[GastForen Archiv Adobe Director problem mit xtra Filelo

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

problem mit xtra Filelo

relex
Beiträge gesamt: 16

26. Jun 2005, 16:02
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo
ich möchte auf knopfdruck in meinem projektor ein .txt file generieren. der code sieht so aus

Code
on mouseUp 
file("das-testfile.txt").write("hallooo dies ist ein teeest")
end


um den befehl "file" benutzen zu können benötige ich das xtra "Filelo.x32". dieses habe ich auch manuell über "modify -> movie -> xtras" hinzugefügt.
wenn ich das nun im director selbst teste funktioniert das ganze einwandfrei. wenn ich aber ein projektor erstelle und auf meinen button drücke bekomme ich eine fehlermeldung "Use of unsupported Lingo command #file".

muss ich auf was spezielles beim erstellen des projektors achten? ... was muss ich tun damit ich dieses xtra nutzen kann?
X

problem mit xtra Filelo

sendepause.ch
Beiträge gesamt: 4

26. Jun 2005, 18:43
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #174451
Bewertung:
(1760 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo relex

Du musst FileIO zuerst referenzieren, bevor du es verwenden kannst. z.B. so:

-------------------------
property pFile

on mouseUp
Pfad = the moviePath
DateiName = "das-testfile.txt"
pFile = new (xtra "fileio")
pFile.createFile(string(Pfad & DateiName))
pFile.openFile(DateiName,0)
pFile.writeString("hallooo dies ist ein teeest")
pFile.closeFile()
pFile = 0
end
------------------

Gruss Thomas


als Antwort auf: [#174445]

problem mit xtra Filelo

relex
Beiträge gesamt: 16

27. Jun 2005, 12:00
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #174547
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi thomas
wie vermutlich unschwer zu erkennen ist habe ich nicht viel ahnung von xtras (die man in lingo verwendet). darum danke für die anfängerunterstützung. :)
der von dir gepostete code funktioniert einwandfrei. ich werde jetzt genauer unter die lupe nehmen was mit diesem xtra alles möglich ist.
nun versuche ich eine globale variable in mein textfile zu schreiben. ich nehme nicht an, dass das mit dem befehl "writeString" möglich ist. in der hilfe vom director selbst habe ich leider nichts dazu gefunden. ich schaue mal ob ich irgend ein tut oder sonst eine auflistung mit den befehlen dieses xtras ergooglen kann.


ich bin schon fündig geworden:
http://livedocs.macromedia.com/...mp;file=04_scri2.htm


als Antwort auf: [#174451]
(Dieser Beitrag wurde von relex am 27. Jun 2005, 12:04 geändert)

problem mit xtra Filelo

sendepause.ch
Beiträge gesamt: 4

27. Jun 2005, 13:40
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #174562
Bewertung:
(1728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: nun versuche ich eine globale variable in mein textfile zu schreiben. ich nehme nicht an, dass das mit dem befehl "writeString" möglich ist. in der hilfe vom director selbst habe ich leider nichts dazu gefunden.


Aber natürlich kannst du mit writeString eine Globale in deine Textdatei schreiben.

pFile.writeString(string(deineGlobale))


Um eine Übersicht über die Befehle von FileIO zu erhalten gib einfach mal im Nachrichtenfenster diese Zeile ein (klappt auch mit vielen anderen xtras):
put interface(xtra "FILEIO")


Gruss Thomas


als Antwort auf: [#174547]
(Dieser Beitrag wurde von sendepause.ch am 27. Jun 2005, 13:40 geändert)
X