[GastForen Web allgemein Suchmaschinen SEO, Ranking und E-Commerce rauf, runter, rechts, links

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

rauf, runter, rechts, links

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

15. Okt 2004, 13:46
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was ist den mit google los, der index scheint ja ausser rand und band zu sein, ich stand mit "webdesign dortmund" immer schön an erster stelle, klasse, dann auf einmal nur noch an 15, dann 60, dann wieder 12,1,16, völlig raus aus dem index, jetzt wieder 14.
das es schwankungen gibt war mir ja klar, aber so was???
haben die ihren eigenen index nicht mehr unter kontrolle?


mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.shirt-shop.biz
http://www.spamming-warfare.de
X

rauf, runter, rechts, links

FSt
  
Beiträge gesamt: 1961

15. Okt 2004, 14:00
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #116159
Bewertung:
(1678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Buzzbomb

Ja, ja...
Google ist wirklich etwas komisch in letzter Zeit.
Schau Dir mal den Newsletter von Axandra an...
http://www.axandra.com/news/newsletter128.htm
Das könnte einerseits Dein "Problem" erklären.

Andererseits hat Google schon länger Probleme mit seiner Datenbank.
Seit über einem Jahr stehen da "©2004 Google - Suche auf 4'285'199'774 Web-Seiten".
Diese Zahl gibt zu vielen Spekulationen anlass. 2^32 = 4'294'967'296. Es scheint so, dass Google mit Speicherplatz Probleme hat, da die Adressierung in der Datenbank "anno dazumal" im 32bit-System gemacht wurde. Jetzt muss Google versuchen die Anzahl Datenbankadressen zu erhöhen, ohne das Such-System zu unterbrechen.
Scheint immer wieder Probleme zu machen. Vielleicht ist ja auch der neue Spider genau ein Wurf in diese Richtung?
(PS: Google bestreitet natürlich diese Probleme zu haben...)

Gruss
FSt


******************
http://www.wpms.ch
******************


als Antwort auf: [#116151]
(Dieser Beitrag wurde von FSt am 15. Okt 2004, 14:01 geändert)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022