[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign plötzlich leere Seite

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

plötzlich leerer Textrahmen

Werksetzer
Beiträge gesamt: 12

2. Okt 2012, 07:32
Beitrag # 121 von 126
Beitrag ID: #501855
Bewertung:
(4236 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

erstmal Danke für die schnelle Antwort. Adobe hätte das nicht hinbekommen ;)

Das ist ja mal ne prima Nafhricht.
Dann muss ich ja nur noch knapp 2000 Euro für ein paar Updates ausgeben, damit auch die Werke mit Fußnoten funktionieren.

Aber vielleicht sollte ich vorher noch nachlesen, ob Adobe irgendetwas anderes nützliches wieder abgeschafft oder versaubleutelt hat ...

Liebe Grüße
Werksetzer


als Antwort auf: [#501814]
X

plötzlich leerer Textrahmen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12477

2. Okt 2012, 10:16
Beitrag # 122 von 126
Beitrag ID: #501860
Bewertung:
(4196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Antwort auf [ Martin Fischer ] laut Wilhelm Adelberger ist der Fehler in CS6 behoben: Leere Seiten bei Fußnoten in CS6

Dies kann ich insofern bestätigen, als dass mir der Fehler in meinen noch wenigen CS6-Büchern noch nicht untergekommen ist.


Gestern hatte ich mich bewusst vorsichtig ausgedrückt.
Und prompt werde ich heute dafür mit einem 'plötzlich leeren Textrahmen' belohnt. ;-)

Es handelt sich dabei nicht um die (in CS5/5.5 reproduzierbare) Konstellation mit einer Fußnote und best. Umbruchregeln (Schusterjungen; s.o.). Im betroffenen Bereich wird keine Fußnote umbrochen.

Ich ordne den beobachteten Fehler unter der Kategorie 'ähnlich wie in CS2 bis CS4' ein. Also zwar sehr selten (kein Vergleich zu CS5/5.5), aber immer noch möglich.

Der Fehler kann leicht behoben werden:
1. temporäre Veränderung der Ausdehnung des leeren Textrahmens oder
2. Änderung eines Zeichenattributs im Absatz, der nicht korrekt in den Textrahmen umbrochen wurde.

Man kann dem Fehler außer durch Sichtkontrolle über einen entstandenen Textüberlauf (der vorher nicht bestanden hat) auf die Spur kommen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#501814]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 2. Okt 2012, 10:23 geändert)

plötzlich leerer Textrahmen

Werksetzer
Beiträge gesamt: 12

16. Okt 2012, 16:12
Beitrag # 123 von 126
Beitrag ID: #502613
Bewertung:
(4091 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm, sowas wie im Bild kommt mir bekannt vor.
Ich lösche dann testhalber einfach den Textrahmen.
Dann wird von InDesign neu umbrochen und es passt meistens wieder ...


als Antwort auf: [#501860]

plötzlich leerer Textrahmen

Doro W.
Beiträge gesamt: 295

21. Okt 2014, 11:57
Beitrag # 124 von 126
Beitrag ID: #533276
Bewertung:
(3348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nach überall,

diesem alten und langen Thread füge ich noch ein posting hinzu ...

Ich bearbeite in CC ein Buch, das im Prinzip aus einer einzigen Tabelle besteht (linke Spalte: Kategorie, vielfach mehrzeilig [deshalb auch Satz als Tabelle, nicht mit hängendem Einzug]; rechte Spalte: Fließtext und Grafiken). Und habe dabei zum ersten Mal das Auftauchen der plötzlich leeren Seite erlebt. Nicht nur einmal sondern gefühlte 50 Male seit gestern.

Offenbar wird das Problem behoben durch Abwahl von "Zeilen nicht trennen" in den Umbruchoptionen (bei Tabellen ja sowieso nicht anwendbar), wie in einigen der vielen Beiträge dieses Threads beschrieben, danke!

Dass allerdings der Bug auch in CC noch existiert, ist schon frustrierend (um das mindeste zu sagen).

Beste Grüße
Doro

CC 2021 auf Windows 10


als Antwort auf: [#502613]

plötzlich leerer Textrahmen

Doro W.
Beiträge gesamt: 295

21. Okt 2014, 15:11
Beitrag # 125 von 126
Beitrag ID: #533290
Bewertung:
(3283 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh no, ich habe gelogen! Obwohl ich "Zeilen nicht trennen" in allen vorkommenden AF abgewählt habe, erscheint nach Bearbeitung irgendwelcher Parameter immer wieder eine leere Seite :((
Kann es mit "Alle Textabschnitte neu umbrechen" beheben -- aber das immer machen zu müssen (und nicht zu wissen, ob an anderen Stellen auch neu umbrochen wird), ist kein sinnvoller Workflow.

Hat jemand das Phänomen in CC auch beobachtet und Abhilfe gefunden?

Grüße, Doro

CC 2021 auf Windows 10


als Antwort auf: [#533276]

plötzlich leerer Textrahmen

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4925

6. Mai 2021, 08:15
Beitrag # 126 von 126
Beitrag ID: #579789
Bewertung:
(348 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
konnte gerade das Problem mit einer aktuellen Version von InDesign 2021 auf Windows 10 nachstellen. Die Dateien kann ich noch nicht posten, frage aber nach. Ist ein Minimalbeispiel mit einem Textfluß, der vier Fußnoten enthält, auf einer Doppelseite. Keine Besonderheit wie Fußnotentext fließt von Spalte zu Spalte oder von Rahmen zu Rahmen.

Erkenntnis:
Das Problem tritt nicht auf, wenn die Option "Geteilte Fußnoten zulassen" in den Fußnoten-Optionen ausgeschaltet ist.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#533290]
X