[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Aug 2005, 12:15
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(2153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scriptianer,

bin ein unwissender Anwender von Scripten und hoffe, Ihr könnt mir mit Eurem Fachwissen bei der Lösung eines Problemes weiterhelfen. :-)

Ich möchte aus einem qxd-dokument (v. 6.5) automatisch alle Bilder einer Seite in einen entsprechenden Ordner abspeichern lassen. So dass ich nachher von einem 100 seitigen Dokument 100 separate Ordner habe, in denen jeweil alle Bilder nur einer Seite liegen.

Also eine  automatisch funktionierende (optimal wenn vorher die Bildrahmen nicht alle manuell aktiviert werden müßten) seitenweise Bildersammlung für eine größeres Dokument.

Ich weiß nicht ob es erschwerend ist, dass es sich hierbei um ein Dokument mit Sprachwechsel handelt, somit verschiedene Ebenen angelegt sind.
Würde aber in Zukunft auch Projekte betreffen, die nur mit  1 Ebene angelegt sind.

Ich arbeite mit OSX (Panther), Quark 6.5 und die Bilder sind hochaufgelöst geladen.

Falls noch Fragen sind, einfach melden.

Vielen Dank für Eure Hilfe
X

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

30. Aug 2005, 12:39
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #420096
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leitz,

herzlich willkommen in dtpro-Forum! :-)

ich werde gerne ein Script nach Mass entwickeln. Kann es aber erst heute Abend anpacken.

Fragen? Ja: Wie sollen die Ordner benannt werden? Und wie soll der Hauptordner heissen,
welcher alle Ordner aufnehmen wird?

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Aug 2005, 13:22
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #420097
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

Folgende Struktur hatte ich mir überlegt.

images catalogue (hauptordner)
    images page x (Unterordner - x steht für die jeweilige Seitenanzahl)
        image 1 (von Seite x)
          .
        image n
    images page x (Unterordner - x steht für die jeweilige Seitenanzahl)
        image 1
          .
        image n

Der ganze Aufwand wird betrieben, damit nachher 3. die bilddaten auf CD bekommen und sich schneller auf der CD orientieren können. Somit Bilder schneller finden. :-)


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

30. Aug 2005, 14:36
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #420098
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leitz,

gut, der Hauptordner kann manuell nach Wunsch benannt werden. Man könnte ihn aber
auch vom Namen des XPress-Projekts (oder des -Layouts?) ableiten.

Im übrigen schlage ich vor, die Zwischenräume durch Underscores zu ersetzen und
bei den niedrigen Seitenzahlen Nullen einzufügen, damit die Ordnung im Finder stimmt:

images_page_001
images_page_002
images_page_003
usw.

Bitte sende mir gelegentlich ein Mail, damit ich Dir das Script senden kann.
Ich weiss noch nicht, ob ich es heute Abend fertigstellen kann, obwohl ich auf einem
schon existierenden aufbauen kann. Aber es muss unter anderem übersetzt und an
Mac OS X angepasst werden.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Aug 2005, 14:45
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #420099
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ja stimmt, wäre vernünftig, den Hauptordner nach dem Projekt zu benennen.

Underscores und Nullen vor niedrigen Seitenzahlen sind auch ok.
sonst wird der Ordner mit Seitenzahl 10 vor dem mit der 1 einsortiert.

Mail sende ich Dir zu.

Ganz ganz lieben Dank für die Arbeit die Du da reinsteckst :-)

Cu Beate


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

30. Aug 2005, 22:58
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #420100
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beate,

bitteschön! :-)

Zwischenbericht: Wie befürchtet, ist das Script ist noch nicht fertig.
Und ich werde erst am Mittwochabend weiterfahren können.

Als Nachtrag zwei Infos:
1) Nein, es wird nicht notwendig sein, die Bildboxen auszuwählen
(das wäre gar nicht anwenderinfreundlich).
2) Die eventuell vorhandenen Ebenen sollten keinen Einfluss haben.
Auch wenn die Bildoxen nicht auf derselben Ebene liegen sollten.

Ich muss aber prüfen, was geschieht, wenn Ebenen gesperrt oder
ausgeblendet sind.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

31. Aug 2005, 23:39
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #420101
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beate,

leider konnte ich auch heute Abend nur eine gute Stunde für Dich arbeiten.

Das Script ist im Rohbau fertig und funktioniert. Nun muss ich noch etwas
Fehlerbehandlung einbauen und auch das Schreiben in eine Rapportdatei, falls
Bilder nicht gefunden werden können. Dies ist hilfreich. Sonst wird das
Kontrollieren auf Vollständigkeit der Dateien schwierig.

Morgen Abend werde ich voraussichtlich mehr Zeit haben und dann sollte ich
Dir die erste Version des Scripts zustellen können.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

1. Sep 2005, 23:17
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #420102
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beate,

die erste Version des Scripts ist bereit. Ich habe sie nur flüchtig geprüft (immerhin 16 Testläufe).
Dennoch ist sie unterwegs zu Dir, weil ich vor Samstag keine Zeit haben werde, Tests mit
Real-Life-Projekten vorzunehmen.

