[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

carola
Beiträge gesamt: 33

29. Dez 2003, 22:14
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallölle,
ich will nicht behaupten, dass ich wahnsinnig werde, aber zugegeben, sind meine nerven recht strapaziert. habe hier (zum glück) zwei g4 mac, einen mit os9 und einen mit osx panther.mein problemkind ist der mit osx panther: nach dem installieren des neuen systems funkte komischerweise eine zeitlang der lexmark c720, wenn auch nicht mit der gewohnten druckqualität. doch nun plötzlich reagiert der drucker nicht mehr. ich habe darauf hin alles kontrolliert, der drucker wird über apple talk angesteuert - war aktiviert, in der druckerliste kann ich ihn sogar über apple talk auswählen, aber eigentlich ist er anscheinend nicht da. am drucker kanns nicht liegen, in der klassikumgebung funkt er auch noch .... ist das nicht ziemlich merkwürdig??

ich wäre über tipps echt dankbar
gruß aus tirol
carola
nie aufgeben
X

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

30. Dez 2003, 10:35
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #63791
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
willkommen! hatte genau das gleiche problem, aber mit einem xerox 3400. ich hab alles ausprobiert, andere ppd, ip-printing etc. hat alles nichts genützt. panther scheint grosse probleme mit dem drucken zu haben. von mir aus gesehen bleibt dir nicht viel übrig: entweder jaguar oder nen anderen drucker... (so wie ichs gemacht habe).



// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

carola
Beiträge gesamt: 33

30. Dez 2003, 11:45
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #63802
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
öch mensch ....

wenigstens ist man mit dem problem nicht alleine.
guten rutsch
carola aus tirol

nie aufgeben


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

carola
Beiträge gesamt: 33

30. Dez 2003, 11:59
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #63804
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi dave,
hast du einen tipp für mich, wie ich ohne datenverlust und ohne viel theater auf jaguar (hab ich) wieder umsteige? (brrrrrrr wenn ich an die zahlreichen download updates denke)
wie schauts mit der schriftenverwaltung aus, hast du da eine alternative für mich - deswegen wollte ich panther :-(

vielen dank für deine tipps (tolle hp hast du übrigens!)

danke
carola


nie aufgeben


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

carola
Beiträge gesamt: 33

30. Dez 2003, 19:14
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #63842
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo nochmal,
habe das problem gelöst, drucker druckt unter panther. habe einfach das system noch mal aufgespielt, nun funkt er wieder.
die frage bleibt zwar immer noch im raum stehen warum, aber ich bin froh das er wieder arbeitet und will nicht länger fragen.

vielen dank fürs lesen

gruß
carola


nie aufgeben


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

boskop
Beiträge gesamt: 3463

30. Dez 2003, 20:48
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #63850
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dave
... panther scheint grosse probleme mit dem drucken zu haben. ...

Schön, das so offen zu lesen! Du kennst ja meine Probleme mit dem Xerox Phaser790 (nein ich fang nicht mehr damit an ;-)). Ich hoffe wirklich, Apple bringt bald ein 10.3.3 welches diese leidigen Probleme behebt. Sonst muss ich bei entsprechenden Anfragen doch zum Verbleib auf 9.x raten. Ich selbst habe von Apple (auf meine Meldung) kein Sterbenswörtchen betrf. diesen Problemen gelesen.

Inzwischen habe ich mein Problem mit duplizierten Treibern gelöst (cups), welche fix für verschiedene Druckoptionen konfiguriert sind.
Gruss
Urs


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

carola
Beiträge gesamt: 33

30. Dez 2003, 21:43
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #63853
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tja der drucker druckt zwar wieder nach dem ich neu aufgespielt habe, aber nun habe ich dafür probleme mit meiner quarkXpress 6 version. habe auf der quarkseite gelesen, dass panther mit der aktivierung probleme hat: das kann man wohl sagen. da quark nur eine aktivierung im jahr zulässt, sitze ich ziemlich auf dem trocknen :-( - logoischerweise habe ich ja die 6er version noch kein jahr und gleich nach kauf online aktiviert.... der support hat bis 5.1 geschlossen!
jetzt bin ich mal wieder froh einen guten alten rechner mit os9 zu besitzen, wo ich das 5er quark noch installiert habe - also alles unter 5 abspeichern in der 6 demoverion und auf den alten rechner transverieren. ich hoffe das klappt wenigstens
man hat ja sonst nix zu tun :-(

depremierte und verärgerte grüße
carola


nie aufgeben


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

31. Dez 2003, 08:31
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #63868
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
naja, für die versäumnisse von quark kann apple wirklich nichts. aber mich hat es auch schon unzählige male geärgert, vor allem, wenn ich dann bei kunden bin und die registration will und will nicht klappen.

@boskop: ja, das hoffe ich nun wirklich auch. sonst muss man den leuten zu xp raten. was für mich nicht ganz klar ist: bei einigen druckerherstellern gibts neue ppds, allen voran hp. bei xerox habe ich bis heute noch nichts neues gefunden, und genau dort gibts probleme.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

31. Dez 2003, 08:50
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #63869
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch was: Ich kann Euch nur raten, Apple mächtig Dampf unterm Arsch zu machen. Am besten auf der Feedback-Seite von OSX:

http://www.apple.com/macosx/feedback/

(Hab leider auch nix besseres...)


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

31. Dez 2003, 11:43
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #63888
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich wünsch euch trotz der ärgernisse einen guten rutsch in neue jahr, auf dass ein update kommt, das alle probleme in luft auflöst :-)
(wünschen kann man es sich ja mal *gg*)

viele grüße aus dem eingeschneiten tirol

bye
carola


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Conny
Beiträge gesamt: 2914

7. Jan 2004, 12:02
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #64505
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Carola,

leider erst jetzt, ich hoffe aber dennoch rechtzeitig. An sich hat Quark kein Problem mit der Aktualisierung in Panther. Ich habe sogar schon ein Update einfach über ein bestehendes System (Jaguar 10.2.8) geknallt und es ging danach ohne Probleme weiter. Auch die Geschichte mit der Aktualisierung ein mal im Jahr ist Humbug. Installiere das Programm und danach gehst Du bei der Aktivierung den Weg der telefonischen Aktivierung. Du bekommst eine Nummer ausgespuckt die Du der Quark-Hotline angibst und Du bekommst sofort einen Aktivierungscode genannt. Den dann eingeben und Quark rennt wieder wie gewohnt.
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#63753]

probleme mit dem netzwerkdrucker unter panther

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jan 2004, 13:25
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #64525
Bewertung:
(1209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke conny,

ich habe gleich am 5.1 beim support angerufen, und eine ganz nette mitarbeiterin hat mir dann den code druchgegeben ... jetzt läuft wieder alles: drucker und quark auf panther :-)

danke an alle die geholfen haben!!!

bis zum nächsten mal :-)


gruß
carola aus tirol


als Antwort auf: [#63753]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022