[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript "on {input}" ignoriert dateien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"on {input}" ignoriert dateien

HFPatzi
Beiträge gesamt: 37

3. Feb 2014, 14:03
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

habe mal wieder ein kleines Phänomen: Und zwar werden bei folgendem script die gedropten files nicht an die Variable "theFiles" weitergegeben. Ich habe dieses script auf einem anderen Mac (osx 10.5, Photoshop CS4) im Einsatz gehabt und auf meinem iMac (osx 10.6.8, Photoshop CS6) werden nun keine Dateien an "theFiles" weitergegeben.

Hier das script:

Code
on open {input} 

tell application "Finder" to set theFiles to document files of input whose name extension is in {"jpg", "eps", "tif"}

display dialog theFiles

repeat with oneFile in theFiles

tell application "Adobe Photoshop CS6"

open (oneFile as alias) showing dialogs {never}

activate

delete (every path item of document 1 whose name is not "Path 1")

save document 1
close document 1

end tell

end repeat

end open


Habt ihr eine Lösung für mein Problem?

Danke schonmal im Voraus.

Grüße

Patzi
X

"on {input}" ignoriert dateien

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

3. Feb 2014, 14:47
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #523056
Bewertung:
(2670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Patzi,

haben Deine Dateien eine Endung im Dateinamen?
Wenn ja, dann versuche es bitte mal so:

Code
on open input 
repeat with k from 1 to count of input
set oneFile to (item k of input) as Unicode text
if oneFile ends with ".jpg" or oneFile ends with ".eps" or oneFile ends with ".tif" then
tell application "Adobe Photoshop CS6"
open file oneFile showing dialogs never
activate
delete (every path item of document 1 whose name is not "Path 1")
save document 1
close document 1
end tell
end if
end repeat
end open

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#523050]

"on {input}" ignoriert dateien

HFPatzi
Beiträge gesamt: 37

3. Feb 2014, 14:56
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #523057
Bewertung:
(2663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Hans,

Problem gelöst, vielen Dank!

Hast du eventuell eine Ahnung, warum das script auf dem einen Rechner funktioniert hat und auf dem neuen nicht?

Gruß

Patzi


als Antwort auf: [#523056]

"on {input}" ignoriert dateien

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

3. Feb 2014, 15:31
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #523059
Bewertung:
(2641 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Patzi,

bitte sehr. Nein, eine Ahnung habe ich nicht.

Das müsste ich näher untersuchen. Doch jetzt scheint bei uns die Sonne und ich will eine Ausfahrt mit dem Rennrad machen. :-)

Vielleicht meldet sich unterdessen ein AppleScript-Experte, welcher die Antwort weiss ...

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#523057]

"on {input}" ignoriert dateien

HFPatzi
Beiträge gesamt: 37

3. Feb 2014, 15:52
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #523062
Bewertung:
(2626 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hehe alles klar. Muss auch nicht unbedingt eine Antwort darauf her. Funktioniert ja jetzt ;)

Viel Spaß beim Radeln!

Gruß
Patzi


als Antwort auf: [#523059]

"on {input}" ignoriert dateien

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

3. Feb 2014, 20:48
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #523076
Bewertung:
(2555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Patzi,

ich habe jetzt die Partition "Leopard" (= Mac OS X 10.5.8) hochgefahren.
Eine Datei auf das Icon des Droplets gezogen. Ergebnis: Eine Fehlermeldung.

Zitat Can't make {} into type string

Dasselbe Problem wie unter Snow Leopard (= 10.6.8).

Jetzt die überflüssigen geschweiften Klammern, welche input umgeben entfernt:

Code
on open input 
tell application "Finder" to set theFiles to document files of input ¬
whose name extension is in {"jpg", "eps", "tif"}
display dialog theFiles

Ergebnis: eine Fehlermeldung:

Zitat "Can't get {} whose {"jpg", "eps", "tif"} contains «class nmxt» of it."

Frage: Funktionierte das wirklich bei Dir?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#523062]

"on {input}" ignoriert dateien

TMA
Beiträge gesamt: 399

4. Feb 2014, 10:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #523083
Bewertung:
(2463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
hier der Unterschied der beiden Varianten:
Code
on open of filesList 

übergibt alle gedroppten Items und
Code
on open {filesList} 

übergibt immer nur das erste Item der gedroppten Items.

Gruß
TMA


als Antwort auf: [#523076]

"on {input}" ignoriert dateien

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

4. Feb 2014, 11:02
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #523088
Bewertung:
(2449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo TMA,

danke für Deine Erklärung.

Funktioniert bei Dir das Original-Script von Patzi unter Mac OS X 10.5?
Oder hast Du keinen Leoparden mehr?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#523083]

"on {input}" ignoriert dateien

TMA
Beiträge gesamt: 399

4. Feb 2014, 11:35
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #523092
Bewertung:
(2437 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Getestet mit 10.6.8
Ich bekomme auch die Meldung:
Zitat Can't make {} into type string


Dieses wird vom "display dialog" erzeugt, da er halt einen String erwartet und keine Liste.
Dann müsste man das so machen:
Code
display dialog (theFiles as string) 


Gruß
TMA


als Antwort auf: [#523088]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow