[GastForen Archiv Adobe GoLive preload

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

preload

carolin
Beiträge gesamt: 28

15. Jul 2002, 08:37
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
guten morgen!
gibt es denn anstelle der head-aktion "bild vorab laden" auch einen befehl "swf-plugin vorab laden"?
danke carolin
X

preload

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

15. Jul 2002, 10:08
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #7228
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eigentlich müsstest du doch einfach in der Aktion statt eines GIF/JPG dort deine SWF eintragen ...

Wolfgang


als Antwort auf: [#7217]

preload

carolin
Beiträge gesamt: 28

15. Jul 2002, 18:06
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #7302
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab ich schon probiert, hat aber nicht funktioniert!


als Antwort auf: [#7217]

preload

zuGGy
Beiträge gesamt: 71

15. Jul 2002, 20:15
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #7309
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tachalla!

Wie groß ist denn die .swf, dass du sie vorladen musst??
Wenn die .swf so riesig ist, dann ist es am besten nen preloader in flash selbst zu erstellen..
Kannst mir auch sagen wo bzw. wie du die .swf einsetzen möchtest?


als Antwort auf: [#7217]

preload

carolin
Beiträge gesamt: 28

16. Jul 2002, 08:04
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #7328
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also,
ich habe eine animation im life motion erstellt und diese als .swf importiert.habe auch schon versucht, ein preload im LM zu erstellen (über "verhalten"), hat aber auch nicht funktioniert...bin mit dieser sache auch schon auf dem anderem forum, aber wenn das hier jemand weiß... bin ich auch nicht böse?
so groß ist die datei auch nicht, ich will nur vermeiden, daß die animation schon losgeht, dann ins ruckeln gerät und dann erst fertig lädt!
carolin


als Antwort auf: [#7217]

preload

zuGGy
Beiträge gesamt: 71

16. Jul 2002, 10:13
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #7338
Bewertung:
(1393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also mit LM kenn ich mich überhaupt nich aus, aber ich denke mal, dass die "Grundfunktionen" ähnlich wie bei Flash sind...
In Flash kann man ActionScript verwenden um einen Film zu Steuern. Sind in LM auch ähnliche Funktionen wie "LoadMovie" oder "IfFrameLoaded"? Damit kannst du steuern wann die Animation / der Film gestartet werden soll.
Wenn du mit einer "Zeitlieste" arbeitest, kannst du ja eine Schleife in den ersten 3 bis 5 Bildern erstellen, die so lange läuft, bis der gesamte Film geladen ist..
In Flash würdest du dann im fünften Bild eine If-Else-Schleife erstellen.. so in etwa "IfFrameLoaded (Letztes Bild) gotoAndPlay (Bild 6) Else gotoAndPlay (Bild 1).

Ist zwar nicht LM, aber ich hoffe dass es dir wenigstens ein kleines bisschen hilft..

Gruß,
zuGGy


als Antwort auf: [#7217]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


cPanel Datenbank Eintrag nicht möglich

Ich mochte E-Mail mit PHP senden

Formular / leere Options ausblenden

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr

HDS eMail-Benachrichtigungen ???
medienjobs