[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt progressbar mit details

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

progressbar mit details

faxinger666
Beiträge gesamt: 106

3. Apr 2020, 08:22
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe bei einem Skript einen Fortschrittbalken erstellt. Das funktioniert auch ganz gut.

Was mir allerdings fehlt, ist die Detailanzeige.
Könnt ihr mir da helfen bitte?

Was das Skript derzeit macht:
Bei einer getroffenen Auswahl werden alle untersten PSD-Ebenen ausgeblendet.

Was ich gerne hätte:

Zeige mir in der Progressbar nicht nur den Fortschritt an sondern auch bei welchem Bild von der Gesamtanzahl das Skript gerade läuft. Also "Verarbeite Bild 3 von 50"

Hier mal das Skript zum besseren Verständnis:
Code
var myProgressPanel, 
myMaximumValue = 300,
myProgressBarWidth = 300;
myCreateProgressPanel(myMaximumValue, myProgressBarWidth);

function myCreateProgressPanel(myMaximumValue, myProgressBarWidth) {
myProgressPanel = new Window("window", "Anzahl der verabeiteten Bilder");
with (myProgressPanel) {
myProgressPanel.myProgressBar = add("progressbar",
[12,12, myProgressBarWidth, 24],0, myMaximumValue);
}
return myProgressPanel;
}

myProgressPanel = myCreateProgressPanel(100,400);
myProgressPanel.show();

var mydoc = app.activeDocument;
var selection = mydoc.selection;

for (i =0; i < selection.length; i++)
{
myProgressPanel.myProgressBar.value = (100/selection.length)*i;
var _bild = selection[i];
_bild.images[0].graphicLayerOptions.graphicLayers[-1].currentVisibility = false;
};

alert ("Fertig");


Danke für eure Tipps.

LG
faxinger666

(Dieser Beitrag wurde von faxinger666 am 3. Apr 2020, 08:23 geändert)
X

progressbar mit details

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

3. Apr 2020, 08:56
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #574776
Bewertung:
(985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Faxinger,

platziere den Progressbar in ein Panel und verändere die Text-Property in der Schleife mit den aktuellen werten, dann könnte es so aussehen:
ProgressBar

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574775]

progressbar mit details

faxinger666
Beiträge gesamt: 106

3. Apr 2020, 10:48
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #574777
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

danke für die Antwort.

Für mich klingt das leider doch komplizierter als ich dachte.

Ich glaubte ich muss nur ein oder 2 Zeilen Code hinzufügen und das wars.
Dein Vorschlag klingt nach einme Umbau des Skripts.

Danke trotzdem.

LG faxinger666


als Antwort auf: [#574776]

progressbar mit details

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2502

3. Apr 2020, 11:24
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #574778
Bewertung:
(948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch Hallo,

Antwort auf: Für mich klingt das leider doch komplizierter als ich dachte.

Ist eigentlich ganz einfach:
der Texteigenschaft des ProgressBar-Containers die gewünschten Inhalte zuweisen.

Gehe im Einzelschrittverfahren durch Dein von mir modifiziertes Skript.

Code
var myProgressPanel,  
myMaximumValue = 300,
myProgressBarWidth = 300;
myCreateProgressPanel(myMaximumValue, myProgressBarWidth);

function myCreateProgressPanel(myMaximumValue, myProgressBarWidth) {
myProgressPanel = new Window("window", "Anzahl der verabeiteten Bilder");
with (myProgressPanel) {
myProgressPanel.myProgressBar = add("progressbar",
[12,12, myProgressBarWidth, 24],0, myMaximumValue);
}
return myProgressPanel;
}

myProgressPanel = myCreateProgressPanel(100,400);
myProgressPanel.show();

var mydoc = app.activeDocument;
var selection = new Array(100); // mydoc.selection;

for (i =0; i < selection.length; i++)
{
$.sleep(100);
myProgressPanel.text = i.toString();
myProgressPanel.myProgressBar.value = i; // (100/selection.length)*i;
// var _bild = selection[i];
//_bild.images[0].graphicLayerOptions.graphicLayers[-1].currentVisibility = false;
};

alert ("Fertig");
myProgressPanel.close();


Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#574775]

progressbar mit details

faxinger666
Beiträge gesamt: 106

3. Apr 2020, 13:24
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #574781
Bewertung:
(936 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

Danke für die Modifizierung.

Jetzt funktioniert es wunderbar.

LG
faxinger 666


als Antwort auf: [#574778]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
10.06.2020

Die smarte PDF-Workflow-Lösung für Druckereien

Ortsunabhängig
Mittwoch, 10. Juni 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen das neueste Produkt aus dem Hause Impressed vor: Der Impressed Workflow Server (IWS) ist eine automatisiert arbeitende PDF-Workflow-Lösung für Druckereien mit einer zentralen, Datenbank-gestützten Jobverwaltung und einer Browser-basierten Jobsteuerung. Die Bedienoberfläche des IWS ermöglicht eine Übersicht über die aktuellen in der Produktion befindlichen Dateien und kann deren weiteren Verlauf steuern. Der IWS automatisiert und standardisiert somit die Produktion.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/

Der Impressed Workflow Server (IWS)
Veranstaltungen
15.06.2020 - 16.06.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 15. Juni 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 16. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


transparentes tiff in indesign einfärben

AdobeCC Cloud deaktivieren

Hyperlink zu Textanker (CC2020, WIN10, JSX)

Gepunktete Kontur, nach innen versetzt

Text an ersten Absatz anhängen (CC2020, WIN10, JSX)

Skript Formate in Formatgruppen umbenennen

Achtung Adobe CC: Am 15.06.2020 sind 820 Schriftschnitte weg !

Verpacken per Skript

Win 10 - ext. HD

Belichter-Passer Problem bei 2 Jahre alten Gerät
medienjobs