Das Script ist als Programm gesichert und weil es einen 'on open'-Handler enthält, ist es ein
Droplet, auf welches ein XPress-Projekt gezogen werden kann.

Nebenbei: Das Suffix für XPress-6.x-Projekte ist ".qxp". Aber wenn eine Datei immer noch mit
der Pre-QXP-6-Endung ".qxd" versehen ist, wird sie auch behandelt.

Beim allerersten Ausführen wird man aufgefordert, einen Überordner zu wählen, in
welchem automatisch der Ordner entsprechend dem XPress-Projekt angelegt werden wird.
Der Überordner kann durch Doppelklick auf das Icon des Droplets geändert werden.
Eine andere Möglichkeit: Den bisherigen Ordner umbenennen oder verschieben. Dann kommt
wieder der Dialog, wenn eine Datei auf das Icon des Droplets gezogen wird.

Für den Namen des Hauptordners wird der Name des XPress-Projekts verwendet, ein even-
tuelles Suffix wird abgeschnitten und ein "_f" (f, wie 'folder' = Ordner) angehängt. Das
Progrämmchen "ProgBar" wird benötigt, um einen Dialog zu generieren, welcher einen Fort-
schrittsbalken zeigt. Zusätzlich wird die Seitennummer der gerade bearbeiteten Seite, deren
Index, die Gesamtanzahl der Seiten sowie der Name des aktuellen XPress-Projekts anzeigt.

Am Schluss wird ein Dialog gezeigt, welcher schon einen ersten Aufschluss über eventuelle
Probleme gibt. Gleichzeitig wird eine Datei in den Überordner gesichert, in welcher die
Seitenzahlen und die Namen der nicht gefundenen Dateien geschrieben werden.

Falls Du Änderungswünsche oder Fragen hast: Nur durchgeben!

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Sep 2005, 13:30
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #420103
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

vielen Dank für das Script. Es funktioniert fehlerfrei genauso wie ich es mir vorgestellt bzw. erträumt habe.

Für mich verringert sich die Arbeit und der Frustfaktor ganz beträchtlich. Zudem kann ich sicher sein, dass kein Bild übersehen wird, was bei einer manuellen Zuordnung bestimmt geschehen wäre. :-)

Für alle, die aus einen Katalog für Kunden Bilddaten zur Verfügung stellen müssen ein wirklich schönese und sehr hilfreiches Script.

Nochmals vielen Dank für Deine Unterstützung.

Beate


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

5. Sep 2005, 14:03
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #420104
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Beate,

bitteschön! Wunderbar, dass es so auf Anhieb geklappt hat!

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Sep 2005, 15:56
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #420105
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Beate, lieber Hans,

das klingt sehr interessant ...
Würdet Ihr dieses Script zur Verfügung stellen?


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

8. Sep 2005, 16:14
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #420106
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

das Script ist unterwegs zu Dir.

Achtung: Es ist nicht geeignet für Projekte, in welchen Layoutdateien geladen sind.
Falls Du Änderungswünsche haben solltest: Nur durchgeben.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Sep 2005, 16:54
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #420107
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Hans,

das Script ist eingetroffen. Vielen Dank. In der nächsten ruhigen Minute freue ich mich aufs Testen ...

Vorher aber noch eine Frage: Was aber meinst Du mit "Achtung: Es ist nicht geeignet für Projekte, in welchen Layoutdateien geladen sind."?

Meinst Du XPress-Projekte mit mehreren Layouts?


als Antwort auf: [#420095]

seitenweiser automatischer Bildexport aus qxd-dokument

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

8. Sep 2005, 17:35
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #420108
Bewertung:
(2152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

nein, damit ist gemeint: Wenn jemand die OPI-Funktion eine Servers aktiviert hat und in den
Layouts nicht die hochaufgelösten Dateien, sondern niedrigaufgelöste Layout-Dateien geladen hat.

Je nach Art, haben diese Dateien entweder ein zusätzliches Suffix (".lay") oder sie sind im
automatisch erzeugten Ordner "layouts" untergebracht. In beiden Fällen müsste man das Script
anpassen, damit nicht die falschen Dateien gesammelt werden.

Wenn ein Projekt mehrere Layouts hat, dann werden nur die Bilder des Layouts gesammelt.
Das Droplet ist eine im Schnellschussverfahren hergestellte Version 1. Wie schon gesagt: Falls
etwas geändert werden soll: Bitte nur durchgeben.

Es kann sein, dass Du zuerst ein Sichern-Unter... des Scripts machen musst, weil sich sonst
überhaupt nichts rührt. Ein Test: Der Doppelklick auf das Icon sollte einen Dialog anzeigen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420095]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/