News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop plazieren in aktionen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

plazieren in aktionen

Andrash
Beiträge gesamt: 55

30. Aug 2004, 22:55
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
folgendes szenario:
ein bild wird geöffnet, die arbeitsfläche darum vergrössert um weitere information (texte und legenden) aufnehmen zu können. die legende ist eine a4 grosse datei bei 300dpi. die aktion unter mac os x liefert gleichbleibend konsistente resultate. unter windows kommen meine ursprungsbilder ausserhalb der fläche zu liegen obschon in der aktion der ausgangspunkt für die plazierung der legende 0cm, 0 cm (linke, obere ecke) ist und die ausrichtung "mitte, mitte" angibt.

warum reagiert die aktion unter windows unterschiedlich, weshalb die unter mac korrekt?

wie plaziere ich eine gleichgrosse fläche präzise innerhalb einer bestehenden (21 x 29,7)?

gruss und dank für jede antwort, andreas
X

plazieren in aktionen

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

1. Sep 2004, 09:44
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #106203
Bewertung:
(955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

hast Du die Aktion von Mac zu Windows kopiert oder auf dem PC parallel erstellt?
Welche Programmversion hast Du?

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de


als Antwort auf: [#105971]

plazieren in aktionen

Andrash
Beiträge gesamt: 55

1. Sep 2004, 17:56
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #106321
Bewertung:
(955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,
die Aktion ist unter Mac OsX geschrieben und nach Windows kopiert. Da liegt möglicherweise der Haken… hab ich mir auch schon gedacht.

Weisst Du übrigens auch etwas zu Werkzeugspitzen… ich habe ein spezielles Set entworfen und unter PSD CS abgespeichert. Diese Werkzuegspitzen lassen sich unter PSD 7 nicht mehr öffnen. Das selbe gilt für Farbfelder.

Liebe Grüsse,
Andreas


als Antwort auf: [#105971]

plazieren in aktionen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

1. Sep 2004, 18:32
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #106329
Bewertung:
(955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

so ist das doch immer. Wenn diese Paletten oder Einstellungen in einer neuen Version etwas neues Lernen, werden sie unkompatibel. Wie sollte es auch anders sein... was soll PS7 mit einer Option anfangen, die es nicht kennt.

Andersherum sollte es gehen.

Ansonsten hilft nur Pinselspitzen7Farben in Dokument anwenden und von Hand wieder herstellen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#105971]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
MTT_300x300_11_2022

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!