[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign plazierte pdf seiten ändern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

plazierte pdf seiten ändern

ChrisEs
Beiträge gesamt: 447

11. Feb 2013, 16:06
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

ich suche verzweifelt ein plug in oder auch script mit dem ich in einem plazierten (mehrseitigen) PDF die ausgewählte Seite ändern kann.

Also ungefähr so wie ich bei einer PSD Datei die ebenensichtbarkeit über die Objektebenenoptionen steuern kann hätte ich das gerne auch für PDF seiten.
………………………………………….

MacOs 10.13.2 | 15' MacBookPro 500GB SSD, 16GB RAM | Thunderbolt Display | CC2017 (Indesign, Photoshop, Lightroom, Illustrator )
X

plazierte pdf seiten ändern

drerol74
Beiträge gesamt: 394

11. Feb 2013, 23:50
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #508093
Bewertung:
(1784 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ChrisEs,

PDF auswählen und Script starten. Dann im Indesign-Dialog (links) die gewünschte Seite auswählen.

Code
#target InDesign 

try {
var _rec = app.selection[0];
var _curPdf = _rec.pdfs[0];
var _pdfPath = _curPdf.itemLink.filePath;
var _pdfToPlace = File(_pdfPath);

_rec.place(_pdfToPlace,true)


} catch(_fehler) {

alert ("Es ist ein Fehler aufgetreten!\nDie Fehlermeldung lautet:\n" + _fehler.message + "\n\nFehler in Zeile:\n" + _fehler.line);

}


Hast du dir so etwas vorgestellt? Es wird einfach das PDF nochmals platziert.

Du könnstes das Script dann auf ein Tastenkürzel legen.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#508069]

plazierte pdf seiten ändern

drerol74
Beiträge gesamt: 394

13. Feb 2013, 00:02
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #508169
Bewertung:
(1696 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Falls noch Interesse besteht:
Im Anhang das Script etwas »aufpoliert«. Jetzt können auch platzierte Indesign-Dokumente verarbeitet werden.

pdfPageOptions_startup.jsx: wie der Name schon verrät für den Startup-Folder -> Skript ist via Kontext-Menü aufzurufen (Screenshot)

pdfPageOptions.jsx: Aufruf normal über das Script-Fenster


Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#508093]
(Dieser Beitrag wurde von drerol74 am 13. Feb 2013, 00:06 geändert)

Anhang:
pdfPageOptions_startup.jsx (1.96 KB)   pdfPageOptions.jsx (1.18 KB)   pdfPageOptions_startup_screen.jpg (23.8 KB)   pdfPageOptions_screen.jpg (41.5 KB)

plazierte pdf seiten ändern

drerol74
Beiträge gesamt: 394

3. Mär 2013, 17:02
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #509318
Bewertung:
(1590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mitlesende,

im Praxiseinsatz haben sich noch kleine Änderungen ergeben, die ich an dem Script angepasst habe.

Und hier auch ein kurzes Video (1,6 MB) dazu, was das Script macht. Interessant eventuell für jene, die viel mit platzierten PDF-, AI- oder INDD-Dokumente arbeiten. Ihr erspart euch damit zumindest einige Klicks.

Um euch weiteren Thread-Spam zu ersparen, folgend die Links zu der jeweils aktuellen Version:

pdfPageOptions_startup.jsx (-> Indesign Startup-Ordner)
pdfPageOptions.jsx (-> Indesign Scriptpanel)

Getestet unter CS 5.5 und CS 6, Mac OS 10.6.8 und 10.8.2 mit PDF, AI und INDD-Dokumenten.

Möchte es mal jemand testen und mir kurz Feedback geben? Mir steht derzeit leider nur Mac OS zur Verfügung, darum wäre auch das Verhalten unter Windows interessant.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#508169]
Hier Klicken X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.10.2018

München
Mittwoch, 17. Okt. 2018, 10.31 Uhr

Seminar

Als „Next Generation Publishing“ (NGP) bezeichnen wir bei Cleverprinting eine Arbeitsweise, bei der Druckdaten auf moderne Art produziert werden. Für Photoshop bedeutet dies: Sie arbeiten jederzeit medienneutral mit RGB-Daten, die RGB-CMYK-Konvertierung wird von InDesign erst während der Ausgabe geleistet. Sie arbeiten nichtdestruktiv, alle Bearbeitungsschritte können zu einem späteren Zeitpunkt zurückgenommen/verändert werden. Sie arbeiten verlustfrei, Skalierungen von Bildbestandteilen können mit Smart Objects im Nachhinein verändert werden. Und: Sie arbeiten effizient, indem Sie clevere, schnelle Filter und wo immer möglich auch Skripte zur Automatisierung einsetzen.

München, Mittwoch, 17.10.2018, 9.30 Uhr bic 17.30 Uhr, Schulungsgebühr 415,31 Euro (incl 19% MwSt)

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/photoshop-next-generation/

Next Generation Publishing mit Adobe Photoshop
Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Hier Klicken