep 2005, 16:32
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #188295
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nachtrag zum nachdruck:

wenn jemand deine daten für einen nachdruck ändert, müsste er dich grundsätzlich um
erlaubnis fragen, weil du der urheber bist. ein nachdruck verändert ja auch die ursprünglich
vereinbarte nutzung, also hättest du eigentlich anspruch auf eine entschädigung.

wenn du die änderungen selber vornimmst hast du ja auch arbeit damit, dann steht dir
sowieso eine entschädigung zu.

sowas gehört auch in agb geregelt.

gruss hantscho.


als Antwort auf: [#188293]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/