[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign papierweiss versus weiss

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

papierweiss versus weiss

barbera
Beiträge gesamt: 41

28. Jan 2005, 15:42
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
weiss jemand was der unterschied ist?

schönen dank
barbera
X

papierweiss versus weiss

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4814

28. Jan 2005, 15:47
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #140251
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Barbera,
könntest du den Hintergrund der Frage etwas aufschlüsseln??

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#140249]

papierweiss versus weiss

barbera
Beiträge gesamt: 41

28. Jan 2005, 17:34
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #140272
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo christoph,
ich spreche von der farbpalette.
ich möchte für die reinzeichnung eines druckdokumentes wissen, wo ich weiss und wo ich papierweiss verwenden muss. bei schwarz in klammern wird ja anscheinend auf jeden fall überdruckt, wie das mit papierweiss versus weiss ist, ist mir nicht klar-.

gruss, barbera


als Antwort auf: [#140249]

papierweiss versus weiss

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

28. Jan 2005, 18:33
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #140286
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Barbera

Dort, wo die Farbe [Papier] zugewiesen ist, wird einfach nichts gedruckt. Damit wird an diesen Stellen die Farbe des Bedruckstoffes sichtbar, eben z.B. Papier. Doppelklick auf [Papier], und du kannst die Farbe deines gewählten Papiers angeben (simulieren). Das dient dann ausschliesslich der Monitordarstellung, gedruckt wird diese "Farbe" nicht.

Was du mit Weiss meinst, ist mir nicht ganz klar, das gibts in meiner Farbpalette nicht. Meinst du eine Sonderfarbe? Die würde dann als 5. Farbe gedruckt.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#140249]

papierweiss versus weiss

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5154

29. Jan 2005, 18:21
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #140410
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

So wie ich barbera verstehe, geht es nur darum, wo der Unterschied ist, wenn man ein Weiß mit C=0 M=0 Y=0 K=0 anlegt im Vergleich zu Papierweiß.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#140249]

papierweiss versus weiss

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

30. Jan 2005, 11:58
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #140495
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens

Wenn das gemeint ist, wäre der Unterschied: Bei Papierweiss = [Papier] kannst du die Papierfarbe simulieren (Bildschirmdarstellung), sowohl bei Papierweiss wie bei Weiss (CMYK = 0) wird nichts gedruckt. Will man z.B. invertierte Schrift (weisse Schrift auf dunklem Hintergrund), kann man der Schrift entweder die Farbe [Papier] oder die Farbe Weiss zuweisen, das spielt keine Rolle.

Was Barbera mit Überdrucken meint, verstehe ich allerdings nicht.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#140249]

papierweiss versus weiss

barbera
Beiträge gesamt: 41

1. Feb 2005, 17:11
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #141161
Bewertung:
(2673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke euch allen, nun ists mir klar!


als Antwort auf: [#140249]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS