[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign ps-pfade

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ps-pfade

arachnias
Beiträge gesamt: 606

20. Nov 2007, 10:12
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1682 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo fachleute...

ich glaub ich stell mich gerade ein wenig an...?

dass ich pfade aus ps auswählen kann in indesign ist mir klar!
aber meine frage:
kann ich ein EPS mit einem als beschneidungspfad gespeicherten pfad auch OHNE diesen beschneidungspfad einladen?
also das komplette bild sozusagen? oder muss ich wirklich zurück in PS und den pfad löschen, bzw. als beschneidungspfad deaktivieren?

vielen dank für die hilfe
arachnias
X

ps-pfade

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

20. Nov 2007, 11:13
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #323195
Bewertung:
(1654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo arachnias,

ich hab's gerade probiert:

Bei EPS funktioniert es nicht (jedenfalls nicht bei mir), aber sehr wohl bei PSD. Im Objekt-Menü gibt es den Befehl "Beschneidungspfad". Hier kannst du ihn ausschalten.

Ein evtl. Workaround wäre, alle vorliegenden freigestellten EPS-Dateien per Aktion oder Droplet in Photoshop ins PSD-Format zu wandeln. PSD ist im Zusammenspiel mit InDesign ohnehin besser als EPS.


als Antwort auf: [#323183]

ps-pfade

headline
Beiträge gesamt: 65

20. Nov 2007, 11:17
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #323197
Bewertung:
(1650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo arachnias,
Beschneidungspade können in Indesign nur bei den Formaten Tiff, PSD oder jpeg nachträglich entfernt werden. Bei dem antiken eps-Format geht das leider nicht.

Gruß
Lars


als Antwort auf: [#323183]

ps-pfade

arachnias
Beiträge gesamt: 606

20. Nov 2007, 11:29
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #323200
Bewertung:
(1640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen vielen dank an euch alle!
ich bin beruhigt dass es nicht an meiner unfähigkeit lag :-)

super!
danke!
arachnias


als Antwort auf: [#323197]
X