[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign pdf-Ausgabe kriselig.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

pdf-Ausgabe kriselig.

thomas_w.
Beiträge gesamt: 50

24. Sep 2002, 10:25
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Wenn ich in ID2 eine Datei im PDF-Format exportiere, wird sie gut angezeigt. Wenn ich sie jetzt aber über Drucken erzeugen will weil ich die Seperationen für die Druckerei brauche, wird um die Schriften alles kriselig (wie wenn man ein jpg in schlechter Qualität hat). Woran liegt das und was muß ich tun?

Danke im Voraus und viele Grüße vom Anfänger Thomas
X

pdf-Ausgabe kriselig.

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

24. Sep 2002, 15:42
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #12090
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Thomas,

ich nehme mal an, Du hast in eine PostScript-Datei gedruckt (Endung .ps) und dann hinterher den Distiller drüber laufen lassen.

Möglicherweise ist das Problem gar keins: in der PS-Datei sind (wenn man die Generierung nicht völlig verstellt hat) in der Regel alle Daten richtig vorhanden - und diese Datei geht an die Druckerei.

Wenn Du das PS-File allerdings im Distiller übersetzen läßt, dann kann man die Qualität wählen, in der das PDF-File erzeugt werden soll. Kriselig werden Hintergründe etc. dann, wenn nur eine sehr geringe JPEG-Qualität für die Bilder gewählt wurde.

Stell mal im Distiller-Fenster die Option "Press" (oder das deutsche Äquivalent) ein und zieh die PS-Datei ins Fenster. Dann übersetzt Distiller das PS-File neu und speichert das Ergebnis da, wo die PS-Datei herkam.

Ist das jetzt immer noch kriselig?

Viele Grüße,
Thomas


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

25. Sep 2002, 07:14
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #12119
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Könnte es sein, dass Du im Dokument Transparenz verwendest und Dir beim Reduzieren der Transparenz die Schrift in Pixel umgewandelt wird? Wenn ja, dann müsstest Du Dir ein Transparenzreduzierungsformat anlegen, bei dem der Schiebregler ganz rechts ist. Dieses Format musst Du dann bei der Ausgabe anwählen.

Gruss
Haeme Ulrich


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

mannausdenbergen
Beiträge gesamt: 1

6. Nov 2002, 13:06
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #15662
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

bin selbst auch Anfänger in ID2.

Meine Frage an euch: Wie kann ich denn ID2 eine Postscript-Datei
(endung .ps)erstellen?

Danke für eure Hilfe.

Wolfgang


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

6. Nov 2002, 16:03
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #15715
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ueber den Druckdialog, dann unter "Drucker" "PostScript-Datei" anwählen. Die PPD sollten Sie, sofern ein PDF erstellt wird, die des Distillers verwenden.

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Acidophilus
Beiträge gesamt: 41

7. Nov 2002, 10:14
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #15780
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vermutlich hast du unter Komprimierung die option
Text und Strichgrafiken komprimieren gewählt. ausschalten, dann sollte es hübsch aussehen. textkomprimierung bringt höchstens ein paar kB. die sind das ergebnis aber wert.
gruss
Acidophilus


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

7. Nov 2002, 13:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #15807
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Text und Strichgrafiken komprimieren bewirkt ein ZIP-Komprimierung. Die ist in jedem Fall verlustfrei. Der Poster sollte sich mal zurückmelden...


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Acidophilus
Beiträge gesamt: 41

7. Nov 2002, 14:23
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #15818
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
melde mich rück, wie gewünscht.
hätte wohl die frage besser lesen sollen. da ging es ja nicht um die ansicht, die ist ja eh ok.
andersrum funktioniert es aber. bei mir war immer der ausdruck in ordnung aber das pdf war am schirm erst zu entziffern wenn man voll reinzoomt.
cheers
acidophilus


als Antwort auf: [#12073]

pdf-Ausgabe kriselig.

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

7. Nov 2002, 15:54
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #15832
Bewertung:
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dies wird aber eher mit der Glättenfunktion denn mit der Kompression im Distiller zu tun haben. (Bearbeiten > Grundeinstellungen > Anzeigen > Text glätten)


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#12073]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis