[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

virra
Beiträge gesamt: 82

27. Feb 2008, 12:30
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich möchte ein Layout aus Indesign für Powerpoint ausgeben.

Meine Bilder sind schön in sRGB angelegt und ich habe auch in den Farbeinstellungen angegeben, dass eingebettete Profile nicht verändert werden sollen…
Das Ergebnis sieht leider verkehrt aus. Ich bekomme immer eine Anzeige mit cmyk-Simulation. Auch wenn ich das Ganze als jpg exportiere ist die Farbe falsch…

Was muss ich einstellen, damit es klappt?

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Mac Pro (2 Intel DuoCore) | Mac OS 10.4.11 | Adobe CS3 | Quato Intelli Proof 240
X

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6244

27. Feb 2008, 13:38
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #339187
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welches ist denn Ihr Transparenzreduzierungsfarbraum? (Steht im Bearbeiten-Menü)


als Antwort auf: [#339171]

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

mpeter
Beiträge gesamt: 4597

27. Feb 2008, 14:12
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #339195
Bewertung:
(2576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
falls sich der JPG-Export von CS2 zu CS3 nicht geändert hat ist es doch wurst welchen Transparenzfarbraum man einstellt – ID mach doch beim JPG-Export eh was es will.
So habe ich es zumindest in Erinnerung.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#339187]

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

virra
Beiträge gesamt: 82

27. Feb 2008, 14:40
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #339204
Bewertung:
(2566 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Welches ist denn Ihr Transparenzreduzierungsfarbraum? (Steht im Bearbeiten-Menü)

Yeah! Dankeschön, DAS war's. Ich wusste doch, dass es eine Einstellungssache sein musste, nur nicht genau wie und wo. Normalerweise mache ich Offset-Geschichten. Für Monitor ist das unter ID das erste Mal…

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Mac Pro (2 Intel DuoCore) | Mac OS 10.4.11 | Adobe CS3 | Quato Intelli Proof 240


als Antwort auf: [#339187]

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6244

27. Feb 2008, 14:47
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #339208
Bewertung:
(2559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat ist es doch wurst


Nein, natürlich nicht, da auch für den JPG Export die Transparenz reduziert werden muss. Und dafür würde ggf. erst alles in CMYK konvertiert werden und dann zurück in RGB.

Das müsste übrigens auch schon auf dem Bildschirm passieren, mit anderen Worten: der OP müsste schon die ganze Zeit in einer CMYK-Simulation gearbeitet haben, die nicht erst im exportierten JPG auftritt...


als Antwort auf: [#339195]

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

mpeter
Beiträge gesamt: 4597

27. Feb 2008, 14:58
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #339212
Bewertung:
(2545 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
in CS3 is es nicht wurst! In CS1 so wie ich es sehe schon. Das exportierte JPG aus CS1 hat auch nach Profilzuweisung in PS farblich nur noch entfernt mit dem Original zu tun.
Aber gut zu wissen, dass es mit CS3 klappt.
Gruß
Magnus

OSX 10.12.6, Adobe CS6/CC


als Antwort auf: [#339208]

sRGB in ID CS3 Export falsche Farbe

virra
Beiträge gesamt: 82

27. Feb 2008, 20:01
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #339263
Bewertung:
(2504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wurst oder nicht Wurst – ich kann die Frage nur für CS3 beantworten: ID hat die ganze Zeit schon im CMYK gearbeitet und exportierte das auch so. Als JPG, als PDF – egal als was. Die Umstellung ergab sofort den sichtbaren Unterschied in der ID Datei und genauso im Export.

Und für mich erklärte das auch eine Erscheinung, die ich letztens hatte und nicht zusortieren konnte (ich habe das dann etwas Umständlich als Tiff gelöst): Als ich eine Datei mit Transparenz importierte, veränderte sich die Farbdarstellung. Klar, weil es DURCHSICHTIG war. Sobald ich den Hintergrund in Photoshop in die Datei eingearbeitet hatte (leicht angesäuert), war alles wieder in Butter. Keine Transparenzen, kein Zugriff auf die falsche Einstellung… ;-)

Nu bin ich schlauer. Danke.

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Mac Pro (2 Intel DuoCore) | Mac OS 10.4.11 | Adobe CS3 | Quato Intelli Proof 240


als Antwort auf: [#339212]
(Dieser Beitrag wurde von virra am 27. Feb 2008, 20:01 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr

Grep suche nur erster Fund anzeigen

Spaltenfarben in Tabelle mit Script
medienjobs