[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress quark 7 - tastaturkürzel verkleinern/vergrössern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

quark 7 - tastaturkürzel verkleinern/vergrössern

nity
Beiträge gesamt: 8

28. Sep 2006, 01:44
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(10392 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das schrittweise verkleinern, bspw. vergrößern (sowohl bilder wie auch schriftschnitt) mit den 3 kurzbefehltasten apfwl+alt+shift+ + oder -

funktioniert beim 7er nicht mehr, das macht mich sehr unglücklich.

ist das jetzt überhaupt weg oder anders, oder was ist da los?

bitte hilfe

(Dieser Beitrag wurde von gremlin am 28. Sep 2006, 13:51 geändert)
X

quark 7

planobogen
Beiträge gesamt: 1044

28. Sep 2006, 07:53
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #253509
Bewertung:
(10365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nity,

Apfel alt shift und Punkt = größer
Apfel alt shift und Komma = kleiner


als Antwort auf: [#253499]

quark 7

nity
Beiträge gesamt: 8

28. Sep 2006, 09:51
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #253526
Bewertung:
(10330 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja ich weiß aber das geht jezt nicht mehr und ich kann mir nicht erklären warum

genauso die schrift punktweise vergrößern oder verkleinern.

dabei habe ich eine ehrlich erworbene software, also an dem kanns nicht liegen.

ich bin verzweifelt, das hintert bei der arbeit schon sehr


als Antwort auf: [#253509]

quark 7

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

28. Sep 2006, 11:46
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #253559
Bewertung:
(10304 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nity,

Schweiz oder Deutschland? Deutsche oder schweizerdeutsche Tastatur? Programmsprache Deutsch oder Schweizerdeutsch in XPress? Tastaturbelegung vom Betriebssystem CH-D oder D?

Und alles ist richtig zueinander passend eingestellt?


als Antwort auf: [#253526]

quark 7

nity
Beiträge gesamt: 8

28. Sep 2006, 11:51
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #253562
Bewertung:
(10300 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
alles deutsch keine schweizer dabei...

außerdem geht es in allen anderen quark-versionen die ich installiert habe auf OS 9 (hab 2 getrennte betriebssysteme auf 2 verscheidenen platten installiert)


als Antwort auf: [#253559]

quark 7

nity
Beiträge gesamt: 8

28. Sep 2006, 19:50
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #253728
Bewertung:
(10270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
anscheinend liegt es an meinem mac im büro. zuhause hab ich genau den selben - gleich aufgesetzt - gleiche programme - hier funktionieren die befehle... ich werd glaub ich wahnsinnig - wie soll ich dahinter kommen wo der wurm im büro mac ist?


als Antwort auf: [#253562]

quark 7

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2197

29. Sep 2006, 09:56
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #253797
Bewertung:
(10246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Schweizer Tastatur anders: zuerst einmal brauchen die kein "ß". Hochgestelltes ä ö ü wird nicht Ä Ö Ü sondern à é und è. Es gibt eine Extra-Taste um die Pünktchen auf Ä Ö und Ü zu bringen. Und das des Geld in CH eine große Rolle spielt, gibt es die Taste für die # nicht, sondern dort befindet sich $ und £. Alle Akzenterzeugung geht also vollkommen anders als in D, damit die französischen Namen leichter geschrieben werden können.
Und es geht am Apple noch weiter: Hinter der Alt-Taste stecken vollkommen andere Buchstaben als in D.
Beispiel: Alt+Q in D: «
Alt+Q in CH: œ


als Antwort auf: [#253728]

quark 7

quarkxpress
Beiträge gesamt: 264

29. Sep 2006, 11:15
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #253832
Bewertung:
(10232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Also ich verwende zum schnellen Vergrößern/Verkleinern der Ansicht immer die Tastenkombination ctrl+alt+mausklick (für kleiner) oder ctrl+alt+mausklick (für größer). Oder diese Tastenkombination und dann mit der Maus einen gewünschten Bereich größer ziehen. Meint ihr das (also die Ansicht) oder Schriftgröße etc.?

Gruß K.


als Antwort auf: [#253797]

quark 7

quarkxpress
Beiträge gesamt: 264

29. Sep 2006, 11:16
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #253833
Bewertung:
(10232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, meinte natürlich ctrl+shift für größer...


als Antwort auf: [#253832]

quark 7

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

29. Sep 2006, 12:04
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #253853
Bewertung:
(10218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo anita,

da es sich offenbar um ein Mac-Problem handelt, frag doch mal hier http://www.hilfdirselbst.ch/...S__OSX_Forum_19.html nach. Da findet sich am ehesten eine Lösung.


als Antwort auf: [#253728]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
MTT_300x300_11_2022

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow