[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL seite per php an mail versenden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

19. Jan 2004, 19:02
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
moinsen
ich habe per php eine seite generiert (bestellung). in dieser seite wird nichts mehr ausgefüllt, es hat also keine forms mehr drin sondern nur text.

wie kann ich nun den gesamten inhalt (text) dieser seite an bequem an eine bestimmte mail-adresse senden?

daaanke
X

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 12:45
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #66542
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
z.b. so

mail("email-adresse", "titel", "text", "From: [email protected]");

resp. mit vordefinierten variablen

mail("$email-adresse", "$titel", "$text", "From: $absender");

gruss
jurg




als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

20. Jan 2004, 13:20
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #66547
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo
vielen dank, aber das mail verschicken geht schon.
nur, ich habe auf der seite keine forms mehr, sondern nur noch generierter text. dieser muss aufs mail.

wie definiere ich also die bereiche in der html-datei, die zusätzlich noch verschickt werden?

merci


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 13:34
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #66551
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tja wenn ich recht verstehe

html-seite in php-seite umwandeln

und dann den generierten text in die variable reinlaufen lassen. dann wieder mail()... ?



als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

20. Jan 2004, 15:10
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #66574
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mhh, ich steh auf dem schlauch...

ich hab die seite mal online gestellt:
http://www.besonderes.ch/fasnacht/bestellen.php

du kannst das formular einfach mal ausfüllen und auf weiter klicken. hier erscheint die nächste Seite. den gesamten Inhalt versuche ich nun auf mein mail zu bekommen.
wenn ich es mit dem normalen mail befehl sende erhalte ich ja nur eine leere seite?

merci


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 15:21
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #66576
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt weiss ich wie das gehen soll. . .

die Variablen, welche du bei der Bestätigung aufrufst einfach nochmals reinnehmen und zwar als input type hidden value <? echo $telefon ?>- dann sollte es gehen.

wenn immer noch probleme schick mir die php-datei mal rüber

randj - at - vtxnet.ch


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 15:32
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #66578
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn du gerade am programmieren bist : würde entweder mit javascript oder php verhindern, dass man da einfach drauflosschicken kann, ohne was auszufüllen. . .

if ($nom=="" || $email=="")
{
echo "fehlermeldung in html schreiben";
}
if (!ereg("[email protected]{5}",$email))
{
echo "dein mail ist nicht korrekt";
}


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

20. Jan 2004, 15:54
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #66581
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ahhhh, vielen dank jürg. so geht's!
ich wusste doch dass es eine einfache lösung dafür geben muss.

na wegen dem ausfüllen: geliefert wird eh erst wenn die zahlung eingegangen ist, das sollte kein problem sein

vielen dank und gruss nach lausanne aus luzern!

markus


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 16:29
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #66589
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
de nada !


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 17:27
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #66597
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
will ja nicht aufdringlich werden, aber da mir die site gefällt bin ich mal so rumgesurft. eine dumme angewohnheit vor mir ist jeweils formulare leer abzuschicken um zu sehen ob fehlermeldungen kommen.

bei dir kam tatsächlich eine, aber anders als erwartet. . .

Missing Referrer - Access Denied

Your browser did not send a Referer header with this request, so it is not possible to check that the referring page is allowed to access this program.

Dies könnte daran liegen, dass ich ZoneAlarme installiert habe und privatsphàre aktiviert ist. . . oder am router ?

ansonsten surfe ich mit mozilla 1.6. win2000

das einfach mal zur info
gruss
jurg


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Jan 2004, 17:44
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #66598
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aufdringlich ist gut, haha. wenn ich immer so schnell hilfe bekäme!

ja habe den referer glatt vergessen, aber die seiten sind noch nicht scharf. oder hast du das auch bei anderen formularen gesehen (btw, die hp hat schon einige jährchen auf dem buckel)

ich muss das zeugs dann auch noch zuhause auf pc und mit anderen browsern testen.

aber ich bin für jeden tipp dankbar, in sachen programmierung bin ich eine flasche.

merci
ach ja, hab bei dir auch reingeschaut. mit dem französisch happerts bei mir allerdings gewaltig. da ist meine baustelle hppt://http://www.beelicomm.ch, da komme ich auch nie voran.....


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

20. Jan 2004, 17:48
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #66599
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ächz, login...


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

jrandi
Beiträge gesamt: 794

20. Jan 2004, 18:50
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #66605
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe die beiden formulare "kontakt" und "bestellen" getestet. die fiktifen bestellungen sind von mir. . .
jetzt kommt auch die fehlermeldung des scripts.

sieht aus als wäre es Perl/CGI-BIN ?

wie bereits vorher mal erwähnt, empfehle ich jeweils php, denn mit

if ($nom=="" || $email=="")
{
echo "fehlermeldung mit html-tags gestalten und css einbinden";
}
kannst du alles dem layout anpassen, auch die bestàtigung. (würde diese nicht in einem neuen fenster öffnen, aber das überlasse ich natürlich dir.)

by beeli comm ist das formular noch nicht ok. referer ist noch gefragt...

wünsch dir nen guten abend
jurg


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

Jonny*be*Good
Beiträge gesamt: 107

20. Jan 2004, 19:03
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #66608
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe es hier auf dem schlepptop getestet, aber keine fehlermeldung? wie könnte ich das testen, liegt das an den firewalls? hab hier auch einen aber nur auf softwarebasis?

ja php wäre schon eine elegantere lösung, hab aber schon ein geknorze gehabt die bestellung zu generieren, ich flasche....hahaha

merci für deine hilfe


als Antwort auf: [#66439]

seite per php an mail versenden

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

20. Jan 2004, 19:40
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #66610
Bewertung:
(2343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jonny, Dein Perl-Script prüft den HTTP_REFERER.
Wenn der Browser keinen Referer sendet (Firewall), dann kommt diese Fehlermeldung.
Mit Perl selbst hat das nichts zu tun, denn wenn man mit PHP den Referer prüfen würde,
dann würde man damit den selben Fehler provozieren.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#66439]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022