News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

derbjoern
Beiträge gesamt: 12

28. Apr 2010, 10:27
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3283 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

als Learning-by-doing Mensch bin ich mal wieder auf ein Problem gestoßen:

Ich habe s/w-Bilder von Personen in ein Dokument mit roten Rahmen reinkopiert. Da dies so gedruckt werden sollte war das Dokument in CMYK angelegt.

Als die Bilder aus der Druckerei kamen waren die s/w-Bilder in einem leichten Braunton. Da dies jetzt schon öfter vorgekommen ist wollte ich mal fragen was da schief gelaufen ist.

Habe ich da was falsch eingestellt oder muss ich einen anderen Weg gehen wenn ich so eine Kombination machen will? Ich habe die Dateien in Adobe Photoshop CS 4 erstellt.

Viele Grüße

Björn
X

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

Lee
Beiträge gesamt: 80

28. Apr 2010, 10:53
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #440413
Bewertung:
(3259 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Björn,

du solltest die SW-Bilder nur in den Schwarz-Kanal einkopieren. Mit normalem Einfügen hast du das Bild in allen Farbkanälen und dadurch kommt die Farbverfälschung zustande.

Gruss Lee


als Antwort auf: [#440406]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

Markus Keller
Beiträge gesamt: 664

28. Apr 2010, 10:56
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #440415
Bewertung:
(3254 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wahrscheinlich hast du deine Bilder in Photoshop einfach in CMYK umgewandelt, um dann einen roten Rahmen machen zu können. Dabei wird Schwarz aus allen 4 Farben aufgebaut. Wenn beim Druck dann die Graubalance nicht genau stimmt, kommt es zu Farbstichen. Festzustellen leicht in der Info-Palette, wenn in einem grauen Bildton alle 4 Farben vorhanden sind. Vermeiden kannst du das zum Beispiel, in dem du dein sw-Bild vor der Umwandlung kopierst, dann umwandelst, alles löscht (leeres Bild) und dann das kopierte Bild aus der Zwischenablage nur in den Schwarzkanal einfügst.
Alternative: Bearbeiten -> In Profil umwandeln -> CMYK: eigenes CMYK -> GCR Maximum (Achtung, auf korrekte Einstellungen bei Druckfarbenoptionen achten)
Damit werden sw-Bilder nur aus Schwarz aufgebaut. Vorteil: funktioniert auch aus RGB.

Markus Keller


als Antwort auf: [#440406]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

derbjoern
Beiträge gesamt: 12

28. Apr 2010, 12:08
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #440428
Bewertung:
(3211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr Beiden,

vielen Dank schon mal für den Tipp mit dem schwarzen Kanal.

Auch auf die Gefahr hin das ich mich jetzt bis auf die Knochen blamiere... ich habe gerade mal versucht ein Bild in Graustufen umzuwandeln und es dann in ein neues CMYK-Dokument in den schwarzen Kanal zu kopieren.

Bin da irgendwie dran gescheitert. Der setzte in den schwarzen Kanal nur ein leeres Auswahlfeld ohne das Bild.

Gruß

Björn


als Antwort auf: [#440415]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19166

28. Apr 2010, 14:02
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #440438
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
SW-Bild: Apfel-A, Apfel-C

wechsel ins CMYK Bild:

Schwarzkanal alleine Anwählen (Früher Apfel-4, jetzt Apfel-6, demnächst wahrscheinlich wieder Apfel-4 ;-) ), Apfel-V


als Antwort auf: [#440428]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

29. Apr 2010, 22:15
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #440679
Bewertung:
(3113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat ... Der setzte in den schwarzen Kanal nur ein leeres Auswahlfeld ohne das Bild.


Das neue Dokument, das Du anlegst, sollte als Hintergrundfarbe nicht "transparent", sondern "weiß" haben.


als Antwort auf: [#440428]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19166

29. Apr 2010, 23:01
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #440683
Bewertung:
(3107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du meinst die Ebene in die der Kanal eingefügt wird.

Wobei ich mich frage was das soll, dass man keinen Kanal aus der Zwischenablage in eine Ebene einfügen kann, die komplett leer ist?


als Antwort auf: [#440679]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

30. Apr 2010, 18:37
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #440799
Bewertung:
(3042 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe das Graustufenbild kopiert, neue 4c-Datei erstellt, Hintergrund transparent, Schwarzkanal angewählt und Bild eingefügt = nur leere Auswahl wird angezeigt.

Mache ich das gleiche mit weiß gefülltem Hintergrund, dann bekomme ich das Bild wunderbar in den Schwarzkanal.


als Antwort auf: [#440683]

s/w-Bilder in CMYK-Dokument = Problem?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19166

1. Mai 2010, 12:38
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #440819
Bewertung:
(3008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vorsicht mit dem Wort 'Hintergrund'.

Der Hintergrund in PS ist nie Transparent bzw. immer mit irgendwas gefüllt.
Wenn es keine Ebene 'Hintergrund gibt, dann kann die unterste Ebene auch transparent sein, aber eben nicht wenn es einen Hintergrund gibt.

Was du getan hast müsste so gelaufen sein:

"Ich habe das Graustufenbild kopiert, neue 4c-Datei erstellt, Hintergrund gelöscht bzw. neue Ebene erzeugt, Schwarzkanal angewählt und Bild eingefügt = nur leere Auswahl wird angezeigt."

Jetzt stellt sich die Frage warum das bei dir so ist. Hast du das Startupscript aktiviert, das dafür sorgt das neue Bilder keinen Hintergrund haben?
Nichts gegen das Script und sein Ansinnen, aber damit wird es problematisch, allgemeingültige Tipps zu geben ;-)


als Antwort auf: [#440799]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 1. Mai 2010, 12:40 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/