[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign quark dateien 5.0 übernehmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

quark dateien 5.0 übernehmen

YVONNE
Beiträge gesamt: 18

13. Jul 2004, 09:25
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kann es sein, dass indesig keine 5er quark dateien übernimmt. brauche ich da ein extra plug-in, bei 4er quark habe ich kein problem.
danke yvonne
X

quark dateien 5.0 übernehmen

Mondamin
Beiträge gesamt: 6

13. Jul 2004, 10:22
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #96757
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yvonne

Meines Wissens gibt es für XPress 5.x und 6.x keinen Importfilter. Das heisst, Du musst 5-er Files als 4.x abspeichern und dann in Indesign importieren. Schwieriger wirds mit XPress 6. Diese Version kann nur nach 5.x abspeichern.

Gruss Mondamin


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5154

13. Jul 2004, 13:51
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #96836
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yvonne,

wie Mondamin bereits sagte, konvertiert InDesign "Nur" XPress-3- und -4-Dateien. Wichtig ist vor allem, dass die XPress-Daten als "einsprachig" gesichert sind. Sonst bekommst Du auch ältere Dateien nicht geöffnet.

Wenn Du nur ein XPress 5 griffbereit hast, dann kannst Du die Datei darin öffnen und einfach als XPress-4-Version (einsprachig) absichern. Dann sollte im Normalfall ein Öffnen funktionieren.

Zur Sicherheit, um reinen InDesign-Code zu produzieren, würde ich dann noch ein neues InDesign-Dokument anlegen und von der nach InDesign konvertierten XPress-Datei den Inhalt in das neue Dokument umkopieren. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass XPress-konvertierte Dokumente manchmal Macken bei der Weiterverarbeitung haben.

Ob ein Dokument XPress-konvertiert ist, sieht man, wenn man den Menüpunkt "Über InDesign" mit der gedrückten Apfel-Taste (Mac) bzw. STRG-Taste (PC) öffnet. Links unten in der Dokument-Chronik steht dann unter dem Punkt "aus XPress konvertiert" ein Ja oder Nein.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Jul 2004, 13:05
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #97088
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo alle,
ich habe ein ähnliche Problem, ID hängt sich beim öffnen einer
Quark 4/5 Datei auf. Was ist denn hier mit "einsprachig" gemeint und
wo finde ich das in Quark.

Vielen Dank

Axel Kilian


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5154

14. Jul 2004, 13:45
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #97099
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Axel,

das "einsprachig" findet sich nur bei Passport-Xpress-Versionen, die mit mehreren Sprachen umgehen können. Ansonsten ist die XPress-Datei automatisch einsprachig.

Die Mehrsprachigkeit kommt z.B. bei Absatzstilvorlagen zum Einsatz, wo man eine Sprache im Reiter "Formate" (ganz unten) auswählen kann. Diese sind von Nöten, um entsprechende Trennregeln anwenden zu können.

Zusätzlich taucht diese Information auch beim Absichern eines Dokumentes auf, ob es ein- oder mehrsprachig abgesichert werden soll.

Meine Aussage bezieht sich auf XPress 5.01 (Win), aber ich denke, dass es dabei keinen Unterschied zu einer 4er-Version geben wird.

InDesign kann mit mehrsprachigen XPress-Dokumenten nichts anfangen und öffnet meines Wissens nach diese Dokumente gar nicht (bin mir nicht ganz sicher).

Die Mehrsprachigkeit hat nicht direkt damit etwas zu tun, ob im XPress-Dokument in mehreren Sprachen gearbeitet wurde. Aber nur dann macht es eigentlich Sinn, unterschiedliche Sprachvoreinstellungen zu verwenden. Ausnahme: Es gibt mehrere Eintstellungen für Deutsch - Alte Rechtschreibung, neue Rechtschreibung, Schweizerdeutsch.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Jul 2004, 14:22
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #97112
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> InDesign kann mit mehrsprachigen XPress-Dokumenten nichts anfangen und öffnet meines
> Wissens nach diese Dokumente gar nicht (bin mir nicht ganz sicher).

Die Dokumente, die in der Version 4 "mehrsprachig" gesichert werden und die Dokumente der Versionen 5 und 6 werden verschlüsselt gespeichert (im Gegensatz zu "einsprachig" gesicherten der Vers. 4). Und ohne Genehmigung seitens der Fa. Quark kann Adobe keine Möglichkiet zum Öffnen dieser Dokumente in InDesign implementieren.

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Jul 2004, 16:03
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #97145
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens, hallo Torsten,
danke für Eure Hilfe, es hat sich herausgestellt, dass es ein einsprachiges Dokument ist. Ich kann sie in einer 3er Quark-Version
öffnen, in der 4er, wie gesagt, stürzt ID 2 ab. Zwar ist das Dokument mit einigen Gruppierungen und ziemlich vielen Farben versehen, aber ansonsten ist es m.E. nicht übermäßig komplex. Obwohl ich ID Quark deutlich vorziehe, sind mir doch die ganzen Bugs ein echter Ärger,
Gruß an alle
Axel


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

YVONNE
Beiträge gesamt: 18

14. Jul 2004, 16:11
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #97151
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wie wahr, wie wahr, das leben ist hart. unter anderem werden die quark dateien manchmal ganz schön durcheinander gewürfelt im ID, standgenauigkeiten lassen zu wünschen übrig, also nochmals prüfen!!! sonst finde ich ID sehr schön, manche dinge sind noch nicht ganz ausgereift, aber für den preis......Als lange Quark Userin habe ich aauch schon schlimmeres erlebt.
gruß und viel spass yvonne


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4813

14. Jul 2004, 17:36
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #97175
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ein weiteres Kriterium ist, dass InDesign keine XPress Dateien öffnet, die mit einer XTension arbeiten, welche die XPress Datei verändert (z.B. XMath).

Prinzipiell kommt es zu besseren Ergebnissen, wenn es eine XPress 4 Datei ist.

Wer mehr wissen will, kann in unserem KnowHow Bereich eine umfassende Dokumentation zu dem Thema erwerben (http://shop.publishing-worker.com)

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++


als Antwort auf: [#96726]

quark dateien 5.0 übernehmen

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5154

15. Jul 2004, 13:44
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #97378
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Torsten

Wird eine XPress-5-Datei, die als einsprachig/Version 4 abgesichert wird, dann auch verschlüsselt? Denn solche Dateien kann ich eingentlich problemlos in InDesign öffnen (mit Ausnahme von den schon erwähnten Standproblematiken). Wobei ich noch am Rande erwähnen sollte, dass ich fast ausschließlich mit kleinen Anzeigendateien (ca. 45 x 30 mm) arbeite, die bestimmt nicht so problematisch reagieren wie zig-seitige Umbrüche.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#96726]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS