[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing pdf in app anzeigen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

pdf in app anzeigen

arachnias
Beiträge gesamt: 606

6. Jul 2012, 11:57
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kollegen,

der Kunde möchte in einer App (ADPS) auf den Inhalt einer PDF-Datei verweisen.
Denke ich richtig dass dieses PDF IMMER auf einem Server liegen muss und NUR darauf verlinkt werden kann?
Also immer nur online verfügbar sein kann?

oder gibt's einen Trick den ich nicht kenne?

danke sehr
oli
X

pdf in app anzeigen

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4679

6. Jul 2012, 15:28
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #497699
Bewertung:
(1911 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst dein PDF auch in einen HTML-Ressources-Ordner legen.


als Antwort auf: [#497687]

pdf in app anzeigen

arachnias
Beiträge gesamt: 606

6. Jul 2012, 20:33
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #497714
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

vielen Dank... das war das Stichwort: HTML-Ressourcen.
Ich habe damit noch nie etwas gemacht, hab mir nunmal die Anleitung dazu geholt und teste das.
Klingt aber schonmal super.

Tausend Dank, ich geb Meldung wenns geklappt hat

Ciao
Oli


als Antwort auf: [#497699]

pdf in app anzeigen

arachnias
Beiträge gesamt: 606

6. Jul 2012, 21:55
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #497717
Bewertung:
(1858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

hier bin ich nochmal.
Bei der Anleitung hab ich eines nicht ganz verstanden.
Soll nun der ORDNER gezippt sein oder der Inhalt?

In der Hilfe steht sinngemäss:
Markieren Sie den INHALT und nicht den ORDNER und Zippen sie.

Aber es heisst auch dass der Ordner HTMLResources.zip heissen muss.

Ich hab nun den Ordner gezippt und eine URL-Verlinkung auf das darin liegende pdf gemacht (ohne davor www. / oder navto: oder ähnliches zu schreiben:

"HTMLResources.zip/pdfname.pdf"

Aber es klappt nicht. nun weiss ich nicht obs an meinem Link oder an meinem Ordner liegt den ich übrigens ordnungsgemäss in mein Folio geladen habe.

Danke nochmals für die Hilfe
Oli


als Antwort auf: [#497699]

pdf in app anzeigen

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4679

7. Jul 2012, 13:12
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #497722
Bewertung:
(1809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Du zippst den Inhalt und erhältst damit einen Ordner, der den entsprechenden Namen haben muss.

Deine Bennenung vom Link ist richtig.

Ich denke, es liegt daran, dass du viell. irgendetwas nicht aktualisiert hast. Habe es gerade online getestet und bei mir funktioniert folgendes mit der aktuellen built:

1. PDF zippen, richtig benennen
2. Folio erstellen > HTMLResources importieren
3. Schaltfläche erstellen, Link setzen
4. Aktualisieren
5. Folio auf iPad runterladen, geht :)


als Antwort auf: [#497717]

pdf in app anzeigen

arachnias
Beiträge gesamt: 606

7. Jul 2012, 13:50
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #497725
Bewertung:
(1794 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai,

alles klar, Deine Beschreibung hat das Problem gelöst.
Ich hab die pdf-Dateien in einen ORDNER, und DEN gezippt und entsprechend benannt statt die einzelnen Dateien gemeinsam zu Zippen usw. usw.

So klappt das :-)

Danke Dir
Oli


als Antwort auf: [#497722]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
09.05.2023

Digicomp (Bern, Basel, Zürich)
Dienstag, 09. Mai 2023, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

Sie verfügen über ein Abonnement der Creative Cloud, welches Adobe Acrobat DC Pro beinhaltet. Sind Sie unsicher, ob Ihre PDF Dateien für die jeweilige Druckausgabe geeignet sind? Lernen Sie in diesem Kurs das notwendige Rüstzeug für den sicheren Datenaustausch mit Druckdienstleistern. Erstellen Sie druckfähige PDF/X und prüfen Sie Ihre PDFs vor einer Weitergabe mit Acrobat DC Pro.

Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 700.–, exkl. MWST

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

https://digicomp.ch/weiterbildung-media-communication/adobe/kurs-pruefen-von-druck-pdf-in-acrobat-dc-pro--basic

Prüfen von Druck-PDF in Acrobat DC Pro