[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms pdf datei ohne seitenumbruch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

pdf datei ohne seitenumbruch

sts
Beiträge gesamt: 5

11. Feb 2009, 09:53
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(21544 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

möchte gerne eine pdf-datei ohne Seitenumbruch erzeugen. Trotz googeln habe ich bisher nichts gefunden.

Datei ist in Winword 2007; arbeite mit Adobe Acrobat 9 Pro. Es handelt sich um ca. 200 Din A4-Seiten; ein Ausdrucken der Datei wird den Lesern nicht gestattet.

Bitte um Hinweise.
X

pdf datei ohne seitenumbruch

taunus11
Beiträge gesamt: 604

11. Feb 2009, 10:01
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #385059
Bewertung:
(21539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was unmöglich ist, kann auch Google nicht finden.


als Antwort auf: [#385056]

pdf datei ohne seitenumbruch

klasinger
Beiträge gesamt: 1644

11. Feb 2009, 10:38
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #385067
Bewertung:
(21524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was soll denn ohne Seitenumdruck bedeuten - ein Banner aus 200 aneinandergetrackerten Seiten?


als Antwort auf: [#385056]

pdf datei ohne seitenumbruch

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

11. Feb 2009, 10:45
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #385070
Bewertung:
(21523 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"den Lesern"...
Du willst echt jemanden zwingen, ein durchgängiges, 200 Seitenmaße langes Blatt zu lesen?

FOLTER IST VERBOTEN!!!

:-P

Scherz beiseite: warum erzeugst Du die PDF nicht einfach MIT Sicherheitseinstellung "Drucken nicht gestattet"? Am besten auch gleich "kopieren" verbieten. Das sollte doch reichen.

Grüßle,
Murphy


als Antwort auf: [#385056]

pdf datei ohne seitenumbruch

sts
Beiträge gesamt: 5

11. Feb 2009, 11:41
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #385094
Bewertung:
(21506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ganze ist ein Handbuch, nur zum Nachschauen im Intranet gedacht; zum schnellen finden von Formularen (sind verlinkt) ...

Das Dokument hat viele Tabellen, Prozessbeschreibungen aus Visio die länger sind als A4 ... - von daher schauen die Seitenumbrüche einfach nicht gut aus.

lg, sts


als Antwort auf: [#385067]

pdf datei ohne seitenumbruch

sts
Beiträge gesamt: 5

11. Feb 2009, 11:46
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #385097
Bewertung:
(21506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie schon gesagt, es ist ein Nachschlagewerk. Niemand liest die 200 Seiten.

Die Sicherheitseinstellungen sind alle entsprechend eingestellt, die Eigenschaften (u.a. Seitenansicht/Einzelne Seite fortlaufen) definiert, im Firmennetzwerk wird der Reader mit einer Gruppenrichtlinie mit den richtigen Grundeinstellungen gesteuert ...

Es geht ganz schlicht und einfach darum das Layout zu verbessern. Jeder Seitenumbruch bei Tabelle, einer Prozessbeschreibung in Visio ... stört einfach ein wenig.

lg, sts


als Antwort auf: [#385070]

pdf datei ohne seitenumbruch

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

11. Feb 2009, 12:03
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #385102
Bewertung:
(21497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aha, verstehe!
Ja, übergroße Visio-Diagramme sind mir wohlbekannt... :-P

Allerdings sind PDFs nun mal paginierte Dokumente. Da hast Du immer Seitenumbrüche (bitte korrigiere mich jemand, falls das nicht stimmt).

Wie wäre es denn stattdessen mit HTML?
Du könntest die einzelnen Kapitel ja auch z.B. mittels RoboHelp in eine CHM oder eine WebHelp kompilieren.
Dafür sind diese Dateiformate schließlich da. Außerdem siehts übersichtlicher aus und lässt sich schneller durchuschen und indizieren als eine PDF.
:-)

Grüße,
Murphy


als Antwort auf: [#385097]

pdf datei ohne seitenumbruch

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

11. Feb 2009, 12:26
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #385108
Bewertung:
(21488 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachtrag: Du sagtest "Intranet":
Da wäre das Format "WebHelp" geradezu prädestiniert!


als Antwort auf: [#385102]

pdf datei ohne seitenumbruch

sts
Beiträge gesamt: 5

11. Feb 2009, 13:11
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #385114
Bewertung:
(21473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zuerst einmal vielen Dank für die Rückmeldungen!

Warum pdf? Weil mir beim kurzen Anschauen von Robohelp und Flare diese Variante als zu kompliziert erschien. Kenne Office super, habe ein wenig mit joomla zu tun, das ist es dann!

Habe aber ein wunderschönes Word-Dokument das jetzt von 10 KollegInnen (mit nur Standardkenntnissen von Word) gemeinsam gewartet wird. Formatierung ist eingeschränkt auf Formatvorlagen ... Das funktioniert prima!

pdf ist für mich superbequem, vor allem die Sicherheitseinstellungen sowie Lesezeichen (Dokumentenstruktur), die Suchfunktion ...

Ausgabe html - Kenne mich mit html wirklich aus; Sicherheitseinstellungen wie ausdrucken untersagen, kopieren verbieten ...???

Webhelp - kenne ich nicht. Kann ich da das sauber formatierte Winword einfach und schnell umwandeln? Kannst du mir sagen, wo ich das Programm finde.

Zurück zu pdf: Meine Seite könnte ja auch 350 cm lang sein. Aber ab 55,irgendwas macht Acrobat nicht mehr mit. Das würde ich gerne umgehen.

lg, stefan


als Antwort auf: [#385108]

pdf datei ohne seitenumbruch

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

11. Feb 2009, 15:05
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #385162
Bewertung:
(21453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Stefan,

Zu:
Antwort auf [ sts ] Ausgabe html - Kenne mich mit html wirklich aus; Sicherheitseinstellungen wie ausdrucken untersagen, kopieren verbieten ...???


Et jibt fast nix wat et nich jibt:
HTML-Guard verhindert Textauswahl und unterbindet die Druckfunktion des Browsers.
Das ist zwar kein absolut 100%iger Schutz, aber immerhin geht es um ein INTRAnet, und da sollte eigentlich auch ein betriebsinterner Hinweis, dass die Dokumente nur in elektronischer Form Gültigkeit haben und ausdrucken untersagt ist, die restlichen Prozentchen bringen. Wer's dann noch ausdruckt und sich dabei erwischen lässt ist selber schuld.

Antwort auf [ sts ] Warum pdf? Weil mir beim kurzen Anschauen von Robohelp und Flare diese Variante als zu kompliziert erschien. Kenne Office super, habe ein wenig mit joomla zu tun, das ist es dann!

Habe aber ein wunderschönes Word-Dokument das jetzt von 10 KollegInnen (mit nur Standardkenntnissen von Word) gemeinsam gewartet wird. Formatierung ist eingeschränkt auf Formatvorlagen ... Das funktioniert prima!

pdf ist für mich superbequem, vor allem die Sicherheitseinstellungen sowie Lesezeichen (Dokumentenstruktur), die Suchfunktion ...


OK. So wie dein Dokument aufgebaut ist, würde ich empfehlen, es in sinnvolle Abschnitte aufzuteilen, nämlich jeweils nach Platzbedarf.
Dann kannst Du die Seiten, die Visiografiken enthalten, z.B. auf DIN A 3 Querrformat einrichten, während Du für das restliche Dokument eine andere Einstellung behältst.
Bei den Tabellen die Option "Seitenumbruch innerhalb Zelle" deaktivieren und die Spaltenüberschriften als Tabellenheader auf jeder Seite wiederholen lassen. Dazu markiere die erste Zeile der Tabelle und wähle im Menü "Tabelle" den Befehl Überschriftenzeilen wiederholen.

Antwort auf [ sts ] Webhelp - kenne ich nicht. Kann ich da das sauber formatierte Winword einfach und schnell umwandeln? Kannst du mir sagen, wo ich das Programm finde.

Damit kann man Hilfeseiten erstellen, die man wie jede andere Intranet-Seite aufrufen und nutzen kann, die aber eben auch alle üblichen Features einer Hilfedatei hat, wie Suche, Sortierung nach Topics, Index etc.
Freeware gibts da aber leider keine. Nur kommerzielle Programme wie Doc2Help, QuickHelp, HelpConsole, MagicHelp, oder eben das teurere RoboHelp oder Flare.
Die sollten eigentlich alle in der Lage sein, Worddokumente direkt in die verschiedensten Formate kompilieren zu können.

Wenn Du bei PDF bleiben willst, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als Dich zumindest abschnittsweise mit einer entsprechenden Seiteneinrichtung abzufinden.

Grüße,
Murphy


als Antwort auf: [#385114]

pdf datei ohne seitenumbruch

sts
Beiträge gesamt: 5

11. Feb 2009, 17:10
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #385195
Bewertung:
(21433 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

nochmals Danke für die vielen Hinweise. Ich bleibe vorläufig bei Winword und pdf. Da bin ich sattelfest und kostet nichts zusätzlich. Die Seitenumbrüche nehme ich in Kauf.

Abschnittswechsel hat das Dokument schon viele, Tabelleneinstellungen sind ähnlich wie du beschrieben hast :-).(das einzige was hier ärgert sind fehlende Möglichkeiten der Einschränkung von einigen Formatierungen).

Also, vielen Dank!

Stefan


als Antwort auf: [#385162]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/