hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Josef
Beiträge: 216
27. Feb 2004, 11:10
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


hallo

wie kann ich's verhindern das mir golive6 diesen code beim ändern der ansicht immer wieder neu im headbereich einfügt, nach dem ich ihn gelöscht habe

<style type="text/css" media="screen"><!--
#left { color: #000; background: #a5b5c6 url(images/bgbotleft.gif) repeat-x left bottom; padding: 0px; position: absolute; top: 101px; left: 0px; width: 25%; visibility: visible; display: block }
#articlesponsor { text-align: center; margin-left: 75%; padding: 10px 1.5%; position: absolute; top: 150px; left: 0px; width: 21%; height: 251px; visibility: visible }
--></style>


Gruß Josef Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9258
27. Feb 2004, 11:41
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #72384
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


Nur wenn Du die Ebenen in der Layout-Ansicht
löschst, Ebenen sind bei GoLive immer intern.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#72376] Top
 
Josef
Beiträge: 216
27. Feb 2004, 12:45
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #72403
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


aber ich kann sie doch auch extern machen, warum schreib er mir die immer rein

Gruß Josef
als Antwort auf: [#72376] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9258
27. Feb 2004, 13:47
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #72423
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


Weil, wie schon schrieb, Ebenen in GoLive
immer intern sind. Sobald Du so ein Dokument
mit externen Ebenen öffnest und bearbeitest
werden die Ebenen immer reingeschrieben.

Das ist nunmal so, ich finde es auch nicht
gut, aber die Programmierer wollten damit
wohl vermeiden, daß ungeübte da Mist mit
den Ebenen machen und sich das dann über
viele verbundene Dokumente hinzieht.
Dies wird von vielen kritisiert und wir
hoffen alle das Adobe da mal ein offenes
Ohr hat für die Anwender.

In der CS ist es noch genauso....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#72376] Top
 
Josef
Beiträge: 216
27. Feb 2004, 14:47
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #72440
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


hi Dirk,

danke für die ausführliche Antwort
schmeiß ichs halt im nachhinein raus, es beeinflußt mein layout ja nicht wirklich

Gruß Josef
als Antwort auf: [#72376] Top
 
hotdiscomix
Beiträge: 40
27. Feb 2004, 15:36
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #72454
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


Ich denke es liegt einfach an der Art wie die CSS Datei verlinkt wird.
Bei <link href="meineCSSDatei.css" rel="stylesheet" media="screen"> werden die IDs intern abgelegt.
Aber bei einem Import in der Form <style type="text/css" media="screen">@import "meineCSSDatei.css"; </style> bleibt alles wo es hingehört.
Die Import-Variante schließt gleichzeitig den Netscape 4.x aus, der sowieso mit vielen CSS2 Befehlen ärger macht.
als Antwort auf: [#72376] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9258
27. Feb 2004, 16:51
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #72466
Bewertung:
(1086 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quellcode


Netter Tipp, damit zeigt es GL an dann
auch nicht an.... und im Browser NS7.1
oder IE 5.23 auf Mac bekomme ich auch
nichts zu sehen, die Ebene ist zumindest
dann bei mir total verborgen.......

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#72376] Top
 
